Anmelden

Champions Hockey League 20.05.2021, 10:43

Vorrundengegner für Bremerhaven, Berlin, München und Mannheim ausgelost


Patrick Hager sieht in Zug und Rögle zwei Schwergewichte in der Münchner Gruppe.
Patrick Hager sieht in Zug und Rögle zwei Schwergewichte in der Münchner Gruppe.
Foto: City-Press.
Vorschau In der Champions Hockey League (CHL) sind am Mittwoch die Gruppen ausgelost worden. Neuling Bremerhaven trifft in Gruppe A auf die Växjö Lakers aus Schweden, Sparta Prag aus Tschechien und TPS Turku aus Finnland.

In der Gruppe C treffen die Adler Mannheim auf Lukka Rauma aus Finnland, Lausanne HC aus der Schweiz und die Cardiff Devils aus Großbritannien.

München trifft in der Gruppe D auf den EV Zug aus der Schweiz, Rögle BK aus Schweden und SonderjyskE Vojens aus Dänemark.

DEL-Chamion Berlin wurde in die Gruppe E gelost und trifft dort auf den HC Lugano aus der Schweiz, Skelleftea aus Schweden und Tappara Tampere aus Finnland.

Die acht CHL-Gruppen im Überblick:

Gruppe A
Växjö Lakers (SWE)
Sparta Prague (CZE)
TPS Turku (FIN)
Pinguins Bremerhaven

Gruppe B
Frölunda Indians (SWE)
IFK Helsinki (FIN)
BK Mlada Boleslav (CZE)
ZSC Lions Zurich (SUI)

Gruppe C
Lukko Rauma (FIN)
Adler Mannheim
Lausanne HC (SUI)
Cardiff Devils (UK)

Gruppe D
EV Zug (SUI)
Rögle Ängelholm (SWE)
Red Bull München
SønderjyskE Vojens (DEN)

Gruppe E
Eisbären Berlin
HC Lugano (SUI)
Skellefteå AIK (SWE)
Tappara Tampere (FIN)

Gruppe F
OcelariTrinec (CZE)
Leksands IF (SWE)
Fribourg-Gottéron (SUI)
Yunost Minsk (BLR)

Gruppe G
Rungsted Seier Capital (DEN)
Rouen Dragons (FRA)
KAC Klagenfurt (AUT)
HC Donbass Donetsk (UKR)

Gruppe H
JKH GKS Jastrzebie (POL)
Red Bull Salzburg (AUT)
Frisk Asker (NOR)
HC Bolzano (ITA)

Stimmen zur Auslosung

Münchens Kapitän Patrick Hager verfolgte die Auslosung mit Spannung und erklärte im Anschluss: "Mit Zug und Rögle haben wir zwei echte Schwergewichte in unserer Gruppe. Hinzu kommt der Continental Cup Gewinner von 2020 aus Dänemark, den wir keinesfalls unterschätzen dürfen. Alles in allem eine sehr spannende Gruppe. Zug und Rögle wollen definitiv ein Wörtchen mitreden, wenn es um den Titel in der Champions League geht. Dementsprechend werden wir sehr schwere und interessante Spiele vor uns haben. Hoffentlich dann auch wieder vor unseren Fans." 

Eisbären-Cheftrainer Serge Aubin: "Wir freuen uns auf die Spiele. Die Champions Hockey League ist immer eine schwere Herausforderung. Unsere Gruppengegner sind alle starke Mannschaften und es werden harte Spiele gegen sie. Gegen Skellefteå habe ich in der Vergangenheit bereits mit Wien gespielt und Lugano kenne ich natürlich aus meiner Zeit in der Schweiz gut. Wir werden unterschiedliche Spielstile sehen, das wird sehr interessant."
Kommentar schreiben
Gast
12.06.2021 13:47 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (2)
21.05.2021, 02:05 Uhr
fcbgarfield
Mit Fans in der Halle vor ausverkauftem Haus wäre wünschenswert damit der Verein diesen finanziellen Kraftakt auch stemmen kann ansonsten werden es aber auch Spiele auf internationaler Ebene, die der Mannschaft dabei helfen kann weiter zu wachsen und Erfahrung zu sammeln. Auf schöne Spiele 👍
Bewerten:0 

20.05.2021, 17:54 Uhr
Kralli
Ich hoffe es läuft mit Fans dann werden es schöne Begegnungen und man lehrnt wieder andere Eishockey Fan kennen vielleicht werden auch Freundschaften daraus
Bewerten:4 


Champions Hockey League 10.06.2021, 21:06

CHL veröffentlicht Spielplan: München startet in Vojens

Mannheim reist nach Cardiff - Bremerhaven beginnt in Turku - Berlin mit Heimspiel gegen Tampere

Die Champions Hockey League (CHL) hat den Spielplan für die Saison 2021/2022 veröffentlicht. Drei deutsche Teams starten auswärts. Nur die Eisbären Berlin beginnen am 27. August mit einem Heimspiel gegen Tampere.
Champions Hockey League 09.06.2021, 10:59

CHL schließt Yunost Minsk aus

Politische Lage verhindert Planungssicherheit

Die Champions Hockey League (CHL) hat den weißrussischen Club Yunost Minsk von der kommenden Saison ausgeschlossen. Grund ist die unsichere politische Lage in Weißrussland.
Champions Hockey League 08.05.2021, 11:06

Alle 32 Teilnehmer der Champions Hockey League stehen fest

Auslosung am 19. Mai

Mit den Fischtown Pinguins und den ZSC Lions stehen auch die letzten beiden Teams für die kommende CHL-Saison fest. Insgesamt 32 Mannschaften haben sich für die Königsklasse qualifiziert.

Forum: Kommentare
EHC Freiburg

Saakyan wechselt n... (1)
Starbulls Rosenheim

Max Brandl wechsel... (1)
Hammer Eisbären

Fabian Calovi und ... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Düsseldorf

Carter Proft
S


Ravensburg

Georgiy Saakyan
S


Hannover

Kyle Gibbons
S


Weitere Transfers


Geburtstage
36 Jahre

Steffen Tölzer
V
24 Jahre

Filips Buncis
S
18 Jahre

Nils Elten
V
Weitere Geburtstage