Anmelden    Registrieren

NHL 25.04.2015, 09:26

Rangers stehen im Conference-Halbfinale

Senators wehren zweiten Matchball ab - Wild legen vor

Mit den New York Rangers steht der erste Halbfinalist der Eastern Conference fest. Die Rangers setzten sich nach Verlängerung mit 2:1 gegen die Pittsburgh Penguins durch und entschieden die Serie mit 4:1 für sich. Derek Stepan kegte vor 18.006 Zuschauern in der fünften Minute für die Rangers vor, Nick Spaling glich in der 38. Minute aus. Für die Entscheidung sorgte Carl Hagelin in der 71. Spielminute.

Die Montreal Canadiens vergaben den zweiten Matchball gegen die Ottawa Senators. Die Gäste setzten sich vor 21.287 Zuschauern deutlich mit 5:1 durch. Bobby Ryan (10.), Patrick Wiercioch (16.) und Erik Karlsson (35.) legten zum 3:0 der Senators vor. Nach dem Anschlusstor der Canadiens durch Tom Gilbert in der 42. Minute legten Erik Condra (55.) und Bobby Ryan (60.) zum 5:1 für die Senators nach.

Eine 1:4-Niederlage kassierten die St. Louis Blues gegen die Minnesota Wild, die in der Serie jetzt mit 3:2 in Führung liegen. Vladimir Tarasenko erzielte in der neunten Minute die Führung der Blues, Marco Scandella glich kurze Zeit später aus (12.). Mit einem Doppelschlag brachten Nino Niederreiter (35.) und Mikko Koivu (37.) die Wild vor 19.653 Zuschauern vorentscheidend mit 3:1 in Führung, Charlie Coyle legte in der 55. Minute noch zum 4:1-Endstand nach.
Kommentar schreiben
Gast
10.04.2020 12:27 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


Kommentare (1)
26.04.2015, 21:05 Uhr
hockeyfan (Gast)
Cool, mal schauen ob die Islanders oder die Capitals demnächst weggeputzt werden :-)
Bewerten:0 


NHL 26.03.2020, 20:04

NHL verschiebt Scouting Combine, Awards und Draft

Neue Termine noch offen

Die National Hockey League (NHL) verschiebt den Scouting Combine, die NHL Awards und den NHL Draft. Alle Events waren im Juni geplant und werden auf noch nicht bekannte Termine verschoben.
Weiterlesen
NHL 12.03.2020, 20:07

NHL unterbricht Spielbetrieb

Saison soll später fortgesetzt werden

Comissioner Gary Bettman hat am Donnerstag mitgeteilt, dass die National Hockey League (NHL) ihren Spielbetrieb unterbricht. Die Liga versucht damit den Empfehlungen der Mandaten von Gesundheitsexperten und lokalen Behörden zu folgen. Geplant ist die Saison zu einem späteren Zeitpunkt fortzusetzen und zu beenden.
Weiterlesen
NHL 12.03.2020, 07:13

Coronavirus erreicht die NHL

Columbus und San Jose von Verboten für Massenveranstaltungen betroffen

In der SAP-Arena in San Jose sind Massenveranstaltungen verboten.
In der SAP-Arena in San Jose sind Massenveranstaltungen verboten. Foto: Marc Jakob.
Der Coronavirus hat jetzt auch die National Hockey League (NHL) erreicht. Die Columbus Blue Jackets werden ihr Heimspiel gegen die Pittsburgh Penguins ohne Zuschauer austragen. In Ohio wurde ein Verbot für Massenversammlungen ausgesprochen.
Weiterlesen
Tippspiel: Wer gewinnt?
Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
EC Kassel Huskies

Joel Keussen wird ... (6)
ESV Kaufbeuren

Jere Laaksonen ver... (2)
EHC Freiburg

EHC Freiburg und D... (4)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Düsseldorf

Mathias From
S


Kassel

Joel Keussen
V


Kaufbeuren

Jere Laaksonen
S


Weitere Transfers


Geburtstage
31 Jahre

Jannik Striepeke
S
24 Jahre

Jannik Weist
V
42 Jahre

Milos Vavrusa
V
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum