Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Deutschland-Cup 21.10.2018, 11:32

Marco Sturm nominiert 28 Spieler für den Deutschland Cup

Justin Krueger erklärt Rücktritt nach 99 Spielen

Justin Krueger hat 99 Spiele für die DEB-Auswahl bestritten..
Justin Krueger hat 99 Spiele für die DEB-Auswahl bestritten..
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Bundestrainer Marco Sturm hat den 28-köpfigen Kader der deutschen Nationalmannschaft für die Premiere des Deutschland Cups in Krefeld bekanntgegeben.

Unter den 28 Spielern, die vom 8. bis 11. November 2018 beim Deutschland Cup antreten, befinden sich 15 Silberhelden. Weiterhin steht mit Fabio Pfohl (Kölner Haie) ein Akteur im Aufgebot, der beim Turnier seine Premiere im Trikot der deutschen Männer-Nationalmannschaft feiern könnte.

Mit Danny aus den Birken, Daryl Boyle, Konrad Abeltshauser, Yannic Seidenberg, Frank Mauer und Patrick Hager stehen gleich sechs Spieler vom EHC Red Bull München im Kader - somit stellt der Meister neben Mannheim die größte Fraktion. Von den Adlern stehen Denis Reul, Sinan Akdag, Marcus Kink, Matthias Plachta, Markus Eisenschmid und David Wolf im Aufgebot für den Deutschland Cup.

Das Krefelder Publikum dürfte sich über eine Personalie im Kader von Bundestrainer Marco Sturm ganz besonders freuen: Mit Daniel Pietta wird ein echter Lokalmatador im KönigPALAST auflaufen. Der 31-Jährige gehört mit 104 Länderspielen zu den erfahrenen Spielern im Aufgebot der deutschen Nationalmannschaft.

"Wir haben eine gute Mischung aus festen Größen und jungen, hungrigen Spielern für das Turnier gefunden und treten somit mit dem bestmöglichen Kader an", erklärt Bundestrainer Marco Sturm. "Wir freuen uns auf das Turnier und möchten dem Krefelder Publikum unser bestes Eishockey bieten."

Indes hat Justin Krueger seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft bekanntgegeben. Der 32-jährige Verteidiger des SC Bern kam in 99 Spielen für die DEB-Auswahl zum Einsatz, traf vier Mal und bereitete weitere zehn Treffer vor. "Ich bedanke mich bei all meinen Wegbegleitern, den Teamkollegen und dem Team hinter dem Team für diese tolle Zeit bei der Nationalmannschaft", sagt Krueger zu seinem Rücktritt. "Seit dem Mitwirken bei der U16-Nationalmannschaft durfte ich 15 Jahre lang das Trikot der Nationalmannschaft tragen - dies war mir eine große Ehre."

DEB-Präsident Franz Reindl zeigte sich verständnisvoll: "Wir bedanken uns bei Justin für seinen gezeigten Einsatz und seine Verdienste für die deutsche Nationalmannschaft. Ich bedauere seinen Rücktritt, verstehe und respektiere diesen aber natürlich zugleich. Ich wünsche ihm und seiner Familie alles Gute für die Zukunft!"
Kommentar schreiben
Gast
01.07.2022 04:30 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Deutschland-Cup 14.11.2021, 18:04

DEB-Team feiert ersten Turniersieg beim Deutschland Cup seit 2015

Deutsche Auswahl gewinnt letztes Spiel gegen die Slowakei mit 4:1

Die deutsche Mannschaft feiert den Turniersieg.
Die deutsche Mannschaft feiert den Turniersieg. Foto: City-Press.
Aktualisiert Die deutsche Eishockey Nationalmannschaft hat das dritte Spiel in Krefeld gegen die Slowakei mit 4:1 gewonnen und sichert sich damit erstmals seit 2015 wieder den Turniersieg beim Deutschland Cup.
Deutschland-Cup 13.11.2021, 20:09

Deutschland gewinnt in Krefeld auch gegen die Schweiz

Slowakei schlägt Russland mit 3:1

Joël Vermin von Team Schweiz und Fabio Wagner von Team Deutschland.
Joël Vermin von Team Schweiz und Fabio Wagner von Team Deutschland. Foto: City-Press.
Aktualisiert Mit einem 3:0 gegen die Schweiz hat die deutsche Eishockey Nationalmannschaft auch das zweite Spiel beim Deutschland Cup in Krefeld gewonnen. Am Abend gewann die Slowakei mit 3:1 gegen Russland.
Deutschland-Cup 11.11.2021, 22:23

Deutschland dreht Spiel gegen Russland

Kantersieg für Slowakei im Auftaktspiel

Spielszene Deutschland gegen Russland.
Spielszene Deutschland gegen Russland. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Die deutsche Eishockey Nationalmannschaft hat ihr erstes Spiel beim Deutschland Cup am Donnerstagabend in Krefeld gegen Russland 4:3 gewonnen. Das Auftaktspiel am Nachmittag entschied die Slowakei mit 7:1 gegen die Schweiz für sich.
Anzeige
Anzeige

Forum: Kommentare
DEL

DEL startet wieder... (12)
Blue Devils Weiden

Kurt Davis wechsel... (2)
NHL

Colorado gewinnt d... (4)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Bremerhaven

Philip Samuelsson
V


Crimmitschau

Henri Kanninen
S


Frankfurt

Simon Sezemsky
V


Weitere Transfers


Geburtstage
21 Jahre

Alexander Komov
S
23 Jahre

Valentin Merz
S
19 Jahre

Justin Büsing
S
Weitere Geburtstage