Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
NHL Global Series Germany 03.10.2018, 18:48

Köln muss sich Edmonton erst in der Verlängerung geschlagen geben

Oilers gewinnen Eishockey-Fest in der Lanxess-Arena mit 4:3

Tobias Rieder auf dem Weg zum 1:0 für die Oilers.
Tobias Rieder auf dem Weg zum 1:0 für die Oilers. Foto: Imago.
Die Kölner Haie haben den Edmonton Oilers einen großen Kampf geliefert und mussten sich erst in der Verlängerung mit 3:4 geschlagen geben. Vor über 18.000 Zuschauern in der ausverkauften Lanxess Arena kamen die Haie dreimal nach einem Rückstand zum Ausgleich. In der Overtime erzielte Ryan Strome (63.) den Siegtreffer für die Oilers.

Das erste Tor im Spiel war eine deutsche Koproduktion. Leon Draisaitl passte auf Tobias Rieder, der in der elften Spielminute einnetzen konnte. Mit der knappen Führung ging es auch in die Kabinen.

Im zweiten Durchgang ließ Jason Akeson die Fans in der Lanxess-Arena nach 101 Sekunden mit dem 1:1 für die Haie erstmals jubeln. Milan Lucic (28.) nutzte ein Powerplay für die erneute 2:1-Führung der Oilers, dem Pausenstand nach dem zweiten Abschnitt.

Die Haie kamen im Schlussdurchgang durch Moritz Müller (46.) zurück. Die Antwort der Kanadier dauerte nur 20 Sekunden. Ty Rattie (46.) brachte die Oilers zum dritten Mal in Front. Köln zeigte Moral, glich im Powerplay durch Benjamin Hanowski (53.) zum 3:3 aus und sorgte für Partystimmung in den Schlussminuten in der Arena.

Die Entscheidung fiel dann in der Verlängerung. Edmontons Connor McDavid bereitete den Siegtreffer von Ryan Strome vor, der zum 4:3 verwandeln konnte.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
20.07.2024 14:04 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken

Kommentare (1)
04.10.2018, 09:44 Uhr
Sir Toby
Klingt nach Spaß und einem guten Spiel. Wurde eigentlich auf der üblichen großen Eisfläche gespielt oder NHL-Maße verwendet? Meines Wissens wäre das ja in der Lanxess-Arena möglich. Würde mich schon interessieren, wie so ein Spiel auf NHL-Eis verläuft. Wenn es gar auf NHL-Eis war, ist das Unentschie...
Weiterlesen Bewerten:1 




NHL Global Series Germany 03.10.2018, 11:20

Familienduell in Köln

Edmonton Oilers mit Leon Draisaitl zu Gast bei den Haien mit Trainer Peter Draisaitl

Leon und Peter Draisaitl.
Leon und Peter Draisaitl. Foto: NHL Media und City-Press.
Vorschau Am Mittwoch gastieren die Edmonton Oilers im Rahmen der NHL Global Series Challenge bei den Kölner Haien. Dabei kommt es zum Familienduell: Leon Draisaitl trifft mit dem NHL-Club auf seinen Vater Peter Draisaitl, Trainer beim DEL-Club. Und mit Tobias Rieder spielt ein weiterer deutscher Nationalspieler bei den Gästen im Team.
Anzeige

Tippspiel
DEL 20.09.2024, 19.30

Bremerhaven
-:-
Wolfsburg

Wer gewinnt?

 
 

 75 %
 
 
25 % 

Spiel anzeigen


 75 %
 
 
25 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Forum: Kommentare
Selber Wölfe

Jordan Knackstedt ... (1)
EC Hannover Indians

Hannover verpflich... (1)
DEL

DEL veröffentlicht... (4)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Riessersee

TJ Fergus
V


Selb

Marco Pfleger
S


Regensburg

Ryon Moser
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL2 13.09.2024, 19:30



Krefeld
-:-
Selb

Weitere TV-Termine

Geburtstage
22 Jahre

Cedric Riedl
V
30 Jahre

Ludwig Byström
V
26 Jahre

Erik Buschmann
V
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige