Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
EHC Red Bull München 02.03.2021, 11:19

Mathew Maione wechselt nach München

Verteidiger kommt von Dinamo Riga

Transfer Von Dinamo Riga aus der KHL wechselt Verteidiger Mathew Maione zum EHC Red Bull München. Der 30-jährige Kanadier absolvierte die letzten fünf Spielzeiten in der KHL und lief zuvor in Europa in Finnland und der Slowakei auf.

Christian Winkler, Managing Director Sports bei Red Bull Eishockey: "Wir haben mit Mathew Maione einen Verteidiger gefunden, der bis Ende Februar noch in der KHL gespielt hat. Darüber hinaus war er auch schon vor seinen KHL-Engagements in anderen europäischen Ligen aktiv und hat dort wertvolle Erfahrungen gesammelt. Das Angebot an guten Verteidigern, die unser Anforderungsprofil erfüllen, war dünn gesät. Umso glücklicher sind wir, dass die Verpflichtung von Mat funktioniert hat."

"Red Bull München hat in den vergangenen Jahren große Erfolge gefeiert und ich möchte dazu beitragen, weitere Titel zu holen", sagt Maione über seinen Wechsel. "Ich hatte sehr gute Gespräche mit Trainer Don Jackson und freue mich, dem Team schnellstmöglich zu helfen."

Vor seinem Transfer hatte Maione auch Kontakt zum Münchner Stürmer Derek Roy: "Ich kenne Derek sehr gut und er hatte nur Positives über die Organisation zu berichten."
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
21.06.2024 03:14 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken



EHC Red Bull München 13.06.2024, 12:29

Max Kaltenhauser wird Co-Trainer in München

DEL2-Meistertrainer verlässt Regensburg

Max Kaltenhauser.
Max Kaltenhauser.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Max Kaltenhauser verlässt die Eisbären Regensburg und wird Co-Trainer beim EHC Red Bull München. Der Vertrag bei den Eisbären wird daher in beiderseitigem Einvernehmen zum 15. Juni 2024 aufgelöst.
EHC Red Bull München 24.05.2024, 10:58

Andreas Eder kehrt erneut nach München zurück

Stürmer war an den EV Zug ausgeliehen

Andreas Eder.
Andreas Eder.
Foto: City Press.
Stürmer Andreas Eder wird in der kommenden Spielzeit 2024/25 wieder das Trikot des EHC Red Bull München tragen.
EHC Red Bull München 17.05.2024, 09:43

München verlängert mit Johansson und Lancaster

Acht Verteidiger im Kader der Red Bulls

Emil Johansson.
Emil Johansson.
Foto: City-Press.
Les Lancaster und Emil Johansson bleiben dem EHC Red Bull München erhalten. Demnach stehen aktuell acht Abwehrspieler im Kader der Red Bulls.
Anzeige

Forum: Kommentare
Grizzlys Wolfsburg

Nolan Zajac wechse... (2)
EC Bad Nauheim

Jerry Kuhn wechsel... (1)
EHC Red Bull München

Max Kaltenhauser w... (1)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Selb

Josh Winquist
S


Straubing

Nicolas Geitner
V


Bayreuth

Michal Spacek
S


Weitere Transfers


Anzeige

Geburtstage
24 Jahre

Ludwig Nirschl
S
38 Jahre

Kevin Schmidt
V
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige