Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

EHC Red Bull München 11.01.2019, 10:33

John Mitchell fällt mehrere Wochen aus

Top-Scorer der Münchner zieht sich Beinverletzung zu


John Mitchell.
John Mitchell.
Foto: City-Press.

Verletzung Der EHC Red Bull München muss mehrere Wochen auf Stürmer John Mitchell verzichten. Der Kanadier zog sich beim Halbfinal-Hinspiel der Champions League eine Beinverletzung zu.

Mitchell kam im Sommer aus Nürnberg zum Deutschen Meister und bestritt seither 47 Pflichtspiele für die Red Bulls. Dabei gelangen ihm 11 Tore und 36 Assists. Sowohl in der DEL als auch in der Champions League ist der 33-Jährige aktuell Münchens Top-Scorer.

Auch Verteidiger Daryl Boyle fällt nach einer Verletzung aus dem Auswärtsspiel in Straubing am vergangenen Sonntag weiter aus und fehlt dem Deutschen Meister mindestens noch für die beiden Auswärtsspiele in Krefeld und Düsseldorf.


Kommentar schreiben
Gast
21.03.2019 07:32 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


EHC Red Bull München 17.03.2019, 22:00

Philip Gogulla und Jaedon Descheneau wechseln nach München

Spieler verlassen Düsseldorf nach der Saison


Philip Gogulla.
Foto: City Press.
Transfer Am Rande der Partie zwischen der Düsseldorfer EG und den Augsburger Panthern wurde der Wechsel von Philip Gogulla und Jaedon Descheneau zum aktuellen Titelträger EHC Red Bull München bekannt.
▸ Kommentare (2)

EHC Red Bull München 08.03.2019, 14:44

Red Bull kooperiert weiter mit SC Riessersee

Partnerschaft besteht seit 2014


Im Rahmen einer Sponsorenveranstaltung wurde vom SC Riessersee bekanntgegeben, dass die Kooperation mit dem EHC Red Bull München fortgesetzt wird. "Wir möchten uns bei Christian Winkler, dem Geschäftsführer beim EHC Red Bull München und bei der Red Bulls Organisation für das Vertrauen bedanken. Die Kooperation hat auch in der jetzt noch laufenden Saison gezeigt wie gut sie funktioniert und dass beide Clubs davon profitieren." so SCR-Geschäftsführer Pana Christakakis.

EHC Red Bull München 06.03.2019, 12:35

Playoffs ohne Jason Jaffray

Stürmer muss sich Operation unterziehen


Jason Jaffray.
Foto: City Press.
Stürmer Jason Jaffray steht dem EHC Red Bull München in den Playoffs nicht zur Verfügung. Der 37-Jährige muss sich aufgrund einer Hüftverletzung einer Operation unterziehen. In der laufenden Saison absolvierte der Kanadier aufgrund besagter Hüftverletzung lediglich 17 Partien, in denen ihm jeweils zwei Tore und Torvorlagen gelangen.
▸ Weiterlesen


Ergebnisse: Spiele heute

NHL

Regular Season (4)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Eisbären Berlin
-
EHC Red Bull München



Fan-Trend anzeigen


43 %
 
 
57 %

Dresdner Eislöwen
-
Bietigheim Steelers



Fan-Trend anzeigen


46 %
 
 
54 %

Blue Devils Weiden
-
Hannover Scorpions



Fan-Trend anzeigen


28 %
 
 
72 %

Chicago Blackhawks
-
Philadelphia Flyers



Fan-Trend anzeigen


59 %
 
 
41 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
DEL2

2. Viertelfinale: ... (13)
Oberliga

3. Achtelfinale: F... (3)
DEL

DEL ernennt neue R... (4)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Schwenninger Wild Wings

Christopher Fischer
V


ERC Bulls Sonthofen 99

Robert Hechtl
S


Krefeld Pinguine

Tom-Eric Bappert
V


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport:
DEL 22.03.2019, 19:30
Thomas Sabo Ice Tigers
-
Adler Mannheim

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
35 Jahre

Tyler Mosienko
S
29 Jahre

Jan Latal
V
28 Jahre

Josh Mitchell
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de