Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

DEL2 22.04.2019, 21:14

3. Finale: Zweiter Auswärtssieg der Towerstars

6:5-Erfolg in Frankfurt nach 0:4-Rückstand

Ravensburg bejubelt den Siegtreffer in der Schlusssekunde.
Ravensburg bejubelt den Siegtreffer in der Schlusssekunde. Foto: SpradeTV.


Die Ravensburg Towerstars haben auch ihr zweites Gastspiel bei den Löwen Frankfurt gewonnen und liegen in der Finalserie der DEL2 mit 2:1-Siegen in Führung. Nach zwei Dritteln lagen die Löwen vor 6.267 Zuschauern noch mit 4:0 in Führung, bis knapp sieben Minuten vor Spielende mit 5:2, mussten sich aber letztlich mit 5:6 geschlagen geben.

Zum Thema

▸ Frankfurt - Ravensburg 5:6



▸ Playoff-Übersicht





In Überzahl legte Brett Breitkreuz in der 17. Minute für die Löwen zum 1:0 vor, David Skodan in doppelter Überzahl (32.) und Adam Mitchell mit einem Mann mehr auf dem Eis (33.) legten zum 3:0 für die Hessen nach. Damit nicht genug, David Skodan verwandelte in der 38. Spielminute einen Penalty zum 4:0 zur zweiten Pause. Im Schlussdrittel konnten Andreas Driendl (43.) und Robin Just in Unterzahl (50.) für die Towerstars auf 2:4 verkürzen, Lukas Koziol sorgte mit dem 5:2 nur 16 Sekunden später für die vermeintliche Vorentscheidung.

In der 53. Minute konnte Robin Just in doppelter Überzahl für die Towerstars zum 3:5 verkürzen, Mathieu Pompei erzielte in der 57. Minute das Anschlusstor zum 4:5.

Aber auch damit noch nicht genug: Als die Gäste in der Schlussminute alles auf eine Karte setzten und Schlussmann Jonas Langmann zu Gunsten eines sechsten Feldspielers vom Eis nahmen, glich Robin Just mit seinem dritten Tor zum 5:5 aus. Aber auch damit war die Partie noch nicht entschieden, in vorletzter Sekunde traf Thomas Supis noch zum 6:5-Sieg für die Towerstars, die nach dem zweiten Auswärtssieg in der Serie mit 2:1-Siegen in Führung liegen.

Kommentar schreiben
Gast
22.05.2019 19:25 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


Kommentare (6)
Forsberg
23.04.2019, 18:37 Uhr
Sorry Blackhawk, auf der einen Seite bist du da völlig euphorisch
aufgrund des Ravensburger Sieges, auf der
anderen Seite traust du denen allerdings nicht
gar so viel zu wenn man sich deine Tipps im
Tippspiel so anschaut, da habe ich zwei
Frankfurter Heimsiege von dir ausgem...
▸ Weiterlesen Bewerten:9 

BlackHawk
23.04.2019, 12:04 Uhr
Jawoll Ja!!!

4:0 nach dem 2. Drittel...
Bummelige 7 Minuten vor Ende 3 Tore Vorsprung...
Ausgleich kurz vor Spielende...
Siegtreffer der Gäste eine Sekunde vor Schluss...

Die Fans der Towerstars hatten sicherlich eine fröhliche Heimfahrt :-) :-) :-)

Kann gerne ...
▸ Weiterlesen Bewerten:17 

Hartmann
22.04.2019, 22:32 Uhr
Mein Tipp steht noch immer!
Bewerten:2 

Handkäs
22.04.2019, 22:26 Uhr
@ Moe da hast du teilweise wohnl Recht.
Aber alleine wie die Frankfurter sich das gesamte letzte Drittel an die Wand haben spielen lassen, was dann letztendlich zum hoch verdienten Sieg der Towerstars geführt hat, unfassbar.
Wie ein Hühnerhaufen wild durcheinander verteidigt, keine Zuordnung...
▸ Weiterlesen Bewerten:7 

Moe
22.04.2019, 22:01 Uhr
Der Frankfurter Pfostentreffer und das Anschlusstor zum 4:5
war wohl der Knackpunkt.
Bewerten:1 

▸ Weitere 1 Kommentare anzeigen
DEL2 10.05.2019, 10:16

DEL2 führt Lizenzen für Spielerberater ein

Umsetzung bereits für die Saison 2019/2020


René Rudorisch.
Foto: City Press.
Die DEL2 vergibt ab der neuen Saison 2019/2020 Lizenzen für Spielerberater, welche Eishockeyspieler an die Clubs in der Liga vermitteln. Die DEL setzt dies bereits erfolgreich um und dient der DEL2 als Modell für die Umsetzung. Die Zielstellung dabei ist, mehr Transparenz in den Spielermarkt zu bringen.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)


DEL2 26.04.2019, 21:59

5. Finale: Löwen verkürzen durch Heimsieg

Towerstars nur noch mit 3:2-Siegen in Führung


Eduard Lewandowski sorgte für den 3:1-Endstand.
Foto: City Press.
Das fünfte Finale der DEL2 haben die Löwen Frankfurt gegen die Ravensburg Towerstars mit 3:1 für sich entschieden und in der Serie auf 2:3 verkürzt. Die Towerstars benötigen weiterhin nur noch einen Sieg zum Titelgewinn, den Löwen fehlen nur noch zwei Siege.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (6)

DEL2 24.04.2019, 22:31

4. Finale: Ravensburg baut Führung aus

Towerstars gewinnen Heimspiel mit 7:4


Daniel Pfaffengut (Ravensburg) trifft gegen Ilya Andryukhov. Foto: Imago.


Die Ravensburg Towerstars haben das vierte Spiel der Finalserie in der DEL2 gegen die Löwen Frankfurt mit 7:4 gewonnen. Die Oberschwaben bauen die Führung in der Best-of-Seven Serie auf 3:1 aus.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (18)

Ergebnisse: Spiele heute

NHL

5. Conference Finale (1)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Russland
-
USA



Fan-Trend anzeigen


92 %
 
 
8 %

Boston Bruins
-
St. Louis Blues



Fan-Trend anzeigen


67 %
 
 
33 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
NHL

6. Conference Fina... (2)
Füchse Duisburg

Füchse verlängern ... (2)
Weltmeisterschaft 2019

Deutschland schläg... (13)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Geburtstage
23 Jahre

Dalton Yorke
V
21 Jahre

Vladimir Oscadal
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de