Anmelden    Registrieren

EHC Red Bull München 02.11.2018, 12:37

Justin Schütz fällt aus

Beinverletzung nach Kniecheck

Justin Schütz.
Justin Schütz.
Foto: GEPA.
Verletzung Der EHC Red Bull München muss mehrere Wochen auf Justin Schütz verzichten. Der 18-Jährige zog sich beim Auswärtsspiel in Augsburg am vergangenen Freitag nach einem Kniecheck eine Beinverletzung zu.

Schütz, der gewöhnlich für die Red Bull Hockey Juniors in der Alps Hockey League aufs Eis geht, debütierte beim Deutschen Meister Anfang Oktober und bestritt seither insgesamt fünf Partien in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) und der Champions League (CHL). Am 12. Spieltag gelang ihm beim Heimspiel gegen Schwenningen sein erster Assist in Deutschlands höchster Spielklasse. 
Kommentar schreiben
Gast
22.09.2019 00:33 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


Kommentare (2)
02.11.2018, 19:55 Uhr
Ikke
Ich habe das Gefühl, dass dieses Jahr nur der Stockschlag wirklich wichtig ist. Der Rest ist schon gar kein Foul mehr...Mal ehrlich, weiß eigentlich noch irgendjemand in den Weiten der DEL was wie geahndet wird!?
Bewerten:6 

02.11.2018, 15:15 Uhr
Jessas
... die Fortsetzung der unendlichen Geschichte zur Überflüssigkeit des Disziplinarauschusses. Rumble knockt Aaronson für mehrere Wochen aus ... keine Strafe, Raedekes Aussetzer gegen Berlin ... keine Strafe und jetzt Gil´s Kniecheck mit wochenlangem Ausfall von Justin Schütz und wieder keine Strafe....
▸ Weiterlesen Bewerten:23 


EHC Red Bull München 08.09.2019, 11:17

Bobby Sanguinetti wechselt nach München

Vizemeister erweitert Kader

Bobby Sanguinetti.
Bobby Sanguinetti.
Foto: NHL-Media.
Transfer Der EHC Red Bull München hat seinen Kader mit dem US-amerikanische Offensiv-Verteidiger Bobby Sanguinetti verstärkt. Der 31-jährige Zugang bringt Erfahrung aus 45 NHL- und 467 AHL-Partien mit an die Isar.
▸ Weiterlesen
EHC Red Bull München 26.06.2019, 11:15

Red Bulls verpflichten Blake Parlett

Kanadier kommt aus der KHL zum Vizemeister

Blake Parlett.
Blake Parlett.
Foto: City Press.
Transfer Der EHC Red Bull München hat Blake Parlett verpflichtet. Der 30-jährige Verteidiger kommt vom KHL-Club Kunlun Red Star aus Peking nach Bayern. In 32 KHL-Partien verbuchte der Kanadier zehn Scorerpunkte, in der DEL absolvierte er in der Saison 2017-2018 49 Partien für die Eisbären Berlin.
▸ Weiterlesen
EHC Red Bull München 18.06.2019, 15:06

Clement Jodoin verlängert Vertrag

Kanadier bleibt Co-Trainer in München

Clement Jodoin.
Clement Jodoin.
Foto: City Press.
Clement Jodoin wird auch in der kommenden Saison Co-Trainer an der Seite von Chefcoach Don Jackson beim EHC Red Bull München bleiben. Damit komplettiert der Kanadier mit den Co-Trainern Steve Walker und Patrick Dallaire das Trainergespann beim Vizemeister. Der 67-Jährige kam im Januar 2019 von den Eisbären Berlin nach München.
▸ Weiterlesen
Ergebnisse: Spiele heute

Vorb.

Testspiele (5)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
DEL 22.09.2019, 14.00
Bremerhaven -
Mannheim



▸ Fan-Trend


38 %
 
 
62 %

▸ Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
DEL2

3. Spieltag: Derby... (4)
DEL

3. Spieltag: Münch... (1)
Straubing Tigers

Sven Ziegler bleib... (1)
▸ Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Sonthofen

Filip Stopinski
S


Heilbronn

Davis Koch
S


Crimmitschau

Christoph Körner
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
DEL 22.09.2019, 17:00


München -
Berlin

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
20 Jahre

Timon Bätge
T
20 Jahre

Christopher Krug
S
36 Jahre

Petr Taticek
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediaImpressum