Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weltmeisterschaft 2024 17.05.2024, 21:20

Deutschland feiert nächsten Kantersieg

8:2 gegen Kasachstan

Wojciech Stachowiak von Team Deutschland und Arkadiy Shestakov von Team Kasachstan.
Wojciech Stachowiak von Team Deutschland und Arkadiy Shestakov von Team Kasachstan. Foto: City-Press.
Zwei Tage nach dem 8:1-Kantersieg gegen Lettland feiert die deutsche Eishockey Nationalmannschaft den nächsten Kantersieg bei der Weltmeisterschaft in Tschechien. Am Freitag deklassierte die DEB-Auswahl Kasachstan mit 8:2.

Die Deutschen erwischten einen optimalen Start und lagen nach 144 Sekunden bereits mit 2:0 in Führung. Maksymilian Szuber (2.) und Parker Tuomie (3.) hatten in den Anfangsminuten getroffen. Roman Starchenko (8.) konnte für die Kasachen verkürzen.

Im zweiten Drittel bauten John-Jason Peterka (22.), Lukas Reichel (29.) und Lukas Kälble (36.) die Führung auf 5:1 aus. Ein weiterer Treffer wurde nicht gegeben.

Im Schlussabschnitt machte Lukas Reichel (51.) mit seinem zweiten Treffer das halbe Dutzend voll. Artyom Korolyov (52.) gelang noch der zweite Treffer für Kasachstan. Frederik Tiffels (55.) und Maximilian Kastner (59.) machten den Kantersieg mit acht Toren perfekt.

Bundestrainer Harold Kreis: "Das macht natürlich Freude, wenn die Mannschaft so ein gutes und diszipliniertes Eishockey spielt. Wir hatten heute viele gute Kombinationen aus der Defensivzone heraus, die dann zum Torerfolg geführt haben. Es war ein wirklich effektives Eishockeyspiel, dass uns auch an der Bande viel Freude bereitet hat. Wir sind jetzt auch aggressiver in der Defensivzone als zu Turnierbeginn, gewinnen die Scheiben schneller und schützen unser Tor besser. Damit lösen wir den Druck von uns und haben dann auch die Energie mehr Offensivaktionen zu starten. Die Mannschaft hat das für sich verinnerlicht und wird das dann hoffentlich morgen gegen Polen so fortsetzen."
 
Stürmer Lukas Reichel: "Wir haben heute als gesamtes Team ein gutes Spiel gemacht und das hat enormen Spaß gebracht. Wir stimmen uns immer besser aufeinander ein. Es war auch wichtig, dass wir trotz der Führung weiter nach vorne gespielt und weitere Tore gemacht haben. Wir haben heute auch defensiv unseren Job gut gemacht und so entwickeln sich dann auch offensiv entsprechende Möglichkeiten. Jede Reihe hat eine gute Leistung abgerufen, das gibt uns Selbstvertrauen für die nächsten Spiele. Wir haben einfach Spaß zusammen auf dem Eis und das wollen wir auch so beibehalten. Trotzdem ist das natürlich auch harte Arbeit, aber dazu sind wir alle bereit."
 
Stürmer Wojciech Stachowiak: "Es hat heute wirklich Spaß gemacht zu spielen. Die ganze Mannschaft hat gezeigt, dass wir gut drauf sind und dass wir Charakter haben. Ich bin stolz auf unsere Jungs, dass wir heute so ein Spiel abgeliefert haben. Wenn man Spaß am Spiel hat, dann agiert man auch besser und das haben wir heute unter Beweis gestellt. Wir müssen jetzt auch die nächsten beiden Spiele gegen Polen und Frankreich gewinnen, um sicher ins Viertelfinale zu kommen. Wenn wir uns darauf wieder so gut vorbereiten, wie auf die letzten beiden Spiele, bin ich mir sicher, dass wir diese auch erfolgreich gestalten können."
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
25.07.2024 14:30 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken



Weltmeisterschaft 2024 26.05.2024, 22:54

Tschechien gewinnt Heim-WM

2:0 im Finale gegen die Schweiz - Schweden holen Bronze

Tschechien ist neuer Eishockey Weltmeister. Die Gastgeber gewannen das Finale in Prag am Sonntag gegen die Schweiz mit 2:0. Schweden drehte das Spiel um den dritten Platz gegen Kanada und holt nach einem 4:2-Sieg Bronze.
Weltmeisterschaft 2024 25.05.2024, 21:10

Tschechien und Schweiz im Finale

Schweden und Kanada spielen um Bronze

Tschechien und die Schweiz stehen im Finale der Eishockey Weltmeisterschaft. Die Gastgeber gewannen ihr Halbfinale gegen Schweden mit 7:3. Die Schweiz setzte sich am Samstagabend mit 3:2 nach Penaltyschießen gegen Kanada durch.
Weltmeisterschaft 2024 23.05.2024, 22:54

Schweden, Tschechien Schweiz und Kanada im Halbfinale

Gastgeber treffen auf Schweden - Kanada gegen Schweiz

Schweden, Tschechien Schweiz und Kanada stehen im Halbfinale der Eishockey Weltmeisterschaft. Die Kanadier besiegten die Slowakei am Donnerstagnachmittag mit 6:3. Die Schweiz setzte sich mit 2:1 gegen Deutschland durch.
Anzeige

Tippspiel
DEL 20.09.2024, 19.30

Bremerhaven
-:-
Wolfsburg

Wer gewinnt?

 
 

 80 %
 
 
20 % 

Spiel anzeigen


 80 %
 
 
20 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Forum: Kommentare
Hannover Scorpions

Tobias Stolikowski... (3)
Selber Wölfe

Marco Pfleger wech... (1)
Selber Wölfe

Jordan Knackstedt ... (1)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Hannover

Lukas Bender
V


Iserlohn

Charlie Jahnke
S


Iserlohn

Florian Elias
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL2 13.09.2024, 19:30



Krefeld
-:-
Selb

Weitere TV-Termine

Geburtstage
24 Jahre

Donat Peter
S
30 Jahre

Kevin Maginot
V
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige