Anmelden

DEL 24.01.2012, 21:53

Köln gewinnt Nachholspiel gegen Mannheim

4:3-Heimerfolg vor über 13.000 Zuschauern

Die Kölner Haie haben am Dienstagabend ein Nachholspiel des 39. Spieltages gegen die Mannheimer Adler mit 4:3 (2:1 1:2 1:0) für sich entscheiden können. Trotz ungünstigen Dienstagstermins kamen 13.765 Zuschauern zum Spiel gegen den Erzrivalen in die LANXESS-Arena.

Ein Überzahltor von Neuzugang Johan Akerman (11.) sowie ein Treffer von Matt Pettinger in der 15. Minute bedeutete eine 2:0-Führung für die Haie. Yanick Lehoux (16.) markierte kurze Zeit später den Anschlusstreffer. In der 22. Minute legte Köln durch John Tripp dann das 3:1 nach. Adam Mitchell (31./PP) und erneut Yanick Lehoux (38.) bescherten den Gästen allerdings noch vor Ende des zweiten Drittels den 3:3-Ausgleich. Den Siegtreffer markierte Greg Classen für Köln in der 42. Minute.

Köln findet sich nunmehr in der Tabelle auf Rang sieben wieder, Mannheim konnte keinen Boden auf die Spitze gutmachen und verbleibt sechs Punkte hinter den führenden Eisbären Berlin auf Rang drei.
Kommentar schreiben
Gast
09.05.2021 06:53 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

DEL 07.05.2021, 23:12

3. Finale: Berlin feiert achte Meisterschaft in der DEL

Eisbären schlagen Grizzlys mit 2:1 - McKiernan als MVP ausgezeichnet - Bremerhaven für CHL qualifiziert

Berlin feiert den Titelgewinn.
Berlin feiert den Titelgewinn. Foto: City-Press.
Aktualisiert Die Eisbären Berlin feiern ihren achten Titel in der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Im dritten Finale setzten sich die Berliner mit 2:1 gegen Wolfsburg durch.
DEL 05.05.2021, 21:44

2. Finale: Eisbären gleichen Finalserie wieder aus

Berliner gewinnen mit 4:1 in Wolfsburg

Mathis Olimb und Leo Pföderl.
Mathis Olimb und Leo Pföderl. Foto: City-Press.
Die Eisbären Berlin haben die Playoff-Finalserie in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gegen die Grizzlys Wolfsburg mit einem 4:1-Auswärtssieg im zweiten Spiel wieder ausgeglichen.
DEL 02.05.2021, 17:35

1. Finale: Wolfsburg gewinnt nach Verlängerung in Berlin

Julian Melchiori trifft in der 78. Spielminute

Zachary Boychuk von den Eisbären Berlin und Jeffrey Likens von den Grizzlys Wolfsburg.
Zachary Boychuk von den Eisbären Berlin und Jeffrey Likens von den Grizzlys Wolfsburg. Foto: City-Press.
Mit einem 3:2-Sieg nach Verlängerung haben die Grizzlys Wolfsburg das erste Finale um die DEL-Meisterschaft in Berlin für sich entschieden. Julian Melchiori erzielte den Siegtreffer in der 78. Spielminute.
Ergebnisse: Spiele heute

DEL2 17:00

4. Halbfinale (Konferenz) (2)



OL 17:00

5. Finale (1)



NHL LIVE

Regular Season (12)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
NHL 11.05.2021, 01.00
Philadelphia -
New Jersey



Fan-Trend


83 %
 
 
17 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
DEL

3. Finale: Berlin ... (6)
Oberliga

4. Finale: Selb er... (4)
Nationalmannschaft

Deutschland verlie... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Passau

Sergej Janzen
S


Kaufbeuren

Markus Lillich
S


Memmingen

Matej Pekr
S


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL2 09.05.2021, 17:00


Ravensburg -
Kassel

Weitere TV-Termine

Geburtstage
22 Jahre

Boaz Bassen
S
31 Jahre

Nardo Nagtzaam
S
29 Jahre

Ryon Moser
S
Weitere Geburtstage

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum