Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oberliga 09.03.2012, 22:44

Selber Wölfe erreichen nächste Runde

Regensburg gleicht Serie aus

Mit dem dritten Sieg im vierten Spiel sind die Selber Wölfe in die Playoff-Runde mit den Vertretern der Oberligen Nord, Ost und West eingezogen. Der 4:2-Erfolg bei Deggendorf Fire war der zum Weiterkommen nötige dritte Sieg. Die Serie zwischen dem EV Regensburg und dem EC Peiting ist nach einem 5:2-Sieg Regensburgs beim Stand von 2:2 ausgeglichen. Der EC Peiting verpasste damit zum zweiten Mal das vorzeitige Weiterkommen und hat nun am Sonntag ein Endspiel zu Hause.

Vor 1.751 Zuschauern setzen sich die Selber Wölfe bei Deggendorf Fire mit 4:2-Toren durch und stehen in der nächsten Playoff-Runde. Herbert Geisberger brachte die Wölfe in der 21. und 29. Minute mit 2:0 in Führung, Nils Hanfstingl (35.) und Benjamin Frank (39.) glichen für Fire noch im zweiten Abschnitt zum 2:2 aus. Im Schlussdrittel sorgte Herbert Geisberger mit seinem dritten Treffer in der 45. Minute für die Vorentscheidung, Jared Mudryk legte in der 52. Minute zum 4:2-Endstand nach.

Der EC Peiting verpasste die zweite Chance zum Weiterkommen durch eine 2:5-Niederlage beim EV Regensburg. Damit kommt es am kommenden Sonntag zum alles entscheidenden fünften Spiel. In 2:11 Spielminuten sorgten die Gastgeber im ersten Abschnitt für die Entscheidung. Sven Gericke (12.) und Josef Menauer (13.), jeweils in doppelter Überzahl und Thomas Daffner in einfacher Überzahl (14.) schossen den EVR zur ersten Pause mit 3:0 in Führung. Nach dem 4:0 durch Kyle Schmidt (22.) verkürzten Anton Saal (26.) und Michael Kreitl (34.) für Peiting noch zum 2:4. Thomas Daffner erhöhte vor 2.284 Zuschauern in der 58. Minute zum 5:2-Endstand.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
18.07.2024 03:26 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken

Kommentare (10)
11.03.2012, 19:54 Uhr
Udo (Gast)
Sergej, kann ich net sagen, da ich nicht dabei war ( leider ). War arbeiten. Hoffe das ich beim nächsten Heim oder Auswärtsspiel dabei sein kann
Bewerten:0 

11.03.2012, 10:43 Uhr
Zanboni (Gast)
@Pit: Fakt ist: Peiting ist nicht überraschend als Tabellenführer in die Play Offs gegangen. Ich finde beide Vereine verdienen Anerkennung für die Leistungen im Nachwuchsbereich und die Förderung junger Spieler. Bin schon sehr gespannt auf heute Abend...
Bewerten:0 

10.03.2012, 19:36 Uhr
Pit (Gast)
Passt schon, Zamboni, ist wirklich egal, freuen wir uns auf das 5. Spiel, egal, wer gewinnt, denn ich denke, gegen die Club´s aus dem Westen ist eh Endstation. Aber Hauptsache nächste Runde. Wobei die Peitinger schon eine wirklich starke Mannschaft haben, vor allem haben die zehn Spieler mit gerade ...
Weiterlesen Bewerten:0 

10.03.2012, 19:05 Uhr
Zamboni (Gast)
Pit: ich denke, dass ich recht gute Sicht hatte. Wer einen Check nicht nur gegen Kopf und Nacken setzt und das im Bereich der Spielerbank, wo die Plexiglasscheibe wieder anfängt und dann in dieser Art und Weise, DAS hat was mit versuchter vorsätzlicher Körperverletzung zu tun! Die Diszi hier war fas...
Weiterlesen Bewerten:0 

10.03.2012, 19:01 Uhr
sergej (Gast)
Nein, ich will nur wissen wie viele selber da waren, hat jetzt gar nix mit deinem kommentar zu tun
Bewerten:0 

Weitere 5 Kommentare anzeigen


Oberliga 14.06.2024, 14:02

25 Vereine für neue Saison gemeldet

Zulassungsverfahren für die Oberliga

Im Rahmen des Zulassungsverfahrens für die kommende Oberliga-Saison 2024/25 haben 25 Vereine ihre verbindliche Anmeldung eingereicht.
Oberliga 27.04.2024, 09:46

6. Finale: Weiden feiert Oberliga-Meisterschaft in Mellendorf

Blue Devils gewinnen Finalserie mit 4:2

Das Meisterfoto der Blue Devils Weiden.
Das Meisterfoto der Blue Devils Weiden. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Aktualisiert Die Blue Devils Weiden haben das sechste Finale in der Best-of-Seven Serie bei den Hannover Scorpions mit 5:1 gewonnen und feiern die Meisterschaft in der Oberliga.
Oberliga 23.04.2024, 22:40

5. Finale: Weiden legt mit 5:1-Heimsieg wieder vor

Zwei Matchpucks für die Blue Devils

Spielszene Weiden gegen Scorpions.
Spielszene Weiden gegen Scorpions. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Die Blue Devils haben nach zuletzt zwei Niederlagen das fünfte Spiel in der Best-of-Seven Finalserie gegen die Hannover Scorpions mit 5:1 gewonnen und sich zwei Matchpucks in der Serie erspielt.
Anzeige

Tippspiel
DEL 19.09.2024, 19.30

Augsburg
-:-
Ingolstadt

Wer gewinnt?

 
 

 67 %
 
 
33 % 

Spiel anzeigen


 67 %
 
 
33 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Forum: Kommentare
Selber Wölfe

Jordan Knackstedt ... (1)
EC Hannover Indians

Hannover verpflich... (1)
DEL

DEL veröffentlicht... (4)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Regensburg

Eetu Laurikainen
T


Berlin

Mitch Reinke
V


Bietigheim

Marvin Drothen
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL2 13.09.2024, 19:30



Krefeld
-:-
Selb

Weitere TV-Termine

Geburtstage
23 Jahre

John Broda
S
35 Jahre

Dominic Walsh
S
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige