Anmelden    Registrieren

NHL 04.04.2013, 10:56

Oilers stürmen den Saddledome

Ost-Spitzenduo unterliegt auswärts

Die Edmonton Oilers haben bei den Calgary Flames einem 8:2-Kantersieg eingefahren und sich durch den fünften Sieg in Serie auf Tabellenplatz acht verbessert. Vor 19.289 Zuschauern brachte Matt Stajan die Flames in der dritten und sechsten Minute zunächst in Führung, Sam Gagner (10.) und Ryan Whitney (13.) glichen noch im ersten Abschnitt für die Oilers aus. Durch drei Tore innerhalb von knapp sechs Minuten sorgten Nail Yakopov (24.), Taylor Hall (28.) und Ryan Nugent-Hopkins (30.) mit dem 5:2 für die Vorentscheidung. Jordan Eberle (50. und 58.) und Nail Yakupov (59.) legten noch zum 8:2-Endstand für das Team von Coach Ralph Krueger nach.

An der Spitze der Western Conference sind die Anaheim Ducks durch einen 5:2-Sieg gegen die Dallas Stars bis auf zwei Punkte an die Chicago Blackhawks herangekommen. Radek Dvorak (12.), Teemu Selänne (32.) und Kyle Palmieri (37.) schossen die Ducks vor 15.165 Zuschauern zur zweiten Pause mit 3:0 in Führung. Im Schlussdrittel konnten Erik Cole (43.) und Lane MacDermid (59.) zweimal für die Stars verkürzen, Ryan Getzlaf (51.) und Andrew Cogliano (60.) erzielten die weiteren Tore der Ducks.

Den sechsten Sieg in Serie fuhren die San Jose Sharks mit 4:2 gegen die Minnesota Wild ein. Martin Havlat (2.) und Dan Boyle (6.) trafen zur frühen 2:0-Führung der Gastgeber, Charlie Coyle und Dany Heatley glichen innerhalb von 25 Sekunden in der 31. Minute zum 2:2 aus. Joe Thornton traf knapp vier Minuten später zur erneuten Führung der Sharks (35.), T.J. Galiardi legte vor 17.562 Zuschauern in der 47. Minute den 4:2-Endstand nach.

Eine 1:6-Packung mussten die Pittsburgh Penguins bei den New York Rangers hinnehmen, liegen aber weiterhin an der Tabellenspitze im Osten. Vor 17.200 Zuschauern brachten Brian Boyle (11.), Ryan McDonagh (13.) und die Neuzugänge Ryane Clowe (15.) und Derick Brassard (22.) die Rangers zunächst mit 4:0 in Führung. Nach dem Anschluss der Penguins durch Pascal Dupuis (23.) legten Ryane Clowe (32.) und John Moore (50.) zum 6:1-Endstand für die Rangers nach.

Auch die Montreal Canadiens mussten eine Auswärtsniederlage einstecken und unterlagen bei den Philadelphia Flyers mit 3:5-Toren. Zunächst brachte Alexei Emelin die Canadiens vor 19.882 Zuschauern in Führung (14.), Sean Couturier (25.) und Simon Gagne (36.) drehten die Partie für die Flyers zum 2:1. Innerhalb von 20 Sekunden trafen Brandon Prust und David Desharnais in der 37. Spielminute zur 3:2-Führung der Canadiens, die bis zur 55. Minute noch Bestand hatte. In der Schlussphase aber konnten die Flyers die Partie erneut drehen und kamen nach Toren von Wayne Simmonds (55.), Erik Gustafsson (57.) und Jakub Voracek (60.) noch zu einem 5:3-Sieg.
Kommentar schreiben
Gast
19.09.2019 15:41 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


NHL 17.09.2019, 08:56

Ralph Krueger gewinnt Debüt mit den Buffalo Sabres

Tobias Rieder gibt Vorlage bei Flames-Sieg gegen Vancouver

Ralph Krueger.
Ralph Krueger.
Foto: City Press.
Ralph Krueger hat sein erstes Testspiel als Trainer der Buffalo Sabres gegen die Pittsburgh Penguins mit 5:4 nach Verlängerung gewonnen. Das Siegtor erzielte Jack Eichel. Bei den Penguins kam Dominik Kahun nicht zum Einsatz.
▸ Weiterlesen
NHL 19.07.2019, 14:55

Ron Francis wird General Manager in Seattle

56-jähriger war bis 2018 GM bei den Carolina Hurricanes

Ron Francis wird General Manager in Seattle. Der 56-Jährige war zwischen 2014 und 2018 als GM bei den Carolina Hurricanes tätig. Seattle wird ab der Saison 2021/22 teilnehmen.
▸ Weiterlesen
NHL 22.06.2019, 10:46

NHL Draft: Red Wings holen Moritz Seider an sechster Stelle

Jack Hughes vor Kaapo Kakko

Moritz zieht sich das Trikot der Detroit Red Wings an.
Moritz zieht sich das Trikot der Detroit Red Wings an. Foto: Imago.
Die Detroit Red Wings haben Moritz Seider an sechster Position beim NHL Draft ausgewählt. Seider ist nach Leon Draisaitl (2015, Position 3) der zweithöchste Pick in der Geschichte der National Hockey League (NHL).
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)
Ergebnisse: Spiele heute

DEL 19:30

3. Spieltag (1)



Vorb. 20:00

Testspiele (1)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
DEL 19.09.2019, 19.30
Nürnberg -
Wolfsburg



▸ Fan-Trend


72 %
 
 
28 %

▸ Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
Tippspiel

Das Tippspiel Sais... (3)
Füchse Duisburg

Steven Deeg verlän... (1)
Schwenninger Wild Wings

Knieverletzung bei... (1)
▸ Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Crimmitschau

Christoph Körner
S


Schwenningen

Kyle Sonnenburg
V


Essen

Niklas Hildebrand
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
DEL 19.09.2019, 19:30


Nürnberg -
Wolfsburg

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
19 Jahre

Luca Schöpf
S
29 Jahre

Maximilian Forster
S
24 Jahre

Daniel Schmidt
V
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediaImpressum