Anmelden    Registrieren

Schwenninger Wild Wings 19.11.2019, 11:29

Wild Wings holen Colby Robak

Jamie MacQueen freigestellt - Suche nach Angreifer

Jamie MacQueen.
Jamie MacQueen.
Foto: City Press.
Transfer Die Schwenninger Wild Wings haben Verteidiger Colby Robak unter Vertrag genommen. Jamie MacQueen hingegen wurde "ab sofort und bis auf Weiteres" freigestellt. Zudem befinden sich die Verantwortlichen auf der Suche nach einer Verstärkung im Sturm.

Colby Robak stand in der vergangenen Saison in der ersten finnischen Liga bei Vaasan Sport unter Vertrag und bereitete in 29 Partien neun Treffer vor. In der NHL kam er zuvor für die Florida Panthers und die Anaheim Ducks in 47 Partien auf vier Assists, in der AHL verbuchte der 29-Jährige 42 Tore und 141 Beihilfen in 493 Spielen.

"Dies ist das Ergebnis aus intensiven Gesprächen zur aktuellen Situation und der Entwicklung der Mannschaft in den letzten Wochen. Zu weiteren Details haben wir Stillschweigen vereinbart. Wir brauchen gerade in dieser Situation, Mitarbeiter und Spieler, die sich zu 100% mit den Wild Wings identifizieren und abseits sowie auf dem Eis als Leader und Vorbild vorangehen. Ferner möchten wir in aller Deutlichkeit betonen, dass das Verhältnis zwischen den Trainern und der Mannschaft absolut in Takt ist und unser gesamtes Trainerteam das volle Vertrauen der Geschäftsleitung hat. Unser oberstes Ziel ist es nach wie vor, die erste Playoff-Runde zu erreichen und das ist mit aktuell sieben Punkten Rückstand, einem Nachholspiel im Rücken nach 18 von 52 Spieltagen definitiv möglich. Neben der Verpflichtung von Colby Robak sind wir aktiv auf der Suche nach einer weiteren Verstärkung im Sturm", erklärt Geschäftsführer Christoph Sandner.
Kommentar schreiben
Gast
18.02.2020 17:04 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


Kommentare (8)
20.11.2019, 23:24 Uhr
Forsberg (gelöscht)
Zitat @Mannae123: Aber ehrlich, besser
dieses Jahr Lizenz zurückgeben und die
Frankfurter oder Kassler in die DEL.

Nicht Kassel oder Frankfurt, Kassel und
Frankfurt, denn in Krefeld gehen auch bald
die Lichter aus.
Bewerten:8 

19.11.2019, 22:58 Uhr
ETC-Fan92
Wie ich dachte Tölz fühlt sich zu höherem berufen
und angelt dich die del Lizenz @ mannae123?
Bewerten:0 

19.11.2019, 22:38 Uhr
Moe
@Mannae123: Die Mehrheit der Fans möchte
sportlichen Auf- und Abstieg und Du möchtest jetzt,
dass ein Jahr bevor das nun endlich wieder eingeführt
wird, dass es wieder Lizenzschiebereien gibt? Was ist
das denn für eine sportliche Einstellung von Dir?
Bewerten:8 

19.11.2019, 20:40 Uhr
Mannae123
@Moe Die Wings waren in den letzten
6Jahren 3xLetzter und 1xVorletzter. Und
jetzt wieder Letzter. Leider gibt es
erst ab 2020/2021 wieder Auf-/Abstieg.
Aber ehrlich, besser dieses Jahr Lizenz
zurückgeben und die Frankfurter oder
Kassler in die DEL
Bewerten:7 

19.11.2019, 20:00 Uhr
Grizzly
Der nächste Saison 20/21 kommen soll. Aber so sicher sind die Wings noch nicht weg, wir werden kämpfen. Nicht umsonst hat P. Cortina bei uns einen 2 Jahresvertrag. Lessio richtet sich auch so langsam an Cortina System aus; nach 3 Toren im ersten Spiel, null im zweiten.
Bewerten:4 

Weitere 3 Kommentare anzeigen
Schwenninger Wild Wings 18.02.2020, 13:17

"Abgänge haben wirtschaftliche und sportliche Gründe"

Interview mit Schwenningens Geschäftsführer Christoph Sandner

Christoph Sandner.
Christoph Sandner.
Foto: City-Press.
Interview Schwenningens Geschäftsführer Christoph Sander hat sich in einem Interview zu den Abgängen bei den Wild Wings in den vergangenen Tagen geäußert.
Weiterlesen Kommentare (1)
Schwenninger Wild Wings 13.02.2020, 16:41

Matt Carey, Jordan Caron und Markus Poukkula verlassen Schwenningen

Carey nach Schweden - Caron in die Schweiz - Poukkula nach Italien

Matt Carey.
Matt Carey.
Foto: City-Press.
Transfer Aktualisiert Der Kanadier Matt Carey verlässt die Schwenninger Wild Wings. Der 27-Jährige hat beim schwedischen Club Leksands IF die Chance, sich für einen langfristigen Vertrag zu empfehlen. In 39 DEL-Spielen für die Wild Wings, erzielte er sechs Tore und lieferte 17 Assists.
Weiterlesen Kommentare (8)
Schwenninger Wild Wings 11.02.2020, 22:52

Jürgen Rumrich verlässt die Wild Wings zum Saisonende

Sportmanager sucht neue Herausforderung

Jürgen Rumrich.
Jürgen Rumrich.
Foto: City-Press.
Jürgen Rumrich wird die Schwenninger Wild Wings nach der Saison verlassen und eine neue Herausforderung suchen. Der Sportmanager hatte im Oktober sein Amt als Sportmanager zur Verfügung gestellt und nun endgültig die Entscheidung getroffen.
Weiterlesen Kommentare (1)
Ergebnisse: Spiele heute

DEL 19:30

46. Spieltag (Konferenz) (4)



OL 20:00

38. Spieltag Nord (1)



NHL

Regular Season (2)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
DEL2 21.02.2020, 19.30
Bad Nauheim -
Ravensburg



Fan-Trend


74 %
 
 
26 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
Schwenninger Wild Wings

"Abgänge haben wir... (1)
DEL

Winter Game 2021 i... (1)
DEL2

48. Spieltag: Kass... (6)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

München

Zachary Fucale
T


Wolfsburg

Mikkel Aagaard
V


Crimmitschau

Fedor Kolupaylo
S


Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
DEL 18.02.2020, 19:30


Berlin -
Iserlohn

Weitere TV-Termine

Geburtstage
35 Jahre

Benedikt Schopper
V
23 Jahre

Matyas Kovacs
S
29 Jahre

Laurin Braun
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum