Anmelden

Profil

Todd Reirden


Position: Trainer
Nation: USA

Suchergebnisse: "Todd Reirden"
Washington Capitals 24.08.2020, 11:01

Capitals entlassen Trainer Reirden

Nach dem Ausscheiden gegen New York

Die Washington Capitals haben sich nach dem Ausscheiden in den Playoffs von ihrem Trainer Todd Reirden getrennt. Reirden war zunächst Co-Trainer an der Seite von Barry Trotz und wurde nach dessen Wechsel nach New York zum Cheftrainer befördert.
Washington Capitals 30.06.2018, 15:44

Todd Reirden übernimmt den Titelverteidiger

Nachfolger von Barry Trotz gefunden

Stanley Cup Sieger Washington Capitals hat mit Todd Reirden einen Nachfolger für Meistertrainer Barry Trotz gefunden, der den Club in Richtung New York verlassen hat. Der 47-Jährige gehörte bereits zum Trainerstab des Clubs und war für die Defensive verantwortlich.
Düsseldorfer EG 25.08.2006, 09:45

So startet Düsseldorf in die neue Ära - Teil 2

DEG-Defensive mit geballter NHL Routine

Die neue Düsseldorfer Verteidigung:

Die Verteidigung gestaltete Lance Nethery während der Sommerpause ebenfalls zu großen Teilen neu. Tommy Jakobsen, Todd Reirden und Mike Pellegrims erhielten keine neuen Verträge mehr, während Offensivverteidiger Jeff Tory das ihm vorgelegte Angebot ab

Düsseldorfer EG 21.04.2006, 01:47

Johnson bleibt, elf Spieler gehen

Umbruch bei den Metro Stars

Die Metro Stars vollziehen den großen Umbruch. Die Torhüter Andrej Trefilov und Alexander Jung, die Verteidiger Jeff Tory, Mike Pellegrims, Tommy Jakobsen und Todd Reirden sowie die Stürmer Chris und Peter Ferraro, Fabian Brännström, Chris Schmidt und Florian Jung werden die Metro Stars verlassen. L
Düsseldorfer EG 20.10.2005, 01:30

Muskelfaserriss bei Todd Reirden

Verteidiger fällt zwei bis drei Wochen aus

Das Verletzungspech bei den DEG METRO STARS geht weiter. Beim heutigen Krafttraining hat sich Verteidiger Todd Reirden einen Muskelfaserriss in der rechten Wade zugezogen. Laut Aussage von Mannschaftsarzt Dr. Alois Teuber fällt Reirden voraussichtlich zwei bis drei Wochen aus.
DEL 18.09.2005, 21:41

4. Spieltag: Kölner Heimschwäche hält an

DEG-Kantersieg über Nürnberg - Berlin gewinnt Bruderduell

Auch nach dem vierten Spieltag führen die Hannover die Tabelle der Deutschen Eishockey Liga mit zwei Punkten Vorsprung vor den Verfolgern aus Berlin, Frankfurt und Mannheim an. Um die Spitzenposition verteidigen zu können, war ein Sieg über die Krefeld Pinguine nötig. Über zwei Drittel fanden die Scorpions kein Mittel die Abwehr der Pinguine zu überwinden. Dann leitete Todd Warriner mit seinen zwei Toren (43. und 50.) den vierten Sieg in Folge für die Niedersachsen ein.

Weitere Suchergebnisse anzeigen
Tippspiel
DEL2 03.10.2021, 16.00
Dresden -
Bayreuth

Wer gewinnt?

 

 100 %
 
0 % 

Spiel anzeigen


 100 %
 
0 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
DEL2

Derbys zum DEL2-Sa... (3)
Kölner Haie

Haie bestätigen zw... (2)
Löwen Frankfurt

Jake Hildebrand ko... (4)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Erfurt

Eric Wunderlich
V


Kassel

Jake Weidner
S


Köln

James Sheppard
S


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 09.09.2021, 19:30


Berlin -
München

Weitere TV-Termine

Geburtstage
18 Jahre

Bennet Rossmy
T
29 Jahre

Dieter Orendorz
V
25 Jahre

Stefan Reiter
S
Weitere Geburtstage