Anmelden

Anzeige

Anzeige
Oberliga 02.12.2012, 21:15

Löwen fügen Huskies erste Niederlage zu

Rote Teufel schlagen Ice Dragons deutlich

Die Löwen Frankfurt haben sich für die knappe Niederlage in Kassel revanchiert und die Huskies vor 6.506 Zuschauern mit 3:2 geschlagen. Somit kassierten die Schlittenhunde im 14. Saisonspiel die erste Niederlage, während die Löwen zu Hause weiterhin ungeschlagen sind. In der neunten Minute brachte Brad Snetsinger die Gäste im Nachschuss in Führung, Branislav Pohanka schloss einen Alleingang in der 16. Minute zum Ausgleich ab. Mit einem Doppelschlag entschieden Roland Mayr (28.) und Branislav Pohanka (30.) die Partie im zweiten Abschnitt für die Löwen, mehr als der Anschlusstreffer durch Tobias Schwab in der 37. Minute war für die Huskies nicht mehr drin.

Vor 3.125 Zuschauern setzten sich die Roten Teufel Bad Nauheim gegen die Ice Dragons Herford mit 7:1 durch und zogen in der Tabelle an den Kassel Huskies vorbei auf den zweiten Rang. Patrick Strauch (5.), Harald Lange (11.) und Chris Stanley (17.) schossen die Roten Teufel im ersten Abschnitt mit 3:0 in Führung, Chris Stanley erhöhte in der 35. Minute zum 4:0. Im Schlussdrittel erzielte Harald Lange seinen zweiten Treffer zum 5:0 (52.), Daniel Oppolzer legte in der 54. und 56. Minute zum 7:0 nach. Erst in der 59. Minute erzielte Darcy Vaillancourt den Ehrentreffer der Ice Dragons.

Außerdem setzte sich der EHC Dortmund gegen den Krefelder EV mit 5:2 durch. Die Bulldogs Königsborn fertigten den EHC Neuwied nach 2:3-Rückstand noch mit 13:4-Toren ab, Stürmer Andre Kuchnia erzielte sechs Treffer und fünf Vorlagen, Patric Schnieder war viermal erfolgreich. Einen 10:0-Kantersieg feierten auch die Eisbären Hamm gegen die Ratinger Aliens. Christian Gose mit drei Toren und Maris Kruminsch mit zwei Treffern waren erfolgreichste Torschützen der Eisbären.


Kommentar schreiben
Gast
21.10.2021 04:37 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (7)
04.12.2012, 15:52 Uhr
wild swan1904
@Oliver: ich stimme dir zu, Kassel und Frankfurt gehören auf jden Fall in die 2.BL, was auch passieren wird! Diese beiden Vereine sind auch finanziell in der Lage dazu. Bei Bad Nauheim sehe ich den finanziellen Aspekt etwas kritisch, auch wenn ich dir zustimme, dass die Roten Teufel eigentlich in di...
Weiterlesen Bewerten:3 

04.12.2012, 12:00 Uhr
Gast (Gast)
Das Spiel zwischen Frankfurt und Kassel war wirklich auf super hohem Niveau, Gratulation an beide Mannschaften. Schade ist, dass aus vier Oberligen nur einer aufsteigen kann! Von daher finde ich den Vorschlag einer zweigleisigen 2. BL sehr gut.
Bewerten:3 

04.12.2012, 11:54 Uhr
FFM-ler (Gast)
Ja, schade ist nur, dass der Sieger der Playoffs leider nichts davon aus, ausser dem Meistertitel der 2.BL. Ich fände es besser, wenn dieser auch damit belohnt werden würde, in die DEL aufzusteigen. Wo ist da der sportliche Anreiz!? In der DEL kann "rumgegurkt" werden, wie man will ...solange das Ge...
Weiterlesen Bewerten:5 

04.12.2012, 11:07 Uhr
Oliver (Gast)
Es ist immer die Frage wie sich diese Teams Qualifiziert haben. Aber die Ligenstruktur in Deutschland ist das größere Prob. Mannschaften wie Frankfurt, Kassel und Bad Nauheim gehören einfach nicht in die OL sondern in die 2BL. Es sollte sowieso besser eine zweigeteilte 2BL geben mit je 10-12 Vereine...
Weiterlesen Bewerten:2 

03.12.2012, 19:05 Uhr
icefighter fan (Gast)
dann bin ich für 18 Teams in jeder Oberliga, ebenfalls mit Doppelrunde und Playoffs im Juni (-; haha
Bewerten:0 

Weitere 2 Kommentare anzeigen
Oberliga 17.10.2021, 22:18

4. Spieltag Süd: Eisbären gewinnen zweistellig in Höchstadt

Erste Niederlage für Memmingen - Weiden weiter ohne Punktverlust

Am 4. Spieltag feierten die Eisbären Regensburg in Höchstadt einen 10:2-Auswärtssieg. Die Memminger Indians mussten beim 3:5 in Füssen die erste Niederlage einstecken. Weiden bleibt nach einem 4:1-Sieg in Lindau an der Tabellenspitze weiter ohne Punktverlust.
Oberliga 17.10.2021, 22:11

8. Spieltag Nord: Erster Sieg für Rostock - Essen gewinnt in Herne

Scorpions übernehmen die Tabellenführung

Huebscher trifft für Essen in Herne.
Huebscher trifft für Essen in Herne. Foto: Dirk Unverferth.
Am 8. Spieltag feierten die Rostock Piranhas den ersten Saisonsieg. Mit 7:5 gewannen die Raubfische das Torfestival gegen Herford. Essen setzte sich im Derby beim Herner EV mit 5:2. Die Scorpions deklassierten Diez-Limburg mit 9:2 und übernehmen die Tabellenführung in der Oberliga Nord.
Oberliga 15.10.2021, 23:06

3. Spieltag Süd: Weiden und Memmingen behalten weiße Weste

Sechs Heimsiege am Freitag

Landsberg feiert den Sieg gegen Füssen.
Landsberg feiert den Sieg gegen Füssen. Foto: SpradeTV.
Sechs Heimsiege gab es am Freitag in der Oberliga Süd. Weiden und Memmingen behalten ihre weiße Weste. Die Blue Devils gewannen gegen den SC Riessersee mit 5:0. Die Indians bezwangen Deggendorf mit 4:1.
Anzeige
Ergebnisse: Spiele heute

DEL 19:30

15. Spieltag (1)



NHL LIVE

Regular Season (2)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
OL 22.10.2021, 20.00
Riessersee -
Lindau

Wer gewinnt?

 
 

 96 %
 
 
4 % 

Spiel anzeigen


 96 %
 
 
4 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
DEL

14. Spieltag: DEG ... (2)
DEL2

5. Spieltag: Frank... (2)
DEL2

6. Spieltag: Wölfe... (1)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Halle

Kai Schmitz
V


Hamm

Artjom Alexandrov
S


Rostock

Jesse Dudas
V


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 21.10.2021, 19:30


Iserlohn -
Wolfsburg

Weitere TV-Termine

Geburtstage
23 Jahre

Pascal Grosse
V
27 Jahre

Jari Neugebauer
S
22 Jahre

Marius Demmler
S
Weitere Geburtstage