Anmelden

DEL 25.03.2021, 22:43

30. Spieltag: Köln besiegt Nürnberg

Krefeld verliert gegen Straubing - Wolfsburg unterliegt Mannheim

Spielszene Köln gegen Nürnberg.
Spielszene Köln gegen Nürnberg. Foto: Mathias M. Lehmann.
Aktualisiert Die Kölner Haie haben ihr Heimspiel gegen die Nürnberg Ice Tigers mit 6:3 gewonnen. Die Rheinländer lagen bereits nach dem ersten Drittel mit 4:0 in Führung. Landon Ferraro (4./19.) und Jason Akeson (5./13.) trafen jeweils doppelt.

Nach dem Seitenwechsel erhöhte Jason Akeson (25.) mit seinem dritten Tor auf 5:0. Oliver Mebus (26.) und Andrej Bires (30.) brachten die Franken bis zur zweiten Pause auf 2:5 heran. Jonathan Matsumoto (55.) machte im Schlussdrittel das halbe Dutzend für die Haie voll. Daniel Schmölz (58.) nutzte ein Powerplay zum 3:6-Endstand.

Die Krefeld Pinguine mussten sich den Straubing Tigers mit 0:4 geschlagen geben. Corey Trupp (4.), Tim Brunnhuber (19.), Sena Acolatse (35./60.) erzielten die Tore für die Niederbayern.

Mannheim gewann mit 1:0 in Wolfsburg. Das Tor des Tages gelang Björn Krupp (45.) gegen seinen ehemaligen Arbeitgeber.
Kommentar schreiben
Gast
17.05.2021 03:27 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (5)
27.03.2021, 17:02 Uhr
Helmuthans
Die Frage beim EHC: wie lange dauert noch bis zum Rauswurf von Don J.?
Bewerten:0 

27.03.2021, 14:29 Uhr
Jason
Das sehe ich ein bisschen anders. Ich finde Fischöder macht keinen schlechten Job und seine Kontakte zum Nachwuchs werden sich (falls er denn bleibt) auch in den nächsten zwei Saisons auszahlen (siehe Broda, Kechter, usw.). Wenn man aber aufgrund von Sparmaßnahmen lediglich 3-4 konkurrenzfähige Impo...
Weiterlesen Bewerten:0 

26.03.2021, 15:04 Uhr
otto10
&Brhv ich schaue mir auch die anderen Spiele an und erfreue mich daran. Vor alle der Nord ?Süd vergleich ist nicht ohne und bietet spannende Unterhaltung (leider ohne Zuschauer) Ich bin auch Leidensfähig in der Zeit mit Corona. Aber Schwenningen und auch Straubing zeigen das man auch mit knappen Mit...
Weiterlesen Bewerten:8 

26.03.2021, 12:33 Uhr
Brhv
@Otto10, Ok das es eine schwierige Saison wird das wusste jeder, es war auch allen klar das es finanziell
sehr, sehr schwierig wird, daher würde ich dieses Saison nicht so negativ betrachten. Es kommen auch wieder bessere Zeiten, und Eishockey schauen, wenn auch die eigene Mannschaft nicht dabei...
Weiterlesen Bewerten:5 

26.03.2021, 08:50 Uhr
otto10
Zum Spiel selber gibt es nicht viel zu schreiben, es war nach 25 Minuten zu ende. Ich persönlich erwarte in den restlichen Spielen nicht mehr viel und bin froh wenn der 18. April kommt und die grausame Saison ihr Ende findet.
Bewerten:6 


DEL 07.05.2021, 23:12

3. Finale: Berlin feiert achte Meisterschaft in der DEL

Eisbären schlagen Grizzlys mit 2:1 - McKiernan als MVP ausgezeichnet - Bremerhaven für CHL qualifiziert

Berlin feiert den Titelgewinn.
Berlin feiert den Titelgewinn. Foto: City-Press.
Aktualisiert Die Eisbären Berlin feiern ihren achten Titel in der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Im dritten Finale setzten sich die Berliner mit 2:1 gegen Wolfsburg durch.
DEL 05.05.2021, 21:44

2. Finale: Eisbären gleichen Finalserie wieder aus

Berliner gewinnen mit 4:1 in Wolfsburg

Mathis Olimb und Leo Pföderl.
Mathis Olimb und Leo Pföderl. Foto: City-Press.
Die Eisbären Berlin haben die Playoff-Finalserie in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gegen die Grizzlys Wolfsburg mit einem 4:1-Auswärtssieg im zweiten Spiel wieder ausgeglichen.
DEL 02.05.2021, 17:35

1. Finale: Wolfsburg gewinnt nach Verlängerung in Berlin

Julian Melchiori trifft in der 78. Spielminute

Zachary Boychuk von den Eisbären Berlin und Jeffrey Likens von den Grizzlys Wolfsburg.
Zachary Boychuk von den Eisbären Berlin und Jeffrey Likens von den Grizzlys Wolfsburg. Foto: City-Press.
Mit einem 3:2-Sieg nach Verlängerung haben die Grizzlys Wolfsburg das erste Finale um die DEL-Meisterschaft in Berlin für sich entschieden. Julian Melchiori erzielte den Siegtreffer in der 78. Spielminute.
Ergebnisse: Spiele heute

NHL 04:30

Regular Season (1)



NHL LIVE

1. Division Halbfinale (1)


Alle Ligen anzeigen


Forum: Kommentare
EHC Freiburg

Sieben Abgänge bei... (1)
Löwen Frankfurt

Eduard Lewandowski... (1)
Nationalmannschaft

WM-Aufgebot steht ... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Weiden

Chad Bassen
S


Landshut

Andree Hult
S


Rosenheim

Maximilian Hofbauer
S


Weitere Transfers


Geburtstage
19 Jahre

Justus Böttner
V
26 Jahre

Sean Morgan
V
20 Jahre

Mark Shevyrin
V
Weitere Geburtstage

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum