Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oberliga 18.02.2020, 22:14

38. Spieltag: Tilburg gewinnt Nachholspiel gegen Herne

Trappers erneut Nord-Meister

Spielszene Tilburg gegen Herne.
Spielszene Tilburg gegen Herne. Foto: Dirk Unverferth.
Die Tilburg Trappers haben das Nachholspiel vom 38. Spieltag gegen den Herner EV deutlich mit 7:1 gewonnen. Die Niederländer bauen ihren Vorsprung an der Tabellenspitze auf 15 Punkte aus und feiern die fünfte Meisterschaft im Norden.

Nach einer Viertelstunde lagen die Trappers nach Toren von Wouter Sars (5.), Danny Stempher (6.), Jordy van Oorschot (12.) und Kevin Bruijsten (14.) vorentscheidend mit 4:0 in Front. Max Hermens (32.), Diego Hofland (47.) und Raymond van der Schuit (49.) bauten die Führung auf 7:0 aus. Artjom Alexandrov (52.) konnte noch den Ehrentreffer für die Gysenberger erzielen.

Kommentar schreiben
Gast
27.09.2022 19:53 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken

Kommentare (1)
19.02.2020, 08:37 Uhr
Hamburg
Glückwunsch an Tilburg! Herne schont sich bereits seit einer Weile. Verdient haben sie es sich zwar, aber wehe, wenn am Ende so ein Bayern-München-Effekt eintritt, dann gerät der HEV während der letzten bedeutungslosen Partien in einen Trott, aus dem sie bis zu den Playoffs nicht mehr aufwachen.
Bewerten:25 


Oberliga 25.09.2022, 22:58

2. Spieltag Nord: Herne gewinnt in Hannover - Leipzig unterliegt Hamburg

Halle schlägt Tilburg - Scorpions holen zweiten Sieg gegen Erfurt - Krefeld deklassiert Duisburg zweistellig

Hernes Brylon Shmyr verwandelt einen Penaltyschuss gegen Hannovers David Miserotti-Böttcher.
Hernes Brylon Shmyr verwandelt einen Penaltyschuss gegen Hannovers David Miserotti-Böttcher. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Der Herner EV gewinnt am zweiten Spieltag mit 6:4 in Hannover und übernimmt die Tabellenführung in der Oberliga Nord. Auch die Hannover Scorpions bleiben nach einem 5:3 gegen Erfurt weiter ohne Verlustpunkt. Hamburg musste in Leipzig ins Penaltyschießen und gewann mit 2:1.
Oberliga 23.09.2022, 22:46

1. Spieltag Nord: Herne schlägt Halle - Indians und Scorpions siegen auswärts

Hamburg feiert Kantersieg gegen Rockets - Tilburg bezwingt Herford - Rostock unterliegt Leipzig

Spielszene Herne gegen Halle.
Spielszene Herne gegen Halle. Foto: Dirk Unverferth.
Titelverteidiger Halle hat zum Saisonauftakt in der Oberliga-Nord sein Auswärtsspiel in Herne mit 4:5 verloren. Auswärtssiege feierten die Teams aus Hannover. Die Scorpions mühten sich zu einem 3:2 in Krefeld. Die Indians gewannen in Erfurt mit 3:0.
Oberliga 22.09.2022, 22:24

1. Spieltag Nord: Essen gewinnt Eröffnungsspiel gegen Duisburg


Duisburgs Pontus Wernerson Libäck gegen Essens Torwart Fabian Hegmann.
Duisburgs Pontus Wernerson Libäck gegen Essens Torwart Fabian Hegmann. Foto: Dirk Unverferth.
Die neue Saison in der Oberliga Nord wurde mit dem Spiel zwischen den Moskitos Essen und den Füchsen Duisburg am Donnerstag eröffnet. Vor über 1.500 Zuschauern setzten sich die Stechmücken mit 2:1 nach Verlängerung durch.
Ergebnisse: Spiele heute

DEL LIVE

5. Spieltag (Konferenz) (4)



OL LIVE

3. Spieltag Nord (Konferenz) (7)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
DEL2 30.09.2022, 19.30

Dresden
-:-
Bayreuth

Wer gewinnt?

 

 100 %
 
0 % 

Spiel anzeigen


 100 %
 
0 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
Bayreuth Tigers

Zwei Abgänge bei d... (1)
DEL

4. Spieltag: Breme... (4)
Open Air 2022 Hannover

Open Air Spiel kna... (2)
Weitere Kommentare

News

DEL






Anzeige

Transfers

Düsseldorf

Justus Böttner
V


Bayreuth

Jakub Kania
V


Bayreuth

Marius Winkelmann
V


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL 27.09.2022, 19:30



Nürnberg
-:-
Frankfurt

Weitere TV-Termine

Geburtstage
31 Jahre

Thilo Grau
S
31 Jahre

Michel Ackers
V
22 Jahre

Tim Lutz
S
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige