Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Daten

Nikolas Linsenmaier

EHC Freiburg
Nikolas Linsenmaier.
Foto: City-Press.

Position: Stürmer
Nation: Deutschland
Geburtsort: Freiburg
Geburtstag: 19.08.1993
Alter: 25
Größe: 174 cm
Gewicht: 70 kg
Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

EHC Freiburg DEL2 Liga 20 27 47

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

EHC Freiburg DEL2 Liga 20 36 56

EHC Freiburg DEL2 Playoff 6 4 10

Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

EHC Freiburg DEL2 Liga 20 33 53

EHC Freiburg DEL2 Playoff 1 6 7

Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

EHC Freiburg DEL2 Liga 14 24 38

EHC Freiburg DEL2 Playoff 4 2 6



Suchergebnisse: "Nikolas Linsenmaier"


DEL2


20.01.2019, 23:25

39. Spieltag: Füchse gewinnen Spitzenspiel in Ravensburg

Steelers schlagen Löwen nach Verlängerung - Kassel unterliegt Kaufbeuren


Zach Hamill (EC Bad Nauheim) trifft gegen Leon Frensel (Heilbronn) Foto: Andreas Chuc.

Aktualisiert Die Lausitzer Füchse haben das Spitzenspiel des 39. Spieltags bei den Ravensburg Towerstars nach Verlängerung mit 4:3 für sich enschieden. Jeweils nach Verlängerung schlugen die Bietigheim Steelers die Löwen Frankfurt und die Dresdner Eislöwen den EHC Freiburg. Der EC Bad Nauheim hat das Torfestival gegen die Heilbronner Falken mit 9:5 für sich entschieden, die Bayreuth Tigers setzten sich gegen die Eispiraten Crimmitschau mit 5:2 durch.

▸ Weiterlesen




DEL2


04.01.2019, 23:07

34. Spieltag: Bad Nauheim schlägt auch Ravensburg

Frankfurt punktet in der Lausitz - Dresden beendet zwei Serien


Spielszene Bayreuth gegen Dresden. Foto: Alex Vögel.

Am 34. Spieltag der DEL2 musste sich Tabellenführer Ravensburg Towerstars beim EC Bad Nauheim mit 3:6 geschlagen geben und liegt nur noch einen Punkt vor den Löwen Frankfurt, die das Spitzenspiel bei den Lausitzer Füchsen nach Penaltyschießen mit 2:1 für sich entschieden. Der ESV Kaufbeuren liegt nach einem 2:1 bei den Tölzer Löwen nur noch einen Punkt hinter den Füchsen.

▸ Weiterlesen




DEL2


15.12.2018, 00:06

26. Spieltag: Ravensburg verliert erneut gegen Kassel - Füchse verlieren Derby

Bayreuth überrascht gegen Bietigheim - Frankfurt mit Mühe in Deggendorf


Bayreuths Potac vor Bietigheims Alexander Preibisch. Foto: Alex Vögel.

Die Ravensburg Towerstars haben auch das zweite Duell gegen die Kassel Huskies verloren. Crimmitschau gewinnt das Sachsen-Derby gegen Weißwasser. Bayreuth überrascht mit einem Heimsieg gegen Bietigheim. Frankfurt setzt sich mit Mühe in Deggendorf durch. Freiburg gewinnt das Kellerduell gegen Bad Tölz. Kaufbeuren schlägt Bad Nauheim und bleibt erster Verfolger der Towerstars. Dresden muss sich Heilbronn deutlich geschlagen geben.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (7)




DEL2


09.12.2018, 21:16

25. Spieltag: Towerstars lassen Punkt gegen Tölzer Löwen liegen

Kaufbeuren klettert auf zwei - Kassel unterliegt auch gegen Dresden


Bayeuths Henry Martens kommt zu spät. Frankfurts Torwart Ilya Andryukhov hat den Puck sicher. Foto: Alex Vögel.

Die Ravensburg Towerstars haben gegen die Tölzer Löwen überraschend einen Punkt liegen lassen und sich erst nach Verlängerung mit 5:4 durchgesetzt. Durch ein 4:1 beim Deggendorfer SC verdrängte der ESV Kaufbeuren die spielfreien Lausitzer Füchse von Tabellenplatz zwei, die Löwen Frankfurt konnten den Rückstand auf die Füchse durch ein 2:1 bei den Bayreuth Tigers auf einen Zähler verkürzen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (17)




DEL2


02.12.2018, 22:34

23. Spieltag: Spitzenreiter punktet beim Titelverteidiger - Dresden siegt erneut

Weißwasser gewinnt Torfestival gegen Heilbronn


Bietigheims Shawn Weller gegen Ravensburgs Torwart Jonas Langmann. Foto: Imago.

Aktualisiert Die Ravensburg Towerstars, Spitzenreiter der DEL2, haben sich am 23. Spieltag bei Titelverteidiger Bietigheim Steelers nach Penaltyschießen mit 5:4 durchgesetzt. Einen 8:5-Erfolg verbuchten die Lausitzer Füchse gegen die Heilbronner Falken, die Dresdner Eislöwen setzten sich beim ESV Kaufbeuren mit 4:1 durch. Der EHC Freiburg beendete die Niederlagenserie durch ein 5:2 gegen die Eispiraten Crimmitschau, der EC Bad Nauheim kam beim Deggendorfer SC ebenfalls zu einem 5:2-Sieg. Nach Verlängerung setzten sich die Bayreuth Tigers bei den EC Kassel Huskies durch.

▸ Weiterlesen




DEL2


30.11.2018, 23:18

21. Spieltag: Frankfurt gewinnt Topspiel in letzter Sekunde

Dresden schlägt Deggendorf im Kellerduell - Steelers verlieren in Bad Nauheim


Bietigheims Frederik Cabana gegen Bad Nauheims James Livingston. Foto: Andreas Chuc.

Die Löwen Frankfurt haben das Topspiel in Ravensburg durch ein Tor in der letzten Sekunde mit 2:1 gewonnen. Die Verfolger aus Kaufbeuren und Weißwasser holten jeweils auswärts drei Punkte. Dresden und Bayreuth gewannen die Kellerduelle gegen Deggendorf und Freiburg. Kassel setzte sich in Heilbronn durch.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (7)





▸ Weitere Suchergebnisse "Nikolas Linsenmaier" anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

NHL

Regular Season (4)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Adler Mannheim
-
EHC Red Bull München



Fan-Trend anzeigen


67 %
 
 
33 %

Lausitzer Füchse
-
Ravensburg Towerstars



Fan-Trend anzeigen


65 %
 
 
35 %

ESC Moskitos Essen
-
EXA IceFighters Leipzig



Fan-Trend anzeigen


71 %
 
 
29 %

Pittsburgh Penguins
-
San Jose Sharks



Fan-Trend anzeigen


89 %
 
 
11 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Bayernliga

9./10. Spieltag: R... (2)
Straubing Tigers

Tigers verlängern ... (1)
DEL

Top Six das Ziel (1)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

EXA IceFighters Leipzig

Hannes Albrecht
S


Dresdner Eislöwen

Aleksijs Sirokovs Sirokovs
S


Tölzer Löwen

Jordan Hickmott
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport:
DEL 22.02.2019, 19:30
Schwenninger Wild Wings
-
Grizzlys Wolfsburg

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
29 Jahre

Florian Strobl
S
32 Jahre

Ilya Proskuryakov
T
27 Jahre

Christian Neuert
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de