Anmelden

Schwenninger Wild Wings 27.01.2011, 16:57

Andy Schneider kehrt nach Schwenningen zurück

Kanadier kommt aus Klagenfurt

Zweitliga Spitzenreiter Schwenningen hat sich kurz vor Ende der Transferfrist mit Angreifer Andrew Schneider verstärkt. Der Kanadier kommt aus Klagenfurt aus der österreichischen EBEL zurück nach Schwenningen, wo er bereits von 1997 bis 2000 unter Vertrag stand.

Schneider hat in seiner Karriere 535 DEL-Spiele für die Revier Löwen Oberhausen, Schwenningen, München, Hamburg und Düsseldorf bestritten und wechselte nach zehn Jahren in der DEL im Sommer 2007 nach Österreich. In der DEL erzielte Schneider 134 Tore und 283 Assists.

"Ich habe beste Erinnerungen an Schwenningen und habe noch viele Bekannte dort. Ich freue mich einfach für die Wild Wings wieder spielen zu können und hoffe, dass wir eine sehr erfolgreiche Saison haben werden“, erklärt Andy Schneider.


Manager Stefan Wagner: "Wir haben den Markt in der letzten Zeit sehr intensiv beobachtet und denken, dass wir uns mit Andy Schneider sehr gut verstärkt haben. Er ist noch dazu ein echter Allrounder, weil er sowohl in der Offensive als auch in der Verteidigung spielen kann.“

Schneider könnte bereits am Wochenende für dei Wild Wings auflaufen.
Kommentar schreiben
Gast
09.05.2021 07:23 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Schwenninger Wild Wings 07.05.2021, 11:07

Manuel Alberg wird ein Wild Wing

20-jähriger Stürmer kommt aus Salzburg

Transfer Die Schwenninger Wild Wings haben mit Manuel Alberg einen 20-jährigen Rechtsschützen mit einem Vertrag ausgestattet. Der aus dem Kölner Nachwuchs stammende U20-Nationalspieler spielte zuletzt für den Salzburger Nachwuchs in Österreich.
Schwenninger Wild Wings 06.05.2021, 12:05

Marvin Cüpper wechselt zu den Wild Wings

Torhüter kommt aus Krefeld in den Schwarzwald

Marvin Cüpper.
Marvin Cüpper.
Foto: City-Press.
Transfer Nach 16 Spielen für die Krefeld Pinguine schließt sich der 27 Jahre alte Marvin Cüpper zur neuen Saison dem Team der Schwenninger Wild Wings an.
Schwenninger Wild Wings 29.04.2021, 14:09

Patrik Lundh wird ein Wild Wing

Schwede kommt aus Linköping

Patrik Lundh.
Patrik Lundh.
Foto: City-Press.
Transfer Der Schwede Patrik Lundh wechselt aus Linköping zu den Schwenninger Wild Wings. Der Center absolvierte 613 Spiele in der schwedischen Eliteliga und sammelte 273 Scorerpunkte.
Ergebnisse: Spiele heute

DEL2 17:00

4. Halbfinale (Konferenz) (2)



OL 17:00

5. Finale (1)



NHL

Regular Season (12)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
DEL2 11.05.2021, 19.30
Freiburg -
Bietigheim



Fan-Trend


47 %
 
 
53 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
DEL

3. Finale: Berlin ... (6)
Oberliga

4. Finale: Selb er... (4)
Nationalmannschaft

Deutschland verlie... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Passau

Sergej Janzen
S


Kaufbeuren

Markus Lillich
S


Memmingen

Matej Pekr
S


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL2 09.05.2021, 17:00


Ravensburg -
Kassel

Weitere TV-Termine

Geburtstage
22 Jahre

Boaz Bassen
S
31 Jahre

Nardo Nagtzaam
S
29 Jahre

Ryon Moser
S
Weitere Geburtstage

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum