Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
NHL 08.11.2018, 16:04

Washington besiegt Pittsburgh

Colorado verliert erneut - Anaheim schlägt Calgary

Alexander Ovechkin.
Alexander Ovechkin.
Foto: NHL-Media.
Alexander Ovechkin hat beim 2:1-Sieg seiner Washington Capitals gegen die Pittsburgh Penguins einen weiteren Meilenstein erreicht. MIt seinem 235. Powerplay-Tor überholt der Russe Marcel Dionne auf dem achten Platz der ewigen Statistik.

Sidney Crosby hatte die Penguins (13.) in Führung geschossen. Alexander Ovechkin (28.) und T.J. Oshie (59.) drehten das Spiel für die Capitals. Für Pittsburgh ist es bereits die fünfte Niederlage in Folge.

Philipp Grubauer verfolgte die vierte Niederlage von Colorado in Folge von der Mannschaftsbank. Gegen Nashville verlor die Avalanche mit 1:4. Matchwinner war Colton Sisson mit drei Toren. Den vierten Treffer die Predators erzielte Ryan Hartmann (58.). Matt Calvert (28.) gelang der einzige Treffer für Colorado.

Anaheim besiegte Calgary mit 3:2. Jakob Silfverberg (9.) und Adam Henrique (12.) hatten die Ducks mit 2:0 in Führung geschossen. Matthew Tkachuk (18.) und Mark Jankowski (47.) glichen für die Flames aus. Den Siegtreffer markierte Ryan Getzlaf in der 47. Spielminute.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
23.06.2024 15:47 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken



NHL 22.06.2024, 09:17

6. Stanley Cup Finale: Edmonton Oilers gleichen Serie aus

Kanadier gewinnen 5:1

Edmontons Torwart Skinner vor Floridas Matthew Tkachuk.
Edmontons Torwart Skinner vor Floridas Matthew Tkachuk. Foto: Imago.
Die Edmonton Oilers haben die Best-of-Seven Finalserie um den Stanley Cup ausgeglichen. Die Kanadier gewannen das sechste Spiel mit 5:1. Spiel sieben findet in der Nacht von Montag auf Dienstag in Sunrise statt.
NHL 19.06.2024, 08:01

5. Stanley Cup Finale: Oilers wehren zweiten Matchpuck ab

Kanadier verkürzen in der Serie auf 2:3

Connor Brown trifft in Unterzahl zum 1:0.
Connor Brown trifft in Unterzahl zum 1:0. Foto: Imago.
Die Edmonton Oilers haben den zweiten Matchpuck abgewehrt und das fünfte Finalspiel um den Stanley Cup bei den Florida Panthers mit 5:3 gewonnen. In der Best-of-Seven Serie verkürzen die Kanadier auf 2:3.
NHL 16.06.2024, 09:12

4. Stanley Cup Finale: Edmonton feiert ersten Sieg

Oilers deklassieren Panthers mit 8:1

Edmontons Derek Ryan gegen Floridas Eetu Luostarinen.
Edmontons Derek Ryan gegen Floridas Eetu Luostarinen. Foto: Imago.
Die Edmonton Oilers feiern im vierten Spiel den ersten Erfolg in der Stanley Cup Finalserie. Mit einem 8:1-Kantersieg wehren die Kanadier den ersten Matchpuck gegen die Florida Panthers ab und verkürzen in der Best-of-Seven Serie auf 1:3.
Anzeige

Forum: Kommentare
Grizzlys Wolfsburg

Nolan Zajac wechse... (2)
EC Bad Nauheim

Jerry Kuhn wechsel... (1)
EHC Red Bull München

Max Kaltenhauser w... (1)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Kassel

Ben Stadler
V


Kassel

Clemens Sager
S


Riessersee

Michael Gottwald
V


Weitere Transfers


Anzeige

Anzeige

Anzeige