Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

DEL 21.06.2002, 22:02

Italienischer Nationalspieler Larry Rucchin an Krebs gestorben

Nur kurze Hoffnung beim Comeback bei der WM 2001


Lawrence (Larry) Rucchin ist tot. Larry Rucchin war in Deutschland für die DEG aktiv und wechselte dann zu den Capitals nach Berlin. Im März 2000 wurde bei ihm Krebs diagnostiziert. Hoffnung kam bei ihm und seinen Fans auf, als er zur WM 2001 in Deutschland zurückkehrte und wieder für die Nationalma nnschaft Italiens aufs Eis gehen konnte. Heute wissen wir, dass er hat seinen schwersten Kampf nicht gewonnen hat.
Kommentar schreiben
Gast
19.01.2019 08:09 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


DEL 18.01.2019, 22:14

40. Spieltag: Mannheim hält München auf Distanz

Kantersieg für Wolfsburg - Iserlohn verlässt Tabellenende


Mannheims Cody Lampl gegen Berlins Daniel Fischbuch. Foto: City-Press.


Am 40. Spieltag haben die Adler Mannheim und die Grizzlys Wolfsburg bei den Eisbären Berlin und den Thomas Sabo Ice Tigers jeweils 7:0-Kantersiege eingefahren. Der EHC Red Bull München setzte sich im Derby gegen die Augsburger Panther mit 4:1 durch, die Iserlohn Roosters konnten den letzten Tabellenplatz durch ein 5:2 gegen die Krefeld Pinguine verlassen.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)

DEL 17.01.2019, 22:13

40. Spieltag: Tigers beenden Niederlagenserie in Düsseldorf

Zweite Heimniederlage für DEG nach dem DEL WINTER GAME


Mike Connolly.
Foto: City-Press.
Die Straubing Tigers haben das vorgezogene Spiel vom 40 Spieltag in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) bei der Düsseldorfer EG mit 3:2 nach Verlängerung gewonnen. Die Niederbayern beenden ihre Niederlagenserie nach drei sieglosen Spielen. Für die DEG ist es die zweite Heimniederlage nach dem DEL WINTER GAME in Folge.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)

DEL 13.01.2019, 22:47

39. Spieltag: Wolfsburg gewinnt Krisengipfel gegen Berlin

Iserlohn neues Schlusslicht nach Niederlage in Ingolstadt - Nürnberg verkürzt Rückstand auf Krefeld


Spielszene Wolfsburg gegen Berlin. Foto: City-Press.


Aktualisiert Die Grizzlys Wolfsburg haben den Krisengipfel gegen die Eisbären Berlin mit 4:2 gewonnen. Die Niedersachsen verbessern sich in der Tabelle auf den zwölften Platz. Neues Schlusslicht sind die Iserlohn Roosters nach einer 2:3-Niederlage in Ingolstadt. Auch die Schwenniger Wild Wings mussten sich auswärts in Bremerhaven mit 0:3 geschlagen geben.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)

Ergebnisse: Spiele heute

NHL

Regular Season (9)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Grizzlys Wolfsburg
-
Eisbären Berlin



Fan-Trend anzeigen


31 %
 
 
69 %

EC Kassel Huskies
-
ESV Kaufbeuren



Fan-Trend anzeigen


52 %
 
 
48 %

EC Harzer Falken
-
EXA IceFighters Leipzig



Fan-Trend anzeigen


11 %
 
 
89 %

Montreal Canadiens
-
Philadelphia Flyers



Fan-Trend anzeigen


86 %
 
 
14 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
DEL

38. Spieltag: Nur ... (5)
DEL

40. Spieltag: Tige... (1)
Lausitzer Füchse

Ryan Warttig verlä... (1)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Heilbronner Falken

Florian Mnich
T


EC Hannover Indians

Michael Knaub
S


Dresdner Eislöwen

Stefan Della Rovere
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport:
NHL 19.01.2019, 19:00
New Jersey Devils
-
Anaheim Ducks

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
31 Jahre

Juhani Jasu
S
23 Jahre

Jonas Lautenbacher
S
34 Jahre

Ulrich Maurer
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de