Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Profil

Shawn Weller

Tölzer Löwen
Shawn Weller.
Foto: City-Press

Position: Stürmer
Nation: USA
Geburtsort: Glens Falls
Geburtstag: 08.07.1986
Alter: 33
Größe: 185 cm
Gewicht: 92 kg
Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Runde T V P

Bietigheim DEL2 Liga 18 28 46

Bietigheim DEL2 Playoff 3 2 5

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Runde T V P

Bietigheim DEL2 Liga 26 41 67

Bietigheim DEL2 Playoff 12 10 22

Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Runde T V P

Bietigheim DEL2 Liga 17 25 42

Bietigheim DEL2 Playoff 5 9 14

Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Runde T V P

Bietigheim DEL2 Liga 5 26 31

Bietigheim DEL2 Playoff 5 13 18



Suchergebnisse: "Shawn Weller"

Tölzer Löwen 01.05.2019, 22:51

McNeely und Weller wechseln an die Isar

Doppelpack aus Bietigheim

Tyler McNeely.
Tyler McNeely.
Foto: City Press.
Transfer Tyler McNeely und Shawn Weller besetzen die ersten beiden Kontingentstellen bei den Tölzer Löwen. Die beiden Nordamerikaner wechselt von den Bietigheim Steeleres an die Isar.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)
SC Bietigheim Steelers 01.05.2019, 20:40

Brett Breitkreuz kommt ins Ellental

Mr. Shawn Weller und Tyler McNeely verlassen die Steelers

Brett Breitkreuz.
Brett Breitkreuz.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Transfer Die Bietigheim Steelers haben Brett Breitkreuz von den Löwen Frankfurt verpflichtet. Shawn Weller und Tyler McNeely werden den Zweitligisten nach vier bzw. zwei Jahren verlassen.
▸ Weiterlesen
DEL2 31.03.2019, 20:59

7. Viertelfinale: Dresden und Kaufbeuren im Halbfinale

Bad Tölz sichert sich Klassenerhalt

Dresden jubelt über den Sieg in Bietigheim.
Dresden jubelt über den Sieg in Bietigheim. Foto: SpradeTV.
Aktualisiert Die Dresdner Eislöwen haben durch einen 3:2-Sieg bei den Bietigheim Steelers das Halbfinale in den Playoffs der DEL2 erreicht. In der nächsten Runde sind die Sachsen Gegner der Löwen Frankfurt, die Ravensburg Towerstars treffen auf den ESV Kaufbeuren, der die Lausitzer Füchse mit einem 4:1 in die Sommerpause schickte. In den Playdowns haben sich die Tölzer Löwen durch ein 4:2 gegen den EHC Freiburg den Klassenerhalt gesichert.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (11)
DEL2 30.03.2019, 00:07

6. Viertelfinale: Alle Entscheidungen vertagt

Kaufbeuren, Dresden und Bad Tölz gleichen aus

Bad Tölz jubelt über den Sieg in der Verlängerung in Freiburg.
Bad Tölz jubelt über den Sieg in der Verlängerung in Freiburg. Foto: SpradeTV.
Aktualisiert Der ESV Kaufbeuren und die Dresdner Eislöwen konnten die jeweiligen Serien zum 3:3 ausgleichen und haben am kommenden Sonntag Entscheidungsspiele um den Einzug ins Halbfinale der Playoffs. Der ESVK setzte sich bei den Lausitzer Füchsen nach Verlängerung mit 3:2 durch, die Eislöwen schlugen die Bietigheim Steelers ebenfalls nach Verlängerung mit 7:6. Durch ein 5:4 nach dritter Verlängerung beim EHC Freiburg haben auch die Tölzer Löwen in den Playdowns zum 3:3 ausgeglichen.
▸ Weiterlesen
DEL2 26.03.2019, 22:21

5. Viertelfinale: Frankfurt erreicht Halbfinale - Bietigheim legt vor

Kaufbeuren und Bad Tölz verkürzen

Aktualisiert Nach den Ravensburg Towerstars stehen auch die Löwen Frankfurt im Halbfinale. Spiel fünf entschieden die Hessen mit 7:4 gegen die Eispiraten Crimmitschau für sich. Der ESV Kaufbeuren konnte durch ein 6:3 gegen die Lausitzer Füchse auf 2:3 verkürzen. Mit 4:1 haben sich die Bietigheim Steelers gegen die Dresdener Eislöwen durchgesetzt und führen in der Serie mit 3:2. Im Kampf um den Klassenerhalt setzten sich die Tölzer Löwen gegen den EHC Freiburg mit 4:3 durch und verkürzten auf 2:3.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (13)
DEL2 24.02.2019, 22:29

50. Spieltag: Frankfurt und Weißwasser gewinnen Spitzenspiele

Tigers klettern auf Rang neun - Eislöwen bangen - Eispiraten fallen zurück

Crimmitschaus Vincent Schlenker gegen Bayreuths Juuso Rajala.
Crimmitschaus Vincent Schlenker gegen Bayreuths Juuso Rajala. Foto: Imago.
Aktualisiert Die Lausitzer Füchse und die Löwen Frankfurt konnten die Spitzenspiele des 50. Spieltags für sich entschieden. Weißwasser schlug die Ravensburg Towerstars mit 4:0, Frankfurt die Bietigheim Steelers nach Verlängerung mit 5:4. Im Kampf um Platz zehn haben sich die Bayreuth Tigers bei den Eispiraten Crimmitschau mit 6:2 durchgesetzt und die Westsachsen im Klassement auf Rang elf verdrängt.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (9)


▸ Weitere Suchergebnisse anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

Vorb. 14:00

Testspiele (8)



Vorb. 16:00

Dolomitencup 3. Pl. (1)



Vorb. 20:00

Dolomitencup Fin. (1)



Vorb. 12:00

Bodensee-Cup 3. Pl. (1)



Vorb. 15:30

Bodensee-Cup Fin. (1)



Vorb. 18:00

Turnier Straubing 3. Pl. (1)



Vorb. 14:30

Turnier Straubing Fin. (1)



Vorb. 13:00

Köln Cup 2019 (2)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Vorb. 18.08.2019, 12.00
Davos -
Thurgau



▸ Fan-Trend


100 %
 
0 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
EC Hannover Indians

Kristian Hufsky wi... (2)
Eispiraten Crimmitschau

Eispiraten verpfli... (1)
Düsseldorfer EG

Tumor bei Alexande... (2)
▸ Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Freiburg

Danil Voskresenskij
S


Freiburg

Andreas Druzhinin
V


Lindau

Gabriel Federolf
V


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
Vorb. 18.08.2019, 18:30


Kaufbeuren -
Dornbirn

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
23 Jahre

Maximilian Franzreb
T
36 Jahre

Christoph Höhenleitner
S
23 Jahre

Fabian Voit
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de

Umfrage

Welche deutschen Mannschaften erreichen das CHL-Achtelfinale?







München








Augsburg








Mannheim








München und Augsburg








Mannheim und Augsburg








Mannheim und München








Alle drei Mannschaften








Weiß nicht




▸ Ergebnis