Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Kölner Haie 21.01.2019, 13:11

Haie trennen sich von Peter Draisaitl

Dan Lacroix übernimmt - Sportdirektor Mark Mahon verlängert


Peter Draisaitl.
Peter Draisaitl.
Foto: City Press.

Die Kölner Haie haben Trainer Peter Draisaitl mit sofortiger Wirkung freigestellt. Vorerst bis Saisonende wird Dan Lacroix das Training bei den Haien übernehmen, der zuletzt für die litauische Nationalmannschaft verantwortlich war. Zudem hat Sportdirektor Mark Mahon seinen Vertrag bis 2021 verlängert.

"Wir haben in den letzten Wochen eine sehr ausführliche Analyse unseres sportlichen Bereichs vollzogen. In Folge dessen haben wir Entscheidungen getroffen, von denen wir überzeugt sind, dass sie die Grundlage für sportlichen Erfolg und die Stabilisation der Haie sein werden", so Haie-Geschäftsführer Philipp Walter.

"Wir sind davon überzeugt, dass ein Trainerwechsel in der jetzigen Situation und im Hinblick auf den Hauptrunden-Endspurt und die anstehenden Playoffs notwendig war, um das Team, trotz der ordentlichen Tabellensituation, sportlich weiterzuentwickeln. Die Mannschaft braucht eine positive Ansprache, von der wir wissen, dass sie Dan Lacroix ans Team richten wird. Dan Lacroix wird viel Wert auf Struktur in Training und Spiel sowie Kommunikation legen", erklärt Haie-Sportdirektor Mark Mahon diesen Schritt.

"Unser Sportdirektor soll das Konzept, die Philosophie und die Kultur der Haie mitentwickeln, leben und umsetzen. Das fängt bei der Kaderplanung an, umfasst aber auch so bedeutende Bereiche wie den Austausch mit den Junghaien, unserem DEL2-Partner und die interne Kommunikation in allen Teilen des Profibereichs. Wir sehen uns mit Mark Mahon, der sich sehr stark mit unserem Club und der Stadt identifiziert, sehr gut aufgestellt", erklärt Walter weiter.

Kommentar schreiben
Gast
26.06.2019 00:46 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


Kommentare (11)
Hartmann
24.01.2019, 15:39 Uhr
Black Hawk, Kleinbürger aller Länder vereinigt
Euch. Schlechter Verlierer....
Bewerten:0 

BlackHawk
23.01.2019, 18:08 Uhr
Ach so Hartmann, Du schreibst nur
Kommentare zum Zwecke "fishing for
compliments".
Kann man natürlich machen, wenn man mal
wieder Bestätigung braucht. Ich finde es
aber peinlich...
Bewerten:13 

Hartmann
22.01.2019, 22:45 Uhr
Nicht schlecht, schon jetzt üb. zwanzig
Zustimmungen. Na Black Hawk da sienst du genau so
schlecht aus mitr deienem Bad Nauheim-Vergleich
wie dein NHL-Club?!
Bewerten:3 

BlackHawk
21.01.2019, 19:37 Uhr
@Ikke: Danke für den Link!
Ich hatte schon nach dem eher peinlichen
Aus in den Playoffs damit gerechnet, dass
man beim KEC einen neuen Coach hinter die
Bande stellt. Zum jetzigen Zeitpunkt
könnte das fast schon zu spät (für diese
Saison) sein. Ohnehin zeigt sich mal
...
▸ Weiterlesen Bewerten:12 

BlackHawk
21.01.2019, 19:30 Uhr
@Hartmann: So betrachtet müsste der KEC
eigentlich eine Kooperation mit dem EC Bad
Nauheim eingehen. Gleich und Gleich
gesellt sich gern... :-) :-) :-)
@Forsberg: Deine Kommentare waren auch
schon mal geistreicher. Irgendwie habe ich
das Gefühl, dass Du in letzter Zeit <...
▸ Weiterlesen Bewerten:14 

▸ Weitere 6 Kommentare anzeigen
Kölner Haie 14.06.2019, 21:38

Ron Pasco komplettiert Trainerteam

Assistenz-Trainer kehrt nach Köln zurück


Ron Pasco.
Foto: City Press.
Ron Pasco wird zur neuen Spielzeit Chefcoach Mike Stewart an der Bande assistieren. Zusammen mit Greg Thomson und Thomas Brandl bildet der 47-Jährige künftig das Co-Trainer-Trio der Haie. Jonas Forsberg wird auch weiterhin für das Torwarttraining zuständig sein. Arne Greskowiak unterstützt das Team wie bisher als Athletiktrainer.
▸ Weiterlesen

Kölner Haie 24.05.2019, 12:19

Haie holen Kevin Gagne

Kanadischer Verteidiger kommt aus Schweden


Kevin Gagne.
Foto: NHL Media.
Transfer Kevin Gagne wechselt von Mora IK aus der schwedischen SHL zu den Kölner Haien. Der 27-jährige Kanadier schloss sich als ungedrafteter Spieler 2013 der NHL-Organisation der Anaheim Ducks an und absolvierte für die Norfolk Admirals von 2013 bis 2015 insgesamt 141 Spiele in der AHL.
▸ Weiterlesen

Kölner Haie 22.05.2019, 11:42

Haie binden drei Nachwuchsspieler

Erik Betzold, Nicolas Cornett und Maximilian Glötzl


Nicolas Cornett.
Foto: City Press.
Die Kölner Haie haben drei weitere Nachwuchsspieler an den Club gebunden und mit Förderlizenzen ausgestattet. Die Stürmer Erik Betzold und Nicolas Cornett sowie Verteidiger Maximilian Glötzl sind ab sofort Teil der Profiabteilung, und daneben für DEL2-Kooperationspartner EC Bad Nauheim und das U20-Team der Haie spielberechtigt.
▸ Weiterlesen

Tippspiel: Wer gewinnt?
▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Heilbronner Falken

Förderlizenz für Y... (1)
Crocodiles Hamburg

Jacek Plachta blei... (1)
ESC WB Moskitos Essen

Essen besetzt zwei... (1)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Geburtstage
25 Jahre

Christoph Kabitzky
S
31 Jahre

Matej Cesik
S
29 Jahre

Nick Jones
V
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de