Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Daten

Nikolas Linsenmaier

EHC Freiburg
Nikolas Linsenmaier.
Foto: City-Press.

Position: Stürmer
Nation: Deutschland
Geburtsort: Freiburg
Geburtstag: 19.08.1993
Alter: 25
Größe: 174 cm
Gewicht: 70 kg
Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

EHC Freiburg DEL2 Liga 21 27 48

EHC Freiburg DEL2 Playoff 3 7 10

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

EHC Freiburg DEL2 Liga 20 36 56

EHC Freiburg DEL2 Playoff 6 4 10

Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

EHC Freiburg DEL2 Liga 20 33 53

EHC Freiburg DEL2 Playoff 1 6 7

Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

EHC Freiburg DEL2 Liga 14 24 38

EHC Freiburg DEL2 Playoff 4 2 6



Suchergebnisse: "Nikolas Linsenmaier"


EHC Freiburg


03.05.2019, 14:32

Nikolas Linsenmaier verlängert

Viermal in Folge Topscorer der Wölfe

Nikolas Linsenmaier.
Foto: City Press.

Nikolas Linsenmaier bleibt beim EHC Freiburg. Der 25-Jährige ist Eigengewächs der Wölfe und war in der abgelaufenen Spielzeit mit 25 Toren und 36 Vorlagen zum vierten Mal in Folge Topscorer der Wölfe.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)




DEL2


03.04.2019, 23:23

1. Halbfinale: Löwen schlagen Eislöwen

1. Playdown: Klarer Sieg für Freiburg gegen Deggendorf


Die Towerstars bejubeln den Siegtreffer in der 87. Spielminute gegen Kaufbeuren. Foto: SpradeTV.

Aktualisiert Im ersten Halbfinale der Playoffs haben sich die Löwen Frankfurt gegen die Dresdener Eislöwen mit 4:1 durchgesetzt. Das zweite Halbfinale zwischen den Ravensburg Towerstars und dem ESV Kaufbeuren entschieden die Gastgeber in der 2. Verlängerung mit 2:1 für sich. In den Playdowns hat sich der EHC Freiburg im ersten Duell gegen den Degegndorfer SC mit 7:3 durchgesetzt.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)




DEL2


16.03.2019, 00:00

1. Viertelfinale: Torfestival in Bietigheim

Heimsiege für Frankfurt und Ravensburg - Kaufbeuren gewinnt Marathon-Spiel gegen Weißwasser


In der 107. Spielminute trudelt der Puck an Füchse-Torwart Maximilian Franzreb vorbei über die Linie. Foto: SpradeTV.

Aktualisiert In der DEL2 sind Frankfurt, Ravensburg und Bietigheim mit Heimsiegen in die Playoffs gestartet. Die Löwen gewannen das erste Viertelfinalspiel gegen Crimmitschau mit 3:1. Ravensburg setzte sich mit 3:2 gegen Bad Nauheim durch. Bietigheim gewann das Torfestival gegen Dresden mit 9:6. Kaufbeuren gewann gegen Weißwasser erst nach 107 Spielminuten mit 5:4.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (8)




DEL2


03.03.2019, 21:58

52. Spieltag: Löwen Frankfurt gewinnen Hauptrunde - Kaufbeuren holt Heimvorteil

Dresden und Crimmitschau erreichen Playoffs


Hauptrundensieger sind die Löwen aus Frankfurt. Foto: City-Press.

Die Löwen Frankfurt schließen die Hauptrunde als Spitzenreiter ab. Die Hessen gewannen in Crimmitschau mit 5:4 nach Penaltyschießen. Verfolger Bietigheim verlor in Freiburg mit 0:2. Ravensburg musste sich in Kaufbeuren mit 2:3 geschlagen geben. Bayreuth verlor gegen Bad Nauheim mit 4:7 und trifft in den Playdowns auf Deggendorf. Bad Tölz spielt in der Abstiegsrunde gegen Freiburg.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (13)




DEL2


20.01.2019, 23:25

39. Spieltag: Füchse gewinnen Spitzenspiel in Ravensburg

Steelers schlagen Löwen nach Verlängerung - Kassel unterliegt Kaufbeuren


Zach Hamill (EC Bad Nauheim) trifft gegen Leon Frensel (Heilbronn) Foto: Andreas Chuc.

Aktualisiert Die Lausitzer Füchse haben das Spitzenspiel des 39. Spieltags bei den Ravensburg Towerstars nach Verlängerung mit 4:3 für sich enschieden. Jeweils nach Verlängerung schlugen die Bietigheim Steelers die Löwen Frankfurt und die Dresdner Eislöwen den EHC Freiburg. Der EC Bad Nauheim hat das Torfestival gegen die Heilbronner Falken mit 9:5 für sich entschieden, die Bayreuth Tigers setzten sich gegen die Eispiraten Crimmitschau mit 5:2 durch.

▸ Weiterlesen




DEL2


04.01.2019, 23:07

34. Spieltag: Bad Nauheim schlägt auch Ravensburg

Frankfurt punktet in der Lausitz - Dresden beendet zwei Serien


Spielszene Bayreuth gegen Dresden. Foto: Alex Vögel.

Am 34. Spieltag der DEL2 musste sich Tabellenführer Ravensburg Towerstars beim EC Bad Nauheim mit 3:6 geschlagen geben und liegt nur noch einen Punkt vor den Löwen Frankfurt, die das Spitzenspiel bei den Lausitzer Füchsen nach Penaltyschießen mit 2:1 für sich entschieden. Der ESV Kaufbeuren liegt nach einem 2:1 bei den Tölzer Löwen nur noch einen Punkt hinter den Füchsen.

▸ Weiterlesen





▸ Weitere Suchergebnisse "Nikolas Linsenmaier" anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

NHL

5. Conference Finale (1)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Kanada
-
Schweiz



Fan-Trend anzeigen


91 %
 
 
9 %

San Jose Sharks
-
St. Louis Blues



Fan-Trend anzeigen


63 %
 
 
37 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Weltmeisterschaft 2019

Deutschland schläg... (12)
Crocodiles Hamburg

Yannis Walch wechs... (4)
Weltmeisterschaft 2019

Großbritannien sic... (3)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Augsburger Panther

Matthew White
S


Crocodiles Hamburg

Yannis Walch
V


Herner EV

Maik Klingsporn
V


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport:
NHL 24.05.2019, 03:00

SJS

STL

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
23 Jahre

Dalton Yorke
V
21 Jahre

Vladimir Oscadal
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de