Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

NHL 20.03.2019, 10:37

Tampa Bay, Calgary und San Jose lösen Playoff-Tickets

Deutliche Niederlagen für Islanders und Oilers


In der National Hockey League (NHL) haben mit Tampa Bay (107 Punkte), Calgary (97 Punkte) und San Jose (94 Punkte) die ersten drei Mannschaften die Teilnahme an den Playoffs sicher. Im Kampf um die letzten Playoff-Plätze kassierten die Edmonton Oilers und die New York Islanders Niederlagen.

Zum Thema

▸ Alle Spiele in der Übersicht



▸ Tabellen





Edmonton verlor gegen St. Louis mit 2:7. Leon Draisaitl und Tobias Rieder blieben ohne Scorerpunkte. Die Islanders mussten sich ohne deutsche Beteiligung Boston mit 0:5 geschlagen geben. Philipp Grubauer gewann mit Colorado 3:1 bei den Minnesota Wild. Der deutsche Torwart  parierte 36 Schüsse und wurde als bester Spieler ausgezeichnet.

Chicago musste sich Vancouver mit 2:3 nach Verlängerung geschlagen geben. Dominik Kahun war an den beiden Toren nicht beteiligt. Korbinian Holzer kam bei den Anaheim Ducks gegen Florida zu seinem 14. Saisonspiel. Die Ducks gewannen mit 3:2.

Kommentar schreiben
Gast
23.04.2019 22:37 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


NHL 23.04.2019, 10:04

6. Conference Viertelfinale: Dallas zieht in die nächste Runde ein

Carolina erzwingt siebtes Spiel gegen Washington


Andre Burakovsky (Washington) gegen Torwart Petr Mrazek (Carolina). Foto: Imago.


Die Dallas Stars ziehen als fünfte Mannschaft in die zweite Playoff-Runde ein. Im sechsten Conference Viertelfinale setzten sich die Texaner mit 2:1 nach Verlängerung gegen die Nashville Predators durch. Den Siegtreffer erzielte John Klingberg in der 78. Spielminute.
▸ Weiterlesen

NHL 21.04.2019, 09:53

5. Conference Viertelfinale: Matchpucks für Washington und Dallas

Nashville und Carolina unter Druck


Doppeltorschütze Nicklas Bäckström trifft für Washington gegen Carolina. Foto: Imago.


Titelverteidiger Washington bleibt in den Playoffs zu Hause weiter ungeschlagen. Die Capitals gewannen das fünfte Conference Viertelfinale gegen die Carolina Hurricanes mit 6:0 und liegen in der Best-of-Seven Serie mit 3:2 in Führung. Dallas gewann in Nashville mit 5:3 und hat ebenfalls zwei Matchpucks.
▸ Weiterlesen

NHL 22.04.2019, 09:56

6. Conference Viertelfinale: St. Louis erreicht zweite Runde

Winnipeg ausgeschieden - San Jose und Boston erzwingen siebte Spiele


Blake Wheeler (Winnipeg) gegen Colton Parayko (St. Louis). Foto: Imago.


Aktualisiert Die St. Louis Blues haben als vierte Mannschaft die zweite Playoff-Runde erreicht. Die Winnipeg Jets mussten sich im sechsten Conference Viertelfinale mit 2:3 geschlagen geben und verlieren die Best-of-Seven Serie mit 2:4. Matchwinner war der dreifache Torschütze Jaden Schwartz (1./33./44.).
▸ Weiterlesen

Ergebnisse: Spiele heute

NHL

6. Conference Viertelfinale (2)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Adler Mannheim
-
EHC Red Bull München



Fan-Trend anzeigen


76 %
 
 
24 %

Ravensburg Towerstars
-
Löwen Frankfurt



Fan-Trend anzeigen


53 %
 
 
47 %

EV Landshut
-
Tilburg Trappers



Fan-Trend anzeigen


73 %
 
 
27 %

Washington Capitals
-
Carolina Hurricanes



Fan-Trend anzeigen


89 %
 
 
11 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Oberliga

1. Finale: Landshu... (8)
DEL2

3. Finale: Zweiter... (5)
EHC Bayreuth die Tigers

Tomas Schmidt komm... (1)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Iserlohn Roosters

Ryan O'Connor
V


Thomas Sabo Ice Tigers

Dane Fox
S


Bayreuth Tigers

Tomas Schmidt
V


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport:
DEL 24.04.2019, 19:30
EHC Red Bull München
-
Adler Mannheim

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
21 Jahre

Jonne de Bonth
S
19 Jahre

Edwin Schitz
S
21 Jahre

Davide Vinci
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de