Anmelden    Registrieren

DEL2 21.02.2020, 23:11

49. Spieltag: Kassel verliert in Bayreuth - Löwen gewinnen in Bietigheim

Freiburg unterliegt in Bad Tölz - Crimmitschau gewinnt Kellerduell gegen Landshut

Bayreuth feierte gegen Kassel den sechsten Heimsieg in Folge.
Bayreuth feierte gegen Kassel den sechsten Heimsieg in Folge. Foto: SpradeTV.
Kassel hat sein Auswärtsspiel am Freitag in Bayreuth mit 3:4 nach Penaltyschießen verloren. Frankfurt konnte durch einen 4:1-Erfolg in Bietigheim nach Punkten gleichziehen. Freiburg blieb bei der 2:5-Niederlage in Bad Tölz ohne Punkte. Ravensburg verkürzte den Rückstand auf Bad Nauheim durch einen 2:1 nach Penaltyschießen. Heimsiege gab es für die drei sächsischen Teams.

Die Bayreuth Tigers bleiben auch im sechsten Heimspiel in Folge ungeschlagen. Gegen den Tabellenführer aus Kassel setzten sich die Tigers mit 4:3 nach Penaltyschießen durch. Martin Davidek traf im Shootout zum Sieg für Bayreuth.

Frankfurt feierte in Bietigheim seinen neunten Sieg in Folge. Die Führung der Hessen durch Roope Ranta (21.) konnten die Steelers nach dem Seitenwechsel durch Brett Breitkreuz (23.) ausgleichen. Die Antwort der Löwen folge nur zwei Minuten später mit der erneuten Führung durch Eduard Lewandowski (25.). Manuel Strodel (39.) baute die Führung kurz vor der zweiten Pause auf 3:1 aus. Luis Schinko (48.) setzte den Schlusspunkt zum 4:1.

Torchance für Bad Nauheims Marvin Ratmann beim Spiel gegen Ravensburg. Foto: Andreas Chuc..
Freiburg verlor in Bad Tölz mit 2:5 und liegt vier Punkte hinter dem Spitzenduo. Für die Breisgauer ist es die vierte Niederlage in Folge. Ravensburg setzte sich mit 2:1 nach Penaltyschießen in Bad Nauheim durch. Die Roten Teufel liegen in der Tabelle nur noch einen einen Zähler vor den Towerstars.

Heimsiege feierten die Eispiraten Crimmitschau im Kellerduell gegen den EV Landshut (2:1), die Dresdner Eislöwen mit einem 5:3 gegen die Heilbronner Falken und die Lausitzer Füchse mit einem 6:1 gegen den ESV Kaufbeuren.
Kommentar schreiben
Gast
07.04.2020 02:56 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


Kommentare (5)
23.02.2020, 22:11 Uhr
Hartmann
Ergänzung zu DEL 2: Bad Nauheim hat sein Hauptziel schon erreich - Klassenerhalt. Muss nicht in die Abstiegsrunde. Mehr ist nicht drin. Sonntag sind sie wirklich dann in den Pre-Play-offs - keine Chance in Tölz. Und Ravensburg hat bessere Torverhältnis und zieht noch vorbei. Bleibt die Hoffnung auf ...
Weiterlesen Bewerten:1 

23.02.2020, 22:05 Uhr
Hartmann
Warum zahle ich eigentlich Gebühren auch für HR 3?????????? Siehe meine Kommentar vom Freitag - und zwanig davor!!! wegen falscher Spitzenstellung. Dann heute endlich richtig mit Tab-Führung mit Ffm vor Kassel - "toll". Aber weiter Alkoholiker (oder was sonst?) am Werk. Jetzt ist HR§ Bad Nauheium Si...
Weiterlesen Bewerten:2 

21.02.2020, 23:54 Uhr
Garry Cool
Ein Klassespiel auf Augenhöhe zwischen Tabellenführer und PD - Kandidat. Wer gewinnt, wenn auch etwas glücklich, hat es sich verdient. Selbst die katastrophale SR - Leistung konnte daran nichts ändern. Erschreckend, was man da in dieser wichtigen Endphase  für Haupt - SR abgestellt hatte.
Ob uns...
Weiterlesen Bewerten:7 

21.02.2020, 23:21 Uhr
Hartmann
HR 3 wie immer besoffen. Wioe seit Jahren, nicht nur (leider) an Fastnacht! Löwen erobern Spitze DEL 2 in der Überschrift und im Text. Aber die Tabelle sagt leider etwas anders. Huskies (noch?= vorne! Helau
Bewerten:8 

21.02.2020, 23:16 Uhr
Eishockey
Ravensburg mit vollem Kader ist pünktlich zu den Playoffs in Fahrt gekommen! Starker Auftritt in Nauheim. Der Punkt war glücklich für Nauheim.
Super eng alles zusammen.
Kaufbeuren auf einmal wieder im Kampf um PO Platz.
BiBi ist dieses Jahr nicht mehr so stark, wie die letzten Jahre. ...
Weiterlesen Bewerten:0 


DEL2 02.04.2020, 10:56

DEL2 startet Lizenzierungsverfahren

Abgabefrist für die Saison 2010/2021 endet am 24. Mai

Rene Rudorisch.
Rene Rudorisch.
Foto: City Press.
Die Deutsche Eishockey Liga 2 (DEL2) hat die Lizenzierungsunterlagen für die Saison 2020/2021 angepasst und an die Clubs versendet. Die Standorte haben bis zum 24. Mai 2020 Zeit ihre Unterlagen ordnungs- und fristgemäß bei der Ligagesellschaft einzureichen.
Weiterlesen
DEL2 08.03.2020, 15:29

2. Pre-Playoff: Kaufbeuren und Dresden erreichen Viertelfinale

Buron Joker treffen auf Kassel - Eislöwen auf Frankfurt

Kaufbeuren bejubelt den Einzug ins Viertelfinale.
Kaufbeuren bejubelt den Einzug ins Viertelfinale. Foto: SpradeTV.
Den jeweils zweiten Sieg und somit den Einzug ins Viertelfinale der Playoffs haben der ESV Kaufbeuren und die Dresdner Eislöwen erreicht. Kaufbeuren schlug die Bietigheim Steelers mit 3:2 und trifft nun auf die EC Kassel Huskies, Dresden setzte sich gegen den EC Bad Nauheim mit 8:3 durch und erwartet nun die Löwen Frankfurt.
Weiterlesen Kommentare (7)
DEL2 06.03.2020, 22:40

1. Pre-Playoff: Zwei Auswärtssiege zum Auftakt

Dresden und Kaufbeuren holen sich den Heimvorteil

Daniel Ketter (EC Bad Nauheim) gegen Mario Lamoureux (Dresden)
Daniel Ketter (EC Bad Nauheim) gegen Mario Lamoureux (Dresden) Foto: Andreas Chuc.
Mit zwei Auswärtssiegen ist die DEL2 in die Pre-Playoffs gestartet. Die Dresdner Eislöwen haben sich beim EC Bad Nauheim mit 5:4 durchgesetzt, der ESV Kaufbeuren bei den Bietigheim Steelers mit 4:3.
Weiterlesen Kommentare (3)
Tippspiel: Wer gewinnt?
Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
EISHOCKEY.INFO

Einer der Größten ... (1)
Kölner Haie

"Meine Ausrüstung ... (1)
Augsburger Panther

Max Eisenmenger wi... (2)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Bremerhaven

Niklas Andersen
S


Bayreuth

Lubor Pokovic
V


Berlin

Nino Kinder
S


Weitere Transfers


Geburtstage
30 Jahre

Kale Kerbashian
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum