Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

DEL2 11.03.2018, 09:23

SC Riessersee räumt bei Eishockey Gala ab

Sechs Auszeichnungen für die Weiß-Blauen


Andreas Driendl.
Andreas Driendl.
Foto: City-Press.

Im Rahmen der Gala des deutschen Eishockeys in Straubing wurde Andreas Driendl als bester Spieler und Stürmer des Jahres in der DEL2 ausgezeichnet. Der SC Riessersee erhielt als fairste Mannschaft und Hauptrundensieger insgesamt sechs Auszeichnungen.

Andreas Driendl hat mit seiner Mannschaft eine beachtliche Hauptrunde gespielt. In 48 Partien schoss der 32-Jährige 30 Tore und gab 49 Assists. Seine Plus/Minus-Statistik liegt bei plus 34. In der Top-Scorer-Wertung belegt der Bayer den zweiten Rang und ist damit der einzige gebürtige Deutsche unter den besten 14 Torjägern. Die Trophäe des Top-Scorers gebührt seinem Mannschaftskollegen Richard Mueller (36 Tore/44 Assists).

„Es ist für mich eine große und besondere Ehre. Die Auszeichnung hat einen sehr hohen Stellenwert für mich, da die Trainer und Mannschaftskapitäne mit gewählt haben. Ich möchte mich bei meinen Mitspielern bedanken – ohne sie wäre dieser Erfolg nicht möglich gewesen. Auch ein großes Dankeschön an das Trainerteam, dass sie mir das Vertrauen geschenkt haben. Das ist wirklich eine tolle Auszeichnung, vielen Dank“, so der glückliche Gewinner.

Tim Regan, sportlicher Leiter des SC Riessersee: „Die Auszeichnung hat sich Andreas Driendl absolut verdient. Er hat stets konstant gute Leistung erbracht und sich in seinem Block an seine Mitspieler angepasst. Er ist ein Denker und Lenker und war sehr stark fokussiert in dieser Saison. Wir sind alle stolz und glücklich und freuen uns für ihn.“

Die Wahl zum besten Torhüter hat zum zweiten Mal in Folge Stefan Vajs vom ESV Kaufbeuren für sich entschieden. Den besten Verteidiger stellen die Kassel Huskies mit James Wisniewski. Mit Kassels Mirko Pantkowski wurde ein Torhüter als Rookie des Jahres gewählt. Wie auch schon in den letzten beiden Jahren ist mit SCR-Chefcoach Toni Söderholm der Trainer des Jahres ein Finne. Mit Söderholm hinter der Bande wurde der Club aus Garmisch-Partenkirchen der Hauptunden-Gewinner und ist zudem die Mannschaft mit den wenigsten kassierten Strafminuten. Die Werdenfelser haben insgesamt 464 Minuten auf der Strafbank gesessen.

Alle Auszeichnungen im Überblick:
Bester Keeper: Stefan Vajs (ESV Kaufbeuren)
Bester Verteidiger: James Wisniewski (Kassel Huskies)
Bester Stürmer: Andreas Driendl (SC Riessersee)
Bester Rookie: Mirko Pantkowski (Kassel Huskies)
Bester Trainer: Toni Söderholm (SC Riessersee)
Bester Spieler: Andreas Driendl (SC Riessersee)
Gewinner der Hauptrunde: SC Riessersee
Fair-Play-Gewinner: SC Riessersee
DEL2-Top-Scorer: Richard Mueller (SC Riessersee)

Kommentar schreiben

19.09.2018 10:02 Uhr


Anmelden oder als Gast schreiben


DEL2 16.09.2018, 21:10

2. Spieltag: Vier Teams mit weißer Weste

Lausitzer Füchse gewinnen Derby in Crimmitschau


Handfeste Auseinandersetzung zwischen den Eispiraten und den Lausitzer Füchsen. Foto: SpradeTV.


Vier Teams haben nach zwei Spieltagen in der DEL2 die volle Punktzahl eingefahren. An der Spitze liegen die Löwen Frankfurt nach einem 5:1 beim Deggendorfer SC vor den Tölzer Löwen, die sich mit 6:3 beim EHC Freiburg durchsetzten.

 Weiterlesen...

▸ Kommentare (2)

DEL2 14.09.2018, 22:55

1. Spieltag: Kantersieg der Towerstars

Huskies gewinnen Derby - Füchse drehen 0:3-Rückstand


Kassels Bastian Schirmacher gegen Bad Nauheims Marvin Ratmann. Foto: Andreas Chuc


Mit einem Kantersig sind die Ravensburg Towerstars gegen die Dresdner Eislöwen in die Saison gestartet. Titelverteidiger Bietigheim Steelers hat sich gegen Aufsteiger Deggendorfer SC durchgesetzt, die EC Kassel Huskies behielten im Derby beim EC Bad Nauheim die Oberhand.

 Weiterlesen...

▸ Kommentare (1)

DEL2 03.09.2018, 16:20

Neuer Standard bei Ahndung von Stockschlägen

"Spieler werden besser geschützt"


Zur kommenden Saison sind die Schiedsrichter in der DEL2 angewiesen, bei der Ahndung von Stockschlägen einem neuen Standard zu folgen. Als Stockschlag gilt ein Hacken oder Schlagen mit dem Schläger gegen den Körper oder die Hände des Gegenspielers. Dabei spielt es keine Rolle, ob dies einhändig oder beidhändig erfolgt.

 Weiterlesen...

▸ Kommentare (5)


Ergebnisse: Spiele heute

Vorbereitung 19:00 Uhr


Testspiele


(2)



▸ Alle Ligen anzeigen


Tippspiel: Wer gewinnt?


Schwenninger Wild Wings -
Düsseldorfer EG






Fan-Trend anzeigen




34 %
 
 
66 %



Dresdner Eislöwen -
Löwen Frankfurt






Fan-Trend anzeigen




13 %
 
 
87 %



EC Hannover Indians -
ECC Preussen Berlin






Fan-Trend anzeigen




83 %
 
 
17 %



Calgary Flames -
Vancouver Canucks






Fan-Trend anzeigen




58 %
 
 
42 %

▸ Weitere Spiele tippen



Forum: Kommentare
DEL2

2. Spieltag: Vier ... (2)





DEL2

1. Spieltag: Kante... (1)





Vorbereitung

Derbysieg für Scor... (1)





▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

Eisbären Regensburg

Raphael Fössinger
T


Augsburger Panther

Colin Lausch
T


Augsburger Panther

Moritz Borst
T


▸ Weitere Transfers


TV-Tipp: EBEL 21.09.2018, 19:15


Graz 99ers -
EC VSV




▸ Weitere TV-Termine


Geburtstage
26 Jahre

Emilio Romig
S


20 Jahre

Nolan Patrick
S


28 Jahre

Maximilian Forster
S


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de