Anmelden

NHL 21.11.2013, 10:18

Penguins dominieren in Washington

Erste Heimniederlage der Ducks

Die Pittsburgh Penguins haben ihr Gastspiel bei den Washington Capitals überlegen mit 4:0-Toren gewonnen. Schlussmann Marc-Andre Fleury musste nur 18 Schüsse der Caps abwehren, sein Gegenüber Braden Holtby bekam 40 Schüsse auf sein Tor. Torschützen vor 18.506 Zuschauern waren Paul Martin (7.), Beau Bennett (12.), Sidney Crosby (40.) und James Neal (48.).

Nach acht Siegen in Folge haben die Anaheim Ducks ihre erste Niederlage in eigener Halle kassiert. Vor 14.306 Zuschauern musste sich das punktbeste Team der Western Conference gegen die New Jersey Devils nach Verlängerung mit 3:4 geschlagen geben. Zunächst brachte Matt Beleskey die Gastgeber in der 12. Minute in Führung, Marek Zidlicky (16.) und Eric Gelinas (18.) drehten die Partie mit zwei Überzahltoren noch im ersten Drittel. Im zweiten Abschnitt waren Nick Bonino (23.) und Ryan Getzlaf (36.) jeweils in Überzahl zum 3:2 der Ducks zur Stelle, 61 Sekunden vor Ende der regulären Spielzeit konnte Jaromir Jagr zum 3:3 ausgleichen. In der 62. Minute war Travis Zajac zum Sieg der Devils zur Stelle.

Die Minnesota Wild haben durch einen 4:3-Sieg bei den Ottawa Senators nach Punkten zu den Chicago Blackhawks an der Spitze der Central Division aufgeschlossen. Vor 16.642 Zuschauern brachten Kyle Turris (6.) und Mika Zibanejad (12.) die Senators im ersten Abschnitt zweimal in Führung, Jason Pominville (7.) und Jonas Brodin (24.) glichen jeweils aus. Dany Heatley traf in der 27. Minute zur erstmaligen Führung der Wild, Milan Michalek konnte in der 29. Minute bereits zum 3:3 egalisieren. Den Siegtreffer der Gäste erzielte Mikko Koivu in der 58. Spielminute.

Nach einem 2:1-Sieg nach Verlängerung der Columbus Blue Jackets bei den Calgary Flames liegen sechs Teams in der Metropolitan Division nur durch drei Punkte getrennt dicht bei einander. Die Führung der Blue Jackets durch Nick Foligno aus der zehnten Minute konnte Joe Colborne in der 44. Minute noch ausgleichen. Vor 19.289 Zuschauern erzielte Nikita Nikitin in der 63. Minute den Siegtreffer der Blue Jackets.
Kommentar schreiben
Gast
16.06.2021 12:45 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

NHL 15.06.2021, 07:51

Auftaktsieg im Halbfinale für Golden Knights

4:1 gegen Montreal

Die Vegas Golden Knights sind in der Nacht von Montag auf Dienstag mit einem 4:1-Sieg in die Playoff-Halbfinalserie gegen die Montreal Canadiens gestartet.
NHL 14.06.2021, 12:02

Islanders gewinnen erstes Halbfinale

2:1-Sieg bei den Tampa Bay Lightning

Die New York Islanders haben das erste Playoff-Halbfinale in Tampa mit 2:1 gewonnen. Mathew Barzal (33.) und Ryan Pulock (46.) hatten für die Gäste vorgelegt. In der Schlussminute konnte Tampa Bay mit einem sechsten Feldspieler im Powerplay durch Brayden Point (60.) verkürzen.
NHL 11.06.2021, 18:56

Las Vegas komplettiert das Halbfinale

Golden Knights gewinnen sechstes Spiel

Die Vegas Golden Knights komplettieren das Playoff-Halbfinale in der National Hockey League (NHL). Im sechsten Spiel setztenb sich die Ritter mit 6:3 gegen Colorado und Philipp Grubauer durch.
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

2. Halbinale (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
NHL 20.06.2021, 02.00
New York -
Tampa Bay

Wer gewinnt?

 
 

 67 %
 
 
33 % 

Spiel anzeigen


 67 %
 
 
33 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
Lausitzer Füchse

Jens Baxmann wird ... (1)
Löwen Frankfurt

Tomas Sykora wechs... (1)
Krefeld Pinguine

Pinguine verpflich... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Lindau

Michal Bezouska
S


Herne

Kevin Orendorz
S


Düsseldorf

Niklas Heinzinger
V


Weitere Transfers