Anmelden    Registrieren

Profil

Thomas Holzmann

Augsburger Panther
Thomas Holzmann.
Foto: City-Press

Position: Stürmer
Nation: Deutschland
Geburtsort: Buchloe
Geburtstag: 17.07.1987
Alter: 32
Größe: 185 cm
Gewicht: 69 kg
Statistik: Saison 2019/2020
Team Liga Runde T V P

Augsburg DEL Liga 3 2 5

Augsburg CHL Liga 1 0 1

Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Runde T V P

Augsburg DEL Liga 3 10 13

Augsburg DEL Playoff 1 2 3

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Runde T V P

Augsburg DEL Liga 12 9 21

Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Runde T V P

Augsburg DEL Liga 10 8 18

Augsburg DEL Playoff 1 5 6

Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Runde T V P

Augsburg DEL Liga 13 14 27


Suchergebnisse: "Thomas Holzmann"
DEL 27.10.2019, 22:32

15. Spieltag: Berlin unterliegt München - Bremerhaven gewinnt in Köln

Iserlohn setzt Niederlagenserie fort - Straubing behauptet Platz zwei

Leo Pföderl (Berlin) gegen Keith Aulie (München).
Leo Pföderl (Berlin) gegen Keith Aulie (München). Foto: City Press.
Aktualisiert München hat seine Spitzenposition durch einen 5:3-Sieg in Berlin gefestigt. Krefeld verlor 1:2 gegen Ingolstadt. Die Wild Wings kassierten gegen Wolfsburg eine 0:4-Niederlage. Iserlohn verlor in Düsseldorf mit 2:4. Mannheim besiegte Nürnberg 2:0 und Straubing bezwang Augsburg mit 7:3. Bremerhaven entführte drei Punkte aus Köln.
Weiterlesen Kommentare (13)
DEL 11.10.2019, 22:44

10. Spieltag: München stellt neuen DEL-Startrekord auf

Köln verliert Kellerduell gegen Augsburg - Heimsiege für Nürnberg, Berlin und Bremerhaven

Sebastian Furchner (Wolfsburg) gegen Danny aus den Birken (München).
Sebastian Furchner (Wolfsburg) gegen Danny aus den Birken (München). Foto: GEPA.
München hat mit dem zehnten Sieg in Folge einen neuen Startrekord in der DEL aufgestellt. Der Vizemeister gewann am Freitag mit 3:2 gegen Wolfsburg. Köln verlor das Kellerduell gegen Augsburg 1:3. Heimsiege feierten Bremerhaven, Berlin und Nürnberg.
Weiterlesen
Champions Hockey League 08.10.2019, 22:19

5. Spieltag: München feiert Gruppensieg - Mannheim verliert in Stockholm

Augsburg verpasst vorzeitigen Einzug ins Achtelfinale

Münchens Mark Voakes gegen Färjestads Markus Svensson.
Münchens Mark Voakes gegen Färjestads Markus Svensson. Foto: GEPA.
München hat einen 2:1-Sieg gegen Karlstad die Gruppe G gewonnen. Mannheim verlor in Stockholm mit 3:6 und hat die Tabellenführung in der Gruppe F wieder abgeben müssen. Augsburg verlor gegen Liberec mit 2:3 nach Penaltyschießen und hat den vorzeitigen Einzug ins Achtelfinale verpasst.
Weiterlesen
DEL 22.09.2019, 22:14

4. Spieltag: Adler holen zwei Punkte nach 0:3-Rückstand

Ice Tigers und Grizzlys bleiben ohne Gegentor - DEG gewinnt in Straubing

Bremerhavens Feser trifft im Penaltyschießen gegen Mannheim.
Bremerhavens Feser trifft im Penaltyschießen gegen Mannheim. Foto: Jasmin Wagner.
Aktualisiert Zum Auftakt des 4. Spieltages hat sich Mannheim in Bremerhaven nach Penaltyschießen mit 5:4 durchgesetzt. Jeweils ohne Gegentor blieben Nürnberg gegen Köln und Wolfsburg gegen Ingolstadt. Die Krefeld setzte sich gegen Iserlohn mit 3:1 durch, München gegen die Berlin mit 4:2. Am Abend gewann die DEG in Straubing mit 3:2 und Augsburg mit 4:3 nach Penaltyschießen in Schwenningen..
Weiterlesen Kommentare (21)
DEL 24.03.2019, 23:21

5. Viertelfinale: Adler Mannheim erreichen Halbfinale

Augsburg legt gegen Düsseldorf vor - Berlin und Köln verkürzen

Bernhard Ebner von der Düsseldorfer EG gegen die Augsburger Adam Payerl und Simon Sezemsky.
Bernhard Ebner von der Düsseldorfer EG gegen die Augsburger Adam Payerl und Simon Sezemsky. Foto: City Press.
Aktualisiert Durch ein 7:4 gegen die Thomas Sabo Ice Tigers haben die Adler Mannheim die Serie mit 4:1-Siegen für sich entschieden und das Halbfinale erreicht. Die Augsburger Panther liegen nach einem 4:3 nach Verlängerung gegen die Düsseldorfer EG mit 3:2-Siegen in Führung, die Eisbären Berlin verkürzten durch einen 3:0 beim EHC Red Bull München auf 2:3. Auch die Kölner Haie verkürzten gegen den ERC Ingolstadt durch einen 4:2-Sieg auf 2:3.
Weiterlesen Kommentare (5)
DEL 03.02.2019, 23:18

45. Spieltag: Düsseldorf verliert nächstes Spitzenspiel - Augsburg punktet in Berlin

Nürnberg schlägt Straubing nach Verlängerung - Kurioses Tor in Wolfsburg

Münchens Andrew Bodnarchuk scheitert an Düsseldorfs Torwart Mathias Niederberger.
Münchens Andrew Bodnarchuk scheitert an Düsseldorfs Torwart Mathias Niederberger. Foto: GEPA.
Aktualisiert MIt drei Partien wurde der 45. Spieltag in der DEL eröffnet. Titelverteidiger EHC Red Bull München setzte sich gegen die Düsseldorfer EG mit 4:1 durch. Ein Tor reichte den Augsburger Panthern zum Sieg bei den Eisbären Berlin, die Thomas Sabo Ice Tigers schlugen die Straubing Tigers nach Verlängerung mit 3:2. Derbysiege fuhren die Adler Mannheim mit 4:0 bei den Schwenninger Wild Wings und die Kölner Haie mit 3:1 bei den Krefeld Pinguinen ein.
Weiterlesen Kommentare (15)

Weitere Suchergebnisse anzeigen
Ergebnisse: Spiele heute

DEL 19:30

24. Spieltag (Konferenz) (6)



DEL2 19:30

25. Spieltag (Konferenz) (7)



OL 19:30

20. Spieltag Nord (Konferenz) (6)



OL 20:00

21. Spieltag Süd (Konferenz) (5)



NHL

Regular Season (9)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
DEL 06.12.2019, 19.30
Nürnberg -
Straubing



Fan-Trend


64 %
 
 
36 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
Straubing Tigers

Felix Schütz verst... (8)
EC Bad Nauheim

Jared Gomes verstä... (5)
EV Landshut

Dominik Bohac vers... (2)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Weißwasser

Eddy Rinke-Leitans
S


Duisburg

Pavel Pisarik
S


Hannover

Robert Peleikis
V


Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
DEL 06.12.2019, 19:30


Düsseldorf -
Augsburg

Weitere TV-Termine

Geburtstage
21 Jahre

Michael Fomin
S
20 Jahre

Mark Arnsperger
T
33 Jahre

Pierre-Cedric Labrie
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum