Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Selber Wölfe 12.04.2024, 09:21

Ryan Foster verlässt die Selber Wölfe

Wechsel auf der Trainerposition

Ryan Foster.
Ryan Foster.
Foto: Mario Wiedel.
Die Selber Wölfe trennen sich von Ryan Foster. Der Austro-Kanadier hatte den Zweitligisten im Dezember übernommen und den Klassenerhalt gesichert.

Foster hat von den Wölfen kein neues Angebot erhalten.

Wer die Nachfolge von Ryan Foster als Headcoach der Selber Wölfe antreten wird, steht aktuell noch nicht fest. Sven Gerike dazu: "Aktuell sichten wir den Pool möglicher Kandidaten, führen viele Erstgespräche und entscheiden, wer in die engere Auswahl kommt. Wir werden für die Besetzung dieser wichtigen Position keinen Schnellschuss machen, sondern uns mit dem engeren Kandidatenkreis intensiv auseinandersetzen, längere Gespräche führen und dann entscheiden. Dieser Prozess wird sich sicher noch ein paar Tage ziehen." Allzu lange Zeit lassen werden sich die Verantwortlichen trotzdem nicht: "Wir wollen dem neuen Trainer noch ein gewisses Mitspracherecht bei der Kaderzusammenstellung einräumen. Auch wenn wir die ein oder andere Entscheidung bezüglich des Spielerpersonals natürlich schon parallel zur Trainersuche fällen müssen", so Gerike abschließend.
Kommentar schreiben
Gast
21.05.2024 22:04 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken

Kommentare (1)
12.04.2024, 21:27 Uhr
KronacherWolf
War nach den letzten komplett vergeigten Spielen
in der Hauptrunde die richtige Entscheidung m.
M.n. Schau mer mal wer da kommt. Ich hoffe nur
das diese Entscheidung zeitnah erfolgt damit der
neue Chefcoach dann auch bei der
Kaderzusammenstellung seine Wünsche mit
einbr...
Weiterlesen Bewerten:1 




Selber Wölfe 17.05.2024, 09:50

Jeroen Plauschin bleibt in Selb

"Beste Option für die weitere Entwicklung"

Jeroen Plauschin.
Jeroen Plauschin.
Foto: Mario Wiedel.
Verteidiger Jeroen Plauschin bleibt in Selb. Der Linksschütze absolvierte alle 61 Pflichtspiele und hatte die fünftmeiste Eiszeit.
Selber Wölfe 08.05.2024, 15:23

Donat Peter und Michel Weidekamp verlängern in Selb

Torhüter geht in seine fünfte Saison

Michel Weidekamp.
Michel Weidekamp.
Foto: Mario Wiedel.
Donat Peter und Michel Weidekamp verlängern in Selb. Donat Peter hat sich in der abgelaufenen Saison bei den Selber Wölfen in der DEL2 bewiesen und erhält einen neuen Vertrag.
Selber Wölfe 29.04.2024, 09:12

Weitere sieben Abgänge bei den Wölfen

Umbruch beim Zweitligisten

Konstantin Melnikow.
Konstantin Melnikow.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Nach Michael Bitzer werden mit Ilya Andryukhov, Leon Dalldush, Egils Kalns, Arturs Kruminsch, Konstantin Melnikow, Nikita Naumann und Lukas Vantuch weitere sieben Spieler die Selber Wölfe verlassen.
Ergebnisse: Spiele heute

WM LIVE

Gruppe A (3)



WM LIVE

Gruppe B (3)


Alle Ligen anzeigen

Anzeige

Forum: Kommentare
EC Hannover Indians

Jussi Petersen keh... (3)
EC Hannover Indians

Tobias Möller blei... (1)
Augsburger Panther

Cody Kunyk wird ei... (1)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Landshut

Brett Cameron
S


Bietigheim

Alex Dell
S


Herford

Michael Schaaf
V


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
WM 21.05.2024, 20:20



Finnland
-:-
Schweiz

Weitere TV-Termine

Geburtstage
22 Jahre

Philip Woltmann
S
28 Jahre

Marcel Pfänder
V
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige