Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
ECC Preussen Berlin 04.01.2017, 12:07

Raynee und Holzmann verlassen die Preussen

Vertrauensverhältnis nach Suspendierung zu stark belastet

Michael Raynee.
Michael Raynee.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Der ECC Preussen Berlin hat sich von Michael Raynee und Veit Holzmann getrennt. Beide Spieler waren bis auf weiteren suspendiert worden. Raynee wird am Sonntag die Heimreise nach Schweden antreten.

Veit Holzmann: „Ich bin selber sehr enttäuscht über den Verlauf meiner Trennung vom ECC Preussen Berlin. Ich hatte fest vor, hier diese Saison fertig zu spielen und auch ein Verbleib darüber hinaus war für mich denkbar. Leider ist das Vertrauensverhältnis nach meiner öffentlichen Suspendierung so belastet, dass ich die Konsequenzen daraus ziehe. Nichts desto trotz bin ich dem Verein für alles dankbar und hoffe aufrichtig, dass die Preussen die Saison so gut wie möglich beenden und wünsche dem Verein auch in Zukunft alles Gute“.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
14.07.2024 04:34 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken

Kommentare (2)
05.01.2017, 12:36 Uhr
benj (Gast)
Holzman geht vielleicht in die Oberliga Süd zurück
Bewerten:1 

04.01.2017, 16:05 Uhr
Preussenadler
Vereins- und sportliche Leitung werden sich den Schritt mit Sicherheit gut überlegt haben. Bleibt zu hoffen, daß die Mannschaft jetzt noch enger zusammenwächst und ihre Topleistung abrufen kann.
Bewerten:1 




ECC Preussen Berlin 28.07.2020, 16:49

Preussen melden Insolvenz an

Spieler wechseln zum BSchC

Der ECC Preussen Berlin hat Insolvenz angemeldet. Der Verein wird aufgelöst. Die Spieler der zweiten Mannschaft wechseln zum ESC 2007 Berlin, der zukünftig wieder als Berliner Schlittschuh-Club (BSchC) voraussichtlich in der Regionalliga antreten wird.
ECC Preussen Berlin 12.07.2019, 21:09

Berlin zieht sich aus der Oberliga zurück

Preussen können Bürgschaft nicht aufbringen - Kritik am DEB

In der Berliner Eishalle gibt es zukünftig Regionalliga-Eishockey.
In der Berliner Eishalle gibt es zukünftig Regionalliga-Eishockey. Foto: Mathias M. Lehmann.
Aktualisiert Der ECC Preussen Berlin zieht sich nach vier Jahren aus der Oberliga Nord zurück und wird in der kommenden Saison in der Regionalliga Ost antreten. Der DEB hatte eine nachträgliche Bürgschaft gefordert, die der Hauptstadtclub innerhalb der gesetzten Frist nicht aufbringen konnte.
ECC Preussen Berlin 06.06.2019, 12:36

Simon Braun neuer Cheftrainer

Doppelfunktion mit sportlicher Leitung

Simon Braun ist neuer Cheftrainer des Oberligateams der ECC Preussen Berlin. Der 32-Jährige hat erst in Mai seine Tätigkeit als sportlicher Leiter des Vereins aufgenommen und wird nun auf Uli Egen als Cheftrainer folgen.
Anzeige

Tippspiel
DEL 20.09.2024, 19.30

Mannheim
-:-
Schwenningen

Wer gewinnt?

 

 100 %
 
0 % 

Spiel anzeigen


 100 %
 
0 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Forum: Kommentare
Selber Wölfe

Jordan Knackstedt ... (1)
EC Hannover Indians

Hannover verpflich... (1)
DEL

DEL veröffentlicht... (4)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Peiting

Leon Dalldush
S


Duisburg

Janne Seppänen
S


Frankfurt

Linus Fröberg
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL2 13.09.2024, 19:30



Krefeld
-:-
Selb

Weitere TV-Termine

Geburtstage
36 Jahre

Andreas Jenike
T
26 Jahre

Michail Guft-Sokolov
S
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige