Anmelden

Krefeld Pinguine 29.01.2006, 23:12

Bastian Jakob und sein DEL-Debut

Penaltysieg gegen Hamburg - Herperger verletzt

Da atmeten die KEV-Fans tief durch: Mit Ach und Krach gewannen die Krefeld Pinguine vor nur 3837 Zuschauern gegen Hamburg mit 5:4 nach Penaltyschießen. Dabei sah es erst nach drei Punkten aus, führten die Pinguine doch zwischenzeitlich mit zwei Treffern. Am Ende war es wieder einmal Alexander Selivanov, der die Partie entschied.Bastian Jakob gab im Tor sein DEL-Debüt. Robert Müller war eigentlich eingeplant, doch eine Magen-Darm-Infektion verhinderte den Einsatz.

Schon nach drei Minuten führten die Hausherren. Kapitän Chris Herperger verwertete eine technisch einwandfreie Vorlage von Vasiljevs - allerdings erst im dritten Versuch. Bei eigener Überzahl passte Daniel Kunce nicht auf und ermöglichte dem Ex-Krefelder Florian Schnitzer (7.) einen Alleingang. Nichts zu machen für Jakob. Ein verunglückter Pass von Mike Pudlick führte zur erneuten Führung der Niederrheiner - Herberts Vasiljevs (14.) netzte ein.

Im zweiten Abschnitt waren die Krefelder weiter am Drücker, überzeugten vor allem durch gutes Forechecking. Ivo Jan bewies in der 30. Minute gutes Auge und sah den freistehenden Rob Guillet - 3:1 für den KEV. Alexander Selivanov (38.) hatte dann die Möglichkeit auszubauen, als er freistehend vor Roman Cechmanek auftauchte. Doch es kam anders: 10 Sekunden später verkürzte der in Krefeld unbeliebte Marc Beaucage auf 3:2.

Hamburg startete mit Dampf ins letzte Drittel. Jacek Plachta (41.) besorgte den Ausgleich, Francois Fortier legte in der 53. Minute bei Überzahl nach. Die Nordlichter hatten nun die besseren Chancen, allein Bastian Jakob war es zu verdanken, dass die Freezers ihre Führung nicht ausbauen konnten. Alexander Selivanov - wer sonst? - schaffte 90 Sekunden vor Schluss den späten 4:4-Ausgleich. Auch im Penaltyschießen war es der Russe, der den entscheidenden Schuss machte. Bastian Jakob hielt fünf der sechs Hamburger Versuche.

Nach Spielende wurde Jakob von seinen Mitspielern gefeiert und auch die schwarz-gelben Anhänger würdigten die Leistung des jungen Torstehers mit Beifall und.

Der Sieg wurde teuer erkauft: Chris Herperger schied in der 27. Minute mit Verdacht auf Handbruch aus. Er wurde sofort ins Krankenhaus gefahren. Erste Entwarnung: Die Hand ist "lediglich" geprellt. Wie lange "Herps" ausfallen wird, ist ungewiss. Durch den Sieg liegen die Pinguine jetzt noch vier Punkte hinter dem Tabellenachten Frankfurt.

Stimmen zum Spiel:

Teal Fowler: "Wir machen hinten zu viele Fehler, das müssen wir abstellen. Großes Lob an Bastian Jakob. Er hat ein tolles Spiel gemacht und wurde zurecht gefeiert. Das Spiel war eine gute Erfahrung für ihn."

Mike Schmidt: "Krefeld ist couragiert aufgetreten. Ich nehme die Niederlage auf meine Kappe. Wir spielen auswärts zu schwach."
Kommentar schreiben
Gast
29.07.2021 07:56 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Krefeld Pinguine 22.07.2021, 23:42

Thomas Di Pauli muss Karriere beenden

Krefelder Neuzugang begibt sich in medizinische Behandlung

Thomas Di Pauli.
Thomas Di Pauli.
Foto: NHL Media.
Krefelds Neuzugangs Thomas Di Pauli muss seine Karriere beenden. Der 27-jährige Südtiroler begibt sich in medizinische Behandlung.
Krefeld Pinguine 14.07.2021, 15:58

Jeremy Bracco wird ein Pinguin

Kanadier kommt aus Finnland

Jeremy Bracco.
Jeremy Bracco.
Foto: NHL Media.
Transfer Jeremy Bracco wechselt an die Westparkstraße. Der 24-Jährige, der zuletzt für KalPa Kuopio in der finnischen Liiga spielte, unterschreibt bei den Pinguinen einen Einjahresvertrag.
Krefeld Pinguine 10.07.2021, 10:38

Krefeld nimmt Alexander Bergström unter Vertrag

Schwede spielte zuletzt für HV71

Transfer Der Schwede Alexander Bergström wechselt von HV71 aus der SHL in die Seidenstadt und kam dort in den vergangenen beiden Spielzeiten auf 67 Scorerpunkte in 77 Spielen.
Tippspiel
DEL 10.09.2021, 19.30
Iserlohn -
Nürnberg

Wer gewinnt?

 
 

 78 %
 
 
22 % 

Spiel anzeigen


 78 %
 
 
22 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
Kölner Haie

Haie bestätigen zw... (2)
DEL2

Derbys zum DEL2-Sa... (2)
Löwen Frankfurt

Jake Hildebrand ko... (4)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Krefeld

Patrick Klein
T


Straubing

Kael Mouillierat
S


Köln

Tomas Pöpperle
T


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 09.09.2021, 19:30


Berlin -
München

Weitere TV-Termine

Geburtstage
25 Jahre

Julian Lautenschlager
S
29 Jahre

Ondrej Nedved
V
31 Jahre

Tye McGinn
S
Weitere Geburtstage