Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Daten

Matthias Plachta

Adler Mannheim
Matthias Plachta.
Foto: City-Press.

Position: Stürmer
Nation: Deutschland
Geburtsort: Freiburg
Geburtstag: 16.05.1991
Alter: 27
Größe: 184 cm
Gewicht: 90 kg
Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Adler Mannheim DEL Liga 16 18 34

Adler Mannheim DEL Playoff 2 5 7

Deutschland D-Cup Liga 0 2 2

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Adler Mannheim DEL Liga 12 22 34

Adler Mannheim DEL Playoff 2 3 5

Adler Mannheim CHL Liga 2 1 3

Deutschland WM Liga 0 2 2

Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Adler Mannheim DEL Liga 14 13 27

Adler Mannheim DEL Playoff 6 1 7



Suchergebnisse: "Matthias Plachta"


DEL


07.04.2019, 19:52

3. Halbfinale: Mannheim gegen Köln weiter ungeschlagen

Augsburg holt sich den Heimvorteil - Panther gewinnen in München


Andrew Desjardins (Mannheim) gegen Mike Zalewski (Köln) Foto: City Press.

Die Adler Mannheim haben auch das dritte Spiel gegen die Kölner Haie mit 4:0 gewonnen. Damit fehlt dem Hauptrundensieger nur noch ein weiterer Sieg für den Einzug ins Finale. Die Augsburger Panther gewannen in München mit 2:1 nach Verlängerung und holen sich den Heimvorteil. Augsburg führt in der Serie mit 2:1.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (22)




DEL


22.03.2019, 22:48

4. Viertelfinale: Dritte Siege für München und Ingolstadt

Nürnberg verkürzt - Augsburg gleicht aus


Marcel Noebels (Berlin) bedrängt das Münchner Tor. Foto: City Press.

Nach vier gespielten Viertelfinals in den Playoffs der DEL liegen der EHC Red Bull München gegen die Eisbären Berlin und der ERC Ingolstadt gegen die Kölner Haie mit jeweils 3:1-Siegen in Führung. Die Augsburger Panther setzten sich bei der Düsseldorfer EG durch und glichen die Serie zum 2:2 aus, die Thomas Sabo Ice Tigers konnten gegen die Adler Mannheim zum 1:3 verkürzen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (5)




DEL


01.03.2019, 22:29

51. Spieltag: Adler Mannheim gewinnen Hauptrunde der DEL

Köln und Düsseldorf unterliegen - Ingolstadt und Straubing zurück im Kampf um das Viertelfinale


Kölns Simon Despres gegen Berlins Jonas Müller. Foto: City-Press.

Am vorletzten Spieltag der Hauptrunde haben die Adler Mannheim den ersten Rang in der Abschlusstabelle durch ein 6:2 bei den Augsburger Panthern und der zeitgleichen 3:5-Niederlage des EHC Red Bull München bei den Schwenninger Wild Wings vorzeitig gesichert. Die Kölner Haie, die 4:5 bei den Eisbären Berlin unterlagen und die Düsseldorfer EG, die sich den Krefeld Pinguinen mit 1:2 geschlagen geben musste, verpassten den Sprung auf Rang drei.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (3)




DEL


20.01.2019, 23:20

41. Spieltag: Wolfsburg schlägt Berlin - Nürnberg verkürzt auf Krefeld

Düsseldorf verliert auch gegen Schwenningen - Knappe Siege für Mannheim und München


Brendan Ranford (Berlin) gegen Marius Möchel (Wolfsburg). Foto: CityPress.

Aktualisiert Die Grizzlys Wolfsburg feiern am 41. Spieltag in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gegen die Eisbären Berlin ihren dritten Sieg in Folge. Für die Eisbären geht die Niederlagenserie dagegen weiter. Düsseldorf bleibt auch im dritten Spiel nach dem DEL Winter Game gegen die Schwenninger Wild Wings sieglos.

▸ Weiterlesen




DEL


13.01.2019, 22:47

39. Spieltag: Wolfsburg gewinnt Krisengipfel gegen Berlin

Iserlohn neues Schlusslicht nach Niederlage in Ingolstadt - Nürnberg verkürzt Rückstand auf Krefeld


Spielszene Wolfsburg gegen Berlin. Foto: City-Press.

Aktualisiert Die Grizzlys Wolfsburg haben den Krisengipfel gegen die Eisbären Berlin mit 4:2 gewonnen. Die Niedersachsen verbessern sich in der Tabelle auf den zwölften Platz. Neues Schlusslicht sind die Iserlohn Roosters nach einer 2:3-Niederlage in Ingolstadt. Auch die Schwenniger Wild Wings mussten sich auswärts in Bremerhaven mit 0:3 geschlagen geben.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)




DEL


10.01.2019, 21:45

38. Spieltag: Mannheim setzt Serie gegen Berlin fort

Spitzenreiter baut Vorsprung auf zwölf Punkte aus


Mannheims Andrew Desjardins gegen Berlins Sean Backman. Foto: Imago.

Tabellenführer Mannheim setzte sich am Donnerstag in einer vorgezogener Partie vom 38. Spieltag gegen die Eisbären Berlin mit 6:2 durch. Für die Adler ist es der fünfte Sieg in Serie. Die Berliner warten auch nach dem Trainerwechsel seit drei Spielen auf ein Erfolgserlebnis.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)





▸ Weitere Suchergebnisse "Matthias Plachta" anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

NHL

4. Conference Viertelfinale (1)



NHL

5. Conference Viertelfinale (2)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
EHC Red Bull München
-
Adler Mannheim



Fan-Trend anzeigen


44 %
 
 
56 %

Löwen Frankfurt
-
Ravensburg Towerstars



Fan-Trend anzeigen


75 %
 
 
25 %

Tilburg Trappers
-
Herner EV



Fan-Trend anzeigen


55 %
 
 
45 %

Calgary Flames
-
Colorado Avalanche



Fan-Trend anzeigen


64 %
 
 
36 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Deggendorfer SC

DSC plant zweiglei... (2)
DEL

1. Finale: München... (4)
EC Harzer Falken

Falken planen für ... (4)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Deutschland

Korbinian Holzer
V


Deutschland

Dominik Kahun
S


Deutschland

Leon Draisaitl
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport:
DEL 20.04.2019, 20:00
EHC Red Bull München
-
Adler Mannheim

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
21 Jahre

Thomas Gauch
V
26 Jahre

Alexander Roach
V
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de