Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Daten

Steve Hanusch

Dresdner Eislöwen
Steve Hanusch.
Foto: City-Press.

Position: Verteidiger
Nation: Deutschland
Geburtsort: Cottbus
Geburtstag: 02.12.1990
Alter: 28
Größe: 179 cm
Gewicht: 87 kg
Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Dresdner Eislöwen DEL2 Liga 4 13 17

Dresdner Eislöwen DEL2 Playoff 2 1 3

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Dresdner Eislöwen DEL2 Liga 4 21 25

Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

EC Kassel Huskies DEL2 Liga 1 11 12

EC Kassel Huskies DEL2 Playoff 2 3 5

Krefeld Pinguine DEL Liga 0 1 1

Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Krefeld Pinguine DEL Liga 2 4 6



Suchergebnisse: "Steve Hanusch"


DEL2


12.03.2019, 22:40

3. PrePlayoff: Eispiraten und Eislöwen erreichen Viertelfinale

Saisonende für Kassel und Heilbronn


Crimmitschau gewann in Kassel durch ein spätes Tor von Grygiel. Foto: SpradeTV.

Aktualisiert Die Eispiraten Crimmitschau haben auch ihr zweites Gastspiel bei den EC Kassel Huskies gewonnen und sind durch einen 2:1-Sieg in Nordhessen mit 2:1-Siegen ins Viertelfinale eingezogen. Das Viertelfinale komplettieren die Dresdner Eislöwen nach einem 7:4-Sieg bei den Heilbronner Falken.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (11)




DEL2


08.03.2019, 22:32

1. PrePlayoff: Auftaktsiege für Eispiraten und Falken

Huskies und Eislöwen mit dem Rücken zur Wand


Grund zur Freude in Crimmitschau nach dem Auftaktsieg in Kassel. Foto: City-Press.

Nach nur einer Partie stehen die EC Kassel Huskies und die Dresdner Eislöwen bereits mit dem Rücken zur Wand und bei einer weiteren Niederlage vor dem Saisonende. Die Huskies mussten sich den Eispiraten Crimmitschau mit 4:5 geschlagen geben, die Eislöwen unterlagen bei den Heilbronner Falken mit 5:8.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (7)




DEL2


22.02.2019, 23:31

49. Spieltag: Fünf Teams innerhalb von drei Punkten an der Spitze

Kassel baut Vorsprung auf Rang elf aus - Bayreuth schließt auf Crimmitschau auf


Dennis Reimer (EC Bad Nauheim) scheitert an Brett Kilar (Crimmitschau). Foto: Andreas Chuc.

Fünf Teams liegen in der DEL2 drei Spieltage vor Ende innerhalb von drei Punkten an der Tabellenspitze. Die Löwen Frankfurt liegen trotz eines 2:5 bei den Bayreuth Tigers auf Rang eins, gefolgt von den punktgleichen Ravensburg Towerstars, die gegen die Tölzer Löwen mit 3:4 unterlagen. Einen Punkt Rückstand haben die Bietigheim Steelers nach einem 5:1 gegen die Lausitzer Füchse, die punktgleich hinter die Steelers zurückgefallen sind. Weitere zwei Punkte Rückstand hat der EC Bad Nauheim nach einem 6:3 gegen die Eispiraten Crimmitschau.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (5)




DEL2


04.01.2019, 23:07

34. Spieltag: Bad Nauheim schlägt auch Ravensburg

Frankfurt punktet in der Lausitz - Dresden beendet zwei Serien


Spielszene Bayreuth gegen Dresden. Foto: Alex Vögel.

Am 34. Spieltag der DEL2 musste sich Tabellenführer Ravensburg Towerstars beim EC Bad Nauheim mit 3:6 geschlagen geben und liegt nur noch einen Punkt vor den Löwen Frankfurt, die das Spitzenspiel bei den Lausitzer Füchsen nach Penaltyschießen mit 2:1 für sich entschieden. Der ESV Kaufbeuren liegt nach einem 2:1 bei den Tölzer Löwen nur noch einen Punkt hinter den Füchsen.

▸ Weiterlesen




DEL2


26.10.2018, 23:54

13. Spieltag: Towerstars verteidigen Tabellenführung im Spitzenspiel

Löwen Frankfurt drehen 0:3-Rückstand noch zum Sieg


Bad Nauheims Steve Slaton gegen Bayreuths Tim Richter. Foto: Andreas Chuc.

Am 13. Spieltag gab es an der Tabellenspitze der DEL2 keine Veränderungen. Die Ravensburg Towerstars verteidigten die Führung durch ein 4:3 gegen den ESV Kaufbeuren vor den Löwen Frankfurt, die sich gegen die Eispiraten Crimmitschau ebenfalls mit 4:3 durchsetzten. Mit 4:1 setzten sich die Lausitzer Füchse gegen die EC Kassel Huskies durch, im Derby gegen den EHC Freiburg kassierten die Bietigheim Steelers eine 2:4-Heimniederlage.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (3)




Dresdner Eislöwen


09.10.2018, 16:42

Jochen Molling im Amt des Cheftrainers bestätigt

Thomas Pielmeier neuer Kapitän

Jochen Molling.
Foto: EISHOCKEY.INFO.

Die Dresdner Eislöwen setzen weiterhin auf eine Zusammenarbeit mit Jochen Molling. Der Cheftrainer benannte am Dienstag mit Thomas Pielmeier einen neuen Kapitän. Als Assistenten fungieren künftig Jordan Heywood und Steve Hanusch.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (3)





▸ Weitere Suchergebnisse "Steve Hanusch" anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

DEL 19:30

5. Finale (1)



DEL2 19:30

5. Finale (1)



OL 20:00

3. Finale (1)



NHL

1. Conference Halbfinale (2)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Adler Mannheim
-
EHC Red Bull München



Fan-Trend anzeigen


77 %
 
 
23 %

Löwen Frankfurt
-
Ravensburg Towerstars



Fan-Trend anzeigen


65 %
 
 
35 %

Tilburg Trappers
-
EV Landshut



Fan-Trend anzeigen


42 %
 
 
58 %

St. Louis Blues
-
Dallas Stars



Fan-Trend anzeigen


57 %
 
 
43 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Nationalmannschaft

Deutschland verlie... (4)
DEL2

4. Finale: Ravensb... (18)
Crocodiles Hamburg

Gläubiger stimmen ... (3)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Selber Wölfe

Marius Schmidt
S


Krefeld Pinguine

Grant Besse
S


Tölzer Löwen

Dominik Kolb
V


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport:
DEL 26.04.2019, 19:30
Adler Mannheim
-
EHC Red Bull München

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
30 Jahre

Werner Hartmann
V
18 Jahre

Mario Zimmermann
V
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de