Anmelden

DEL2 25.05.2020, 11:10

Lizenzprüfungsverfahren gestartet

Drei Bewerber für DEL- Aufstieg

Alle aktuellen 14 Clubs der DEL2 haben ihre Unterlagen für das Lizenzierungsverfahren für die Saison 2020/2021 bei der Ligagesellschaft eingereicht. Drei Bewerber, die Löwen Frankfurt, die Kassel Huskies und die Bietigheim Steelers gibt es für den möglichen Aufstieg in die DEL.

Das Lizenzierungssystem dient dazu, den Spielbetrieb für die kommende Spielzeit, wie auch längerfristig, zu sichern, zuverlässig planen und durchführen zu können sowie die Leistungs- und Konkurrenzfähigkeit der Clubs zu gewährleisten. Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie stellt das in den letzten Jahren bewährte Prüfverfahren sowohl die Clubs als auch die Liga vor eine besondere Herausforderung.

Mit der neuen Spielzeit wird der Auf- und Abstieg zwischen den ersten beiden Profiligen DEL und DEL2 wieder eingeführt. Der Lizenzantrag für den sportlichen Aufstieg in die DEL zur Saison 2021/2022 musste ebenfalls bis zum 24. Mai 2020 abgegeben werden. Das Lizenzprüfungsverfahren für die kommende Saison soll bis Anfang Juli abgeschlossen sein.
Kommentar schreiben
Gast
02.07.2020 23:49 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (5)
28.05.2020, 11:22 Uhr
Rolf
Die Meinung von Wolfgang in Ehren, zeigt aber, dass er wenig Basiswissen hat, sonst würde er die Bewerbung für die DEL nicht fordern. Seine aufgezählten Werbeparter sind außer der Fa.Hymer nur Wünsche die sich nicht erfüllen lassen. Die Firmen haben Werbeschwerpunkte, wo das Ravensburger Eishockey n...
Weiterlesen Bewerten:2 

27.05.2020, 03:06 Uhr
Pater Noster
Also ich spinne den Faden von Sir Toby mal ein wenig weiter der in Ansätzen schon gar nicht mal so schlecht darüber nachgedacht hat. 
Zukünftig, nicht heute, nicht morgen und auch nicht übermorgen, wird Spitzeneishockey in Deutschland wie in so vielen anderen Ländern (siehe NHL) oder anderen Spo...
Weiterlesen Bewerten:7 

26.05.2020, 12:22 Uhr
Wolfgang
@ Sir Toby:. Bei deiner Analyse bezüglich den hohen Anforderungen zur Bewerbung für die DEL1 stimme ich dir zu. Nur sind diese Auflagen nicht erst seit vorgestern bekannt. Und in Ravensburg wäre dies alles durchsetzbar. Man hatte genügend Vorlaufzeit. Und strukturschwach ist die Region um Ravensburg...
Weiterlesen Bewerten:4 

26.05.2020, 09:51 Uhr
Sir Toby
@ Wolfgang:
Ich glaube, "Dein" Club gibt die Verarsche der Ligen einfach nur weiter. Denn neben der guten Mannschaft, die ihr ja habt, soll es ja auch ein Top-Stadion geben, wo Euch noch ein wenig was fehlt (lt. DEL-Statuten) und was der Club allein nicht einfach herbeizaubern kann. Zudem einen ...
Weiterlesen Bewerten:9 

25.05.2020, 23:35 Uhr
Wolfgang
Da wurden wir Fans aus Ravensburg aber ganz böse "verarscht". Man leistet sich einen Topp-Kader, mit Topp-Ausländern und gleich 2 Topp-Torhütern. Und dann reicht man für die beiden anstehenden Spielzeiten keine Bürgschaft ein. 
In den letzten 10 Spielzeiten war RV 5mal im Halbfinale, 2mal Meiste...
Weiterlesen Bewerten:11 


DEL2 02.07.2020, 12:22

Keine Lizenz für Bietigheim

Wirtschaftliche Leistungsfähigkeit nicht nachgewiesen

Die EgeTrans Arena in Bietigheim.
Die EgeTrans Arena in Bietigheim. Foto: Mathias M. Lehmann.
Aktualisiert 13 Clubs haben für die kommende DEL2-Saison die Lizenz erhalten. Den Bietigheim Steelers wurde die Lizenz durch den Aufsichtsrat verweigert.
Weiterlesen Kommentare (12)
DEL2 02.04.2020, 10:56

DEL2 startet Lizenzierungsverfahren

Abgabefrist für die Saison 2010/2021 endet am 24. Mai

Rene Rudorisch.
Rene Rudorisch.
Foto: City Press.
Die Deutsche Eishockey Liga 2 (DEL2) hat die Lizenzierungsunterlagen für die Saison 2020/2021 angepasst und an die Clubs versendet. Die Standorte haben bis zum 24. Mai 2020 Zeit ihre Unterlagen ordnungs- und fristgemäß bei der Ligagesellschaft einzureichen.
Weiterlesen
DEL2 08.03.2020, 15:29

2. Pre-Playoff: Kaufbeuren und Dresden erreichen Viertelfinale

Buron Joker treffen auf Kassel - Eislöwen auf Frankfurt

Kaufbeuren bejubelt den Einzug ins Viertelfinale.
Kaufbeuren bejubelt den Einzug ins Viertelfinale. Foto: SpradeTV.
Den jeweils zweiten Sieg und somit den Einzug ins Viertelfinale der Playoffs haben der ESV Kaufbeuren und die Dresdner Eislöwen erreicht. Kaufbeuren schlug die Bietigheim Steelers mit 3:2 und trifft nun auf die EC Kassel Huskies, Dresden setzte sich gegen den EC Bad Nauheim mit 8:3 durch und erwartet nun die Löwen Frankfurt.
Weiterlesen Kommentare (7)

Forum: Kommentare
Hannover Scorpions

Tomi Wilenius bese... (1)
Adler Mannheim

Udo Scholz ist ver... (2)
EHC Bayreuth die Tigers

Nicklas Mannes ver... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Hannover

Tomi Wilenius
S


Hannover

Julien Pelletier
S


Erfurt

Arnoldas Bosas
S


Weitere Transfers


Geburtstage
33 Jahre

Patrick Asselin
S
25 Jahre

Dominik Kahun
S
22 Jahre

Nicklas Mannes
V
Weitere Geburtstage

teileshop.de

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum