Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Hannover Scorpions 20.07.2016, 12:25

Christoph Mathis wird Torwart bei den Scorpions

Wechsel aus Freiburg nach Langenhagen

Christoph Mathis.
Christoph Mathis.
Foto: City-Press.
Christoph Mathis kommt aus der DEL 2 vom EHC Freiburg zu den Hannover Scorpions. Die Breisgauer hatten den Vertrag nicht verlängert, um einen ausländischen Torwart zu verpflichten. Für den 28-Jährigen ist es der erste Clubwechsel.

Mathis hatte in der Saison 14/15 den besten Gegentorschnitt der Oberliga Süd, diese Leistung steigerte er nochmals in den Playoffs und war mit seiner überragenden Fangquote maßgeblich an der Meisterschaft und am Aufstieg der Freiburger in die DEL 2 beteiligt.

Auch in der vergangenen Saison zeigte Mathis wie wichtig er für ein Team sein kann. In den Playdowns der DEL 2 hatte er die beste Fangquote unter allen Goalies.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
28.05.2024 09:10 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken

Kommentare (7)
23.07.2016, 15:18 Uhr
Wölfe-Fan (Gast)
Ich wünsche Christoph alles Gute und viel Erfolg an seiner neuen Wirkungsstätte! Seine Rückennummer 47 werde ich auch weiterhin bei EHC-Spielen in Ehren tragen!
Bewerten:3 

21.07.2016, 17:29 Uhr
ich (Gast)
Leroy wenn man das so sieht das plötzlich alle doch eher schwach waren wird man diese Saison sicher stärker besetzt sein ;) ..Bacek kann man Ersetzten klar, aber nicht mit einem Mery und auch ein Hemmes fehlt ganz sicher allein mit seiner Erfahrung. Es ist ja so, das sollte man nie vergessen...
Weiterlesen Bewerten:2 

20.07.2016, 19:42 Uhr
Wolf aus Freiburg (Gast)
Da kann man den Scorpions nur gratulieren. Er ist einer der stärksten Freiburger Leistungsträger gewesen. Schade dass er nicht bleiben konnte. Viel Erfolg bei der neuen Aufgabe.
Bewerten:3 

20.07.2016, 15:57 Uhr
Leroy (Gast)
Uns haben 4 Leistungsträger verlassen: Bacek als AL kann man ersetzen. Hemmes kann man ersetzen, Leistung war eher schwach. Hungerecker wird schwer, aber machbar. Morczinietz ist der einzige der als Identifikationsfigur fehlen wird. sportlich wird man sehen wie man die Lücke schließt. Ab Janua...
Weiterlesen Bewerten:3 

20.07.2016, 14:27 Uhr
Moe
Dass nahezu alle Leistungsträger und Identifikationsfiguren den Club verlassen haben und es schwer sein dürfte diese annähernd zu ersetzen.
Bewerten:0 

Weitere 2 Kommentare anzeigen


Hannover Scorpions 17.05.2024, 09:41

Christoph Kabitzky bleibt bei den Scorpions

Rechsschütze gilt als "Local Player"

Christoph Kabitzky.
Christoph Kabitzky.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Nach Dylan Wruck und Justin Kirsch wird auch Christoph Kabitzky weiter für die Hannover Scorpions auflaufen.
Hannover Scorpions 14.05.2024, 14:57

Justin Kirsch bleibt ein Skorpion

Zweite Saison in Mellendorf

Justin Kirsch.
Justin Kirsch.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Justin Kirsch bleibt ein Skorpion und geht in seine zweite Saison bei den Mellendorfern.
Hannover Scorpions 10.05.2024, 16:35

Dylan Wruck bleibt bei den Scorpions

Zweite Saison in Mellendorf

Dylan Wruck.
Dylan Wruck.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Dylan Wruck hat seinen Vertrag bei den Hannover Scorpions verlängert. Der 31-jährige Kanadier mit deutschem Pass sammelte in der abgelaufenen Saison 79 Scorerpunkte (28 Toren und 51 Assist).
Anzeige

Forum: Kommentare
Weltmeisterschaft 2024

Deutschland scheit... (7)
Augsburger Panther

Ted Dent wird Trai... (2)
EC Hannover Indians

Jussi Petersen keh... (3)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Bayreuth

Dominik Piskor
S


Rosenheim

Pascal Zerressen
V


Crimmitschau

Tim Lutz
S


Weitere Transfers


Anzeige

Geburtstage
22 Jahre

Björn Borgman
V
33 Jahre

Marius Möchel
S
28 Jahre

Ben Thomas
V
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige