Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
DEL 04.01.2022, 14:26

Iserlohn gegen Straubing auf den 29. Januar verschoben

Roosters ohne spielfähige Mannschaft

Die Partie der Iserlohn Roosters gegen die Straubing Tigers ist erneut abgesagt worden. Den Sauerländern stehen nach 25 Corona-Fällen nur vier spielfähige Akteure zur Verfügung.

"Bei einer Inkubationszeit von 7-10 Tagen bleibt die weitere Dynamik abzuwarten", sagt Roosters-Mannschaftsarzt Dr. Jochen Veit. Die Situation am Seilersee wird weiterhin durch regelmäßige Testungen akribisch analysiert, eine Bestimmung der Variante ist bereits in Arbeit, nimmt aber deutlich mehr Zeit in Anspruch als die Auswertung des Testergebnisses, hier rechnet man im Verlauf des morgigen Mittwochs mit einem Ergebnis.

Wann die Roosters wieder eine spielfähige Mannschaft stellen können, ist derzeit nicht absehbar. "Erfreulicherweise geht es allen Infizierten den Umständen entsprechend einigermaßen gut, wobei die Beschwerden natürlich variieren. Im Anschluss an die Quarantäne und nach Abklingen der Symptome werden wir die Spieler durch das Return-to-Play-Protokoll der Liga an die Belastungen heranführen", erklärt Veit.

Die beiden abgesagten Spiele sind bereits neu terminiert: Die Roosters spielen am 28. und 29. Januar zweimal hintereinander am Seilersee gegen die Straubing Tigers, die Partie in Krefeld wird am 15. März nachgeholt.
Kommentar schreiben
Gast
23.01.2022 19:31 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (1)
05.01.2022, 19:49 Uhr
budy
Das macht alles keinen Sinn. So eine schiefe Tabelle die nicht nach Punkten geordnet werden kann darf am Ende nicht über den Abstieg entscheiden. Da hilft nur Saison beenden. 
Bewerten:1 


DEL 23.01.2022, 13:49

Straubing gegen Wolfsburg und Bietigheim gegen Düsseldorf abgesagt

Spiele werden verlegt

Aktualisiert Das ursprünglich für Mittwoch, den 26.01.2022, neu terminierte Duell der Straubing Tigers gegen die Grizzlys Wolfsburg findet coronabedingt nicht statt.
DEL 21.01.2022, 21:52

45. Spieltag: Ingolstadt gewinnt in Krefeld

Nürnberg schlägt Wolfsburg

Spielszene Krefeld gegen Ingolstadt.
Spielszene Krefeld gegen Ingolstadt. Foto: Mathias M. Lehmann..
Am Freitag wurde der 45. Spieltag mit zwei Spielen fortgesetzt. Der ERC Ingolstadt gewann sein Auswärtsspiel in Krefeld deutlich mit 6:1. Nürnberg besiegte Wolfsburg mit 3:2.
DEL 21.01.2022, 21:27

Partien von Bremerhaven, Iserlohn und Bietigheim finden nicht statt

Coronabedingte Absagen

Aktualisiert

Coronabedingt fallen die kommenden beiden Spiele der Bietigheim Steelers und der Iserlohn Roosters aus. Konkret betroffen sind davon die Partien der Steelers am heutigen Freitag (21.01.22) bei den Schwenninger WildWings sowie am Sonntag (23.01.22) gegen die Krefeld Pinguine.

Anzeige
Ergebnisse: Spiele heute

DEL

46. Spieltag (Konferenz) (7)



DEL2 LIVE

38. Spieltag (Konferenz) (6)



OL LIVE

37. Spieltag Nord (Konferenz) (7)



OL

28. Spieltag Süd (1)



OL

32. Spieltag Süd (1)



OL

35. Spieltag Süd (1)



OL

36. Spieltag Süd (1)



NHL LIVE

Regular Season (10)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
OL 25.01.2022, 20.00
Regensburg -
Riessersee

Wer gewinnt?

 
 

 95 %
 
 
5 % 

Spiel anzeigen


 95 %
 
 
5 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
DEL

Straubing gegen Wo... (1)
DEL

Partien von Bremer... (4)
EHC Bayreuth die Tigers

Tigers trennen sic... (3)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Peiting

Lukas Motloch
V


Bad Nauheim

Daniel Ketter
V


Diez-Limburg

Cody Drover
S


Weitere Transfers


TV-Tipp
DEL 23.01.2022, 17:00


Düsseldorf -
Köln

Weitere TV-Termine

Geburtstage
19 Jahre

Michael Brunner
V
29 Jahre

Lucas Lessio
S
22 Jahre

Nils Kapteinat
T
Weitere Geburtstage