Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Spielerdaten

Scott Timmins

Scott Timmins.
Foto: City-Press.

Position: Stürmer

Nation: Kanada

Geburtsort: Hamilton

Geburtstag: 11.09.1989

Alter: 28

Größe: 180 cm

Gewicht: 87 kg




Spielerstatistik: Saison 2016/2017

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Straubing Tigers DEL Liga 12 15 27

Straubing Tigers DEL Playoff 1 1 2



Scott Timmins


19.05.2017, 22:41

Austin Madaisky bleibt in Straubing

Tim Miller und Scott Timmins verlassen die Tigers

Austin Madaisky.
Foto: City-Press.

Austin Madaisky geht in seine dritte Spielzeit für die Gäubodenstädter. In der abgelaufenen konnte der 25-Jährige wegen einer Unterkörperverletzung nur 19 Partien bestreiten. Tim Miller und Scott Timmins werden nicht mehr für die Tigers auflaufen.

▸ Weiterlesen




Scott Timmins


04.03.2017, 00:13

2. Pre-Playoff: Viertelfinale komplett

Bremerhaven und Berlin setzen sich durch


Spielszene Bremerhaven gegen Ingolstadt. Foto: Jasmin Wagner.

Aktualisiert Die Fischtown Pinguins Bremerhaven haben das Viertelfinale der Playoffs erreicht. Zwei Tage nach dem Sieg in Ingolstadt setzte sich der Aufsteiger in eigener Halle gegen die Panther mit 6:5 durch und hat die Serie mit 2:0-Siegen für sich entschieden. Durch ein 3:2 in dritter Verlängerung bei den Straubing Tigers haben auch die Eisbären Berlin die Runde der letzten Acht erreicht. Im Viertelfinale treffen die Fischtown Pinguins nun auf den EHC Red Bull München, Gegner der Eisbären sind die Adler Mannheim.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (52)




Scott Timmins


19.02.2017, 20:06

49. Spieltag: Adler übernehmen Tabellenführung

München unterliegt in Iserlohn - DEG verkürzt Rückstand auf Berlin


Spielszene Iserlohn gegen München. Foto: Mathias M. Lehmann.

Aktualisiert Am 49. Spieltag haben die Adler Mannheim die Tabellenführung in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) übernommen. Die Adler gewannen nach 1:3-Rückstand mit 4:3 gegen die Grizzlys Wolfsburg. München verlor bei den Iserlohn Roosters mit 2:5. Die Kölner Haie gewannen das West-Duell in Krefeld mit 3:1 und verbesserten sich auf den dritten Platz. Nürnberg verlor in Ingolstadt mit 4:5. Die Düsseldorfer EG rückt bis auf drei Punkte an die Eisbären Berlin heran. In Bremerhaven gewann die DEG mit 5:1. Straubing besiegte Augsburg mit 6:2.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (9)




Scott Timmins


18.02.2017, 10:54

48. Spieltag: Adler entscheiden Spitzenspiel für sich

DEG und Schwenningen punkten im Kampf um Rang zehn


Spielszene Berlin gegen Bremerhaven. Foto: Mathias M. Lehmann.

Aktualisiert Die Adler Mannheim haben das Spitzenspiel des 48. Spieltags beim EHC Red Bull München mit 5:3 für sich entschieden. Durch den Sieg kletterten die Kurpfälzer auf den zweiten Tabellenplatz und verdrängten die Thomas Sabo Ice Tigers, die sich bei der Düsseldorfer EG nach Penaltyschießen mit 2:3 geschlagen geben mussten. Nur noch zwei Punkte hinter den Ice Tigers liegen die Kölner Haie nach einem 2:1 nach Verlängerung bei den Iserlohn Roosters.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (9)




Scott Timmins


03.02.2017, 22:32

44. Spieltag: Ice Tigers punkten im Topspiel

Endspurt sichert Adlern drei Punkte - Haie gehen leer aus


Spielszene Nürnberg gegen München. Foto: City Press

Acht Spieltage vor Ende der Hauptrunde konnten die Thomas Sabo Ice Tigers den Rückstand auf Tabellenführer EHC Red Bull München durch ein 3:2 nach Penaltyschießen im Spitzenspiel auf drei Punkte verkürzen. Die Adler Mannheim konnten durch ein 4:3 bei den Iserlohn Roosters nach Punkten zu den Kölner Haien aufschließen, die wiederum bei den Straubing Tigers mit 2.3 leer ausgingen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (9)




Scott Timmins


13.01.2017, 22:24

37. Spieltag: Kantersiege für München und Nürnberg

Auch Köln, Mannheim und Wolfsburg punkten dreifach


Spielszene Iserlohn gegen Schwenningen. Foto: Mathias M. Lehmann.

Am 37. Spieltag haben sich der EHC Red Bull München mit einem 7:3 in Düsseldorf und die Thomas Sabo Ice Tigers mit einem 5:0 gegen Krefeld für das Spitzenspiel am Sonntag eingeschossen. Auch die Verfolger punkteten dreifach, die Kölner Haie schlugen die Augsburger Panther mit 6:1, die .Adler Mannheim die Fischtown Pinguins mit 4:3. Jeweils mit 6:3 setzten sich die Grizzlys Wolfsburg in Ingolstadt und die Straubing Tigers gegen die Eisbären Berlin durch, die Schwenninger Wild Wings setzten sich nach Verlängerung in Iserlohn durch.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (7)





▸ Weitere Suchergebnisse "Scott Timmins" anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

Vorbereitung 19:45 Uhr


Testspiele


(1)



▸ Alle Ligen anzeigen


Tippspiel: Wer gewinnt?

Düsseldorfer EG
Iserlohn Roosters





Fan-Trend anzeigen




74 %
 
 
26 %


Löwen Frankfurt
ESV Kaufbeuren





Fan-Trend anzeigen




68 %
 
 
32 %


TecArt Black Dragons
Tilburg Trappers





Fan-Trend anzeigen




17 %
 
 
83 %


Montreal Canadiens
Toronto Maple Leafs





Fan-Trend anzeigen




41 %
 
 
59 %

▸ Weitere Spiele tippen



Forum: Kommentare
Löwen Frankfurt

Carter Proft stürmt für ... (1)




EXA IceFighters Leipzig

Neuanfang mit einem neue... (4)




Tippspiel

Das EISHOCKEY.INFO Tipps... (1)




▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

ERC Bulls Sonthofen

Jaden Schubert
S


Crocodiles Hamburg

Philipp Kuschel
S


Lausitzer Füchse

Steve Saviano
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipp: DEL 14.09.2018, 19:30

Eisbären Berlin
EHC Red Bull München


und

▸ Weitere TV-Termine


Geburtstage
28 Jahre

Paul Klein
S


27 Jahre

Marco Pfleger
S


20 Jahre

Maximilian Eisenmenger
S


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de