Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Daten

Stefano Giliati

Schwenninger Wild Wings
Stefano Giliati.
Foto: City-Press.

Position: Stürmer
Nation: Kanada
Geburtsort: Montreal
Geburtstag: 07.10.1987
Alter: 31
Größe: 180 cm
Gewicht: 90 kg
Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Schwenninger Wild Wings DEL Liga 3 6 9

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Schwenninger Wild Wings DEL Liga 14 12 26

Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Schwenninger Wild Wings DEL Liga 6 4 10



Suchergebnisse: "Stefano Giliati"


DEL


16.12.2018, 22:25

28. Spieltag: Düsseldorf und Augsburg ziehen an München vorbei

Kantersiege für Mannheim und Nürnberg - Berlin punktet in Köln


Münchens Keith Aulie gegen Augsburgs Markus Keller. Foto: GEPA.

Aktualisiert Die Augsburger Panther haben das Derby am 28. Spieltag gegen den EHC Red Bull München mit 3:2 für sich entschieden und sind in der Tabelle am Titelverteidiger vorbeigezogen. Auch die Düsseldorfer EG hat München durch ein 3:2 bei den Straubing Tigers im Klassement überholt. Die Adler Mannheim, mit 7:2 gegen den ERC Ingolstadt, und die Thomas Sabo Ice Tigers, mit 8:3 bei den Schwenninger Wild Wings, feierten Kantersiege.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (7)




DEL


22.11.2018, 11:26

DEL sperrt Stefano Giliati und Dane Fox

Schwenninger muss vier Spiele pausieren - Nürnberger eine Partie

Stefano Giliati.
Foto: City Press.

Sperre Stefano Giliati von den Schwenninger Wild Wings und Dane Fox von den Thomas Sabo Ice Tigers sind nach ihrer Auseinandersetzung vom vergangenen Wochenende vom Disziplinarausschuss der DEL gesperrt worden. Stefano Giliati muss vier Partien aussetzen, Dane Fox wurde für ein Spiel gesperrt, beide müssen zudem eine Geldstrafe zahlen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (7)





DEL


26.10.2018, 23:17

14. Spieltag: Mannheim gewinnt in Nürnberg - Ingolstadt schlägt Köln

Derbysiege für Iserlohn und München - Berlin punktet in Bremerhaven


Düsseldorfs Kevin Marshall gegen Iserlohns Michael Clarke. Foto: Mathias M. Lehmann.

Die Adler Mannheim haben ihren Vorsprung an der Tabellenspitze durch einen 4:1-Auswärtssieg in Nürnberg halten können. Verfolger Ingolstadt setzte sich mit 6:0 gegen Köln durch. München klettert nach einem 2:0-Derbysieg in Augsburg auf den dritten Platz. Düsseldorf rutscht nach einer 3:6-Niederlage in Iserlohn auf Rang vier. Bremerhaven verlor sein Heimspiel gegen die Eisbären Berlin mit 2:3. Schwennigen musste Krefeld mit 4:5 nach Verlängerung geschlagen geben.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (10)




DEL


14.09.2018, 22:14

1. Spieltag: München gewinnt Final-Neuauflage in Berlin

Iserlohn erster Spitzenreiter - Vier Entscheidungen in Verlängerung


Münchens Patrick Hager gegen Berlins Daniel Richmond. Foto: City Press.

Der EHC Red Bull München hat die Neuauflage des Vorjahresfinals bei den Eisbären Berlin mit 4:2 für sich entschieden. Ebenfalls mit 4:2 setzten sich die Straubing Tigers im Derby gegen den ERC Ingolstadt durch, erster Spitzenreiter sind die Iserlohn Roosters nach einem 5:2 gegen die Grizzlys Wolfsburg. Alle weiteren Partien wurden in der Verlängerung entschieden.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (3)




Schwenninger Wild Wings


11.04.2018, 20:08

Neuer Vertrag für Stefano Giliati

Wichtiger Baustein im Kader der Wild Wings

Stefano Giliati.
Foto: City Press.

Stefano Giliati erhält einen neuen Vertrag bei den Schwenninger Wild Wings. In der abgelaufenen Saison erzielte Giliati in 49 Ligaspielen 14 Tore und 12 Assists.

▸ Weiterlesen




DEL


03.03.2018, 15:29

51. Spieltag: Schwenningen erreicht Playoffs

Saison für Düsseldorf und Augsburg nach Hauptrunde beendet


Schwenningens Torwart Dustin Strahlmeier mit einer Rettungstat beim Spiel in Iserlohn. Foto: Mathias M. Lehmann.

Aktualisiert Nach 22 Jahren haben die Schwenninger Wild Wings wieder die Playoffs in der Deutschen Eishockey Liga erreicht. Die Schwarzwälder gewannen in Iserlohn mit 5:2. Für Düsseldorf und Augsburg ist die Saison nach der Hauptrunde beendet. Die DEG verlor ihr vorletztes Heimspiel gegen Berlin mit 2:6. Augsburg musste sich in Wolfsburg mit 2:3 nach Verlängerung geschlagen geben. Die Krefeld Pinguine werden die Hauptrunde als Tabellenletzter abschließen. Der KEV verlor das Kellerduell in Straubing mit 2:3.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (6)





▸ Weitere Suchergebnisse "Stefano Giliati" anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

NHL

Regular Season (3)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Krefeld Pinguine
-
Schwenninger Wild Wings



Fan-Trend anzeigen


91 %
 
 
9 %

Dresdner Eislöwen
-
Löwen Frankfurt



Fan-Trend anzeigen


15 %
 
 
85 %

EC Peiting
-
ECDC Memmingen



Fan-Trend anzeigen


95 %
 
 
5 %

Buffalo Sabres
-
Florida Panthers



Fan-Trend anzeigen


67 %
 
 
33 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
DEL

28. Spieltag: Düss... (7)
Olympische Spiele 2018

Silberhelden sind ... (1)
Nachwuchs

U20 feiert Rückkeh... (5)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Füchse Duisburg

Simon Hintermeier
S


Saale Bulls Halle

Chris Francis
S


EV Lindau Islanders

Garrett Milan
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by Telekom Sport:
DEL 18.12.2018, 19:30
Eisbären Berlin
-
Thomas Sabo Ice Tigers

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
26 Jahre

Sean Couturier
S
22 Jahre

Lukas Fröhlich
S
24 Jahre

Noureddine Bettahar
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de