Anmelden

Profil

Per Aslund

Färjestad Karlstad
Per Aslund.
Foto: City-Press

Position: Stürmer
Nation: Schweden
Geburtsort: Kil
Geburtstag: 21.08.1986
Alter: 34
Größe: 187 cm
Gewicht: 85 kg
Statistik: Saison 2019/2020
Team Liga Runde T V P

Karlstad CHL Liga 1 2 3

Karlstad CHL Playoff 2 1 3

Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Runde T V P

Köln DEL Liga 7 8 15

Köln DEL Playoff 0 3 3


Suchergebnisse: "Per Aslund"
Kölner Haie 12.04.2016, 11:25

Haie verlängern vier Verträge

Sieben Spieler verlassen die Domstadt

Johannes Salmonsson.
Johannes Salmonsson.
Foto: City Press.
Die Kölner Haie haben die Verträge mit Johannes Salmonsson, Jean-Francois Boucher, Hannibal Weitzmann und Maximilian Faber verlängert. Der Kader für die kommende Spielzeit umfasst damit bereits drei Torhüter, sieben Verteidiger und acht Angreifer. Noch keine Entscheidungen sind bei Danny Syvret und Felix Köllejan getroffen.
Weiterlesen Kommentare (1)
DEL 26.12.2015, 19:01

30. Spieltag: Knapper Eisbären-Sieg im Topspiel

DEG und Roosters punkten dreifach - Derbysieg für München

Berlins Petr Pohl gegen Wolfsburgs Marco Rosa.
Berlins Petr Pohl gegen Wolfsburgs Marco Rosa. Foto: City Press.
Den Berliner Eisbären reichte im Spitzenspiel des 30. Spieltags ein einziges Tor zum Sieg gegen die Grizzlys Wolfsburg. Vier Punkte zurück folgt die Düsseldorfer EG nach einem ebenso knappen 2:1-Sieg gegen die Schwenninger Wild Wings. Jeweils drei Punkte fuhren auch die Iselrohn Roosters gegen die Krefeld Pinguine, der EHC München im Derby gegen die Augsburger Panther und die Hamburg Freezers in Straubing ein. Zwei Punkte behielten die Kölner Haie im Heimspiel gegen die Nürnberg Ice Tigers.
Weiterlesen
DEL 13.12.2015, 20:38

26. Spieltag: Grizzlys siegen in Mannheim

Eisbären und Roosters verpassen Sprung an die Tabellenspitze

Krefelds Mark Hurtubise attackiert Augsburgs Matt MacKay.
Krefelds Mark Hurtubise attackiert Augsburgs Matt MacKay. Foto: Sylvia Heimes
Aktualisiert Die Adler Mannheim haben im Heimspiel gegen die Grizzlys Wolfsbirg eine 4:1-Führung verspielt und unterlagen nach Penaltyschießen mit 4:5-Toren. Durch eine 1:2-Niederlage beim EHC München verpassten die Eisbären Berlin den Sprung an die Spitze und liegen zwei Zähler hinter dem Titelverteidiger. Duch ein 3:4 nach Penaltyschießen bei den Kölner Haien konnten auch die Iserlohn Roosters nicht an den Adlern vorbeiziehen.
Weiterlesen
DEL 11.12.2015, 22:09

25. Spieltag: Adler unterliegen auch in Straubing

Eisbären verkürzen auf einen Punkt - Ingolstadt gewinnt Panther-Derby

Berlins Laurin Braun gegen Kölns Torwart Gustaf Wesslau.
Berlins Laurin Braun gegen Kölns Torwart Gustaf Wesslau. Foto: City Press.
Am 25. Spieltag der DEL haben die Adler Mannheim mit 2:4 bei den Straubing Tigers die dritte Niederlage in Folge kassiert. Die Eisbären Berlin konnten den Rückstand auf den Spitzenreiter durch ein 5:2 gegen die Kölner Haie auf einen Zähler verkürzen. Einen weiteren Zähler zurück liegen die Iserlohn Roosters nach einem 5:1 gegen den EHC Red Bull München.
Weiterlesen Kommentare (4)
DEL 23.10.2015, 22:20

13. Spieltag: Souveräner Sieg der Ice Tigers

Roosters klettern auf zwei - Wild Wings siegen weiter

Nürnbergs Schlussmann Andreas Jenike rettet im Spiel bei den Krefeld Pinguinen.
Nürnbergs Schlussmann Andreas Jenike rettet im Spiel bei den Krefeld Pinguinen. Foto: Sylvia Heimes
Nach dem 13. Spieltag liegen die Nürnberg Ice Tigers weiterhin an der Tabellenspitze der DEL. Die Franken setzten sich beim neuen Schlusslicht Krefeld mit 4:0 durch. Das Tabellenende verlassen konnte der ERC Ingolstadt durch ein 4:3 bei den Kölner Haien. Das torreichste Spiel des Abends gewannen die Iserlohn Roosters mit 7:5 gegen die Augsburger Panther und kletterten auf Tabellenplatz zwei vor den Eisbären Berlin, die sich bei Titelverteidiger Mannheim mit 1:2 geschlagen geben mussten.
Weiterlesen Kommentare (4)
DEL 02.10.2015, 22:15

7. Spieltag: Eisbären übernehmen Tabellenspitze

Nürnberg gewinnt Verfolgerduell - Erster Heimsieg für Augsburg

Laufduell zwischen Darin Olver von den Eisbären Berlin und Patrick McNeill vom ERC Ingolstadt.
Laufduell zwischen Darin Olver von den Eisbären Berlin und Patrick McNeill vom ERC Ingolstadt. Foto: City Press.
Die Eisbären Berlin haben durch ein 2:1 gegen den ERC Ingolstadt die Tabellenführung übernommen, nachdem sich die Straubing Tigers den Grizzlys Wolfsburg mit 2:4 geschlagen geben mussten. Heimsiege fuhren die Verfolger Nürnberg mit 3:0 gegen Düsseldorf, München mit 3:2 gegen Iserlohn und Köln mit 5:2 gegen Mannheim ein. Den ersten Heimsieg holten sich die Augsburger Panther mit 4:1 gegen Hamburg, Schwenningen drehte ein vermeintlich verlorenens Spiel gegen die Krefeld Pinguine noch zum 6:5 nach Verlängerung.
Weiterlesen

Weitere Suchergebnisse anzeigen
Tippspiel: Wer gewinnt?
NHL 24.09.2020, 02.00
Dallas -
Tampa Bay



Fan-Trend


52 %
 
 
48 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
DEL

"Wir hatten uns de... (8)
DEL2

DEL2 veröffentlich... (2)
NHL

Auftaktsieg für St... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Nürnberg

Tyson McLellan
S


Höchstadt

Manuel Nix
S


Iserlohn

Brent Aubin
S


Weitere Transfers


Geburtstage
25 Jahre

Boet van Gestel
V
30 Jahre

Diego Hofland
S
35 Jahre

Sean Fischer
V
Weitere Geburtstage

teileshop.de

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum