Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

NHL 07.06.2015, 09:08

2. Stanley Cup Finale: Tampa Bay gleicht Finalserie aus

20-jähriger Andrei Wassilewski im Tor

Chicagos Andrew Shaw trifft zum 1:1.
Chicagos Andrew Shaw trifft zum 1:1. Foto: Imago.


Die Finalserie um den Stanley Cup ist nach zwei Spielen wieder ausgeglichen. Tampa Bay gewann das zweite Heimspiel gegen Chicago mit 4:3 (1:0 2:1 1:1). Während des Spiels stand zwischenzeitlich der 20-jährige Andrei Wassilewski im Tor der Lightning. Stammtorwart Ben Bishop hatte im dritten Drittel sein Gehäuse zweimal verlassen.

Die Gastgeber gingen im ersten Drittel durch ein Tor von Cedric Paquette (13.) in Führung. Nach dem Seitenwechsel drehten die Blackawks die Partie mit zwei Toren innerhalb von zwei Minuten. Andrew Shaw (24.) und Teuvo Teravainen (26.) trafen zum 1:2. Tampa Bay antwortete schnell mit dem 2:2 durch Nikita Kucherov (27.). Noch vor der zweiten Pause brachte Tyler Johnson (34.) Tampa Bay wieder in Front.

Im Schlussdrittel gelang den Blackhawks durch Brent Seabrock (44.) noch einmal der Ausgleich zum 3:3. Mit einem Powerplaytor erzielte Jason Garrison (49.) den Siegtreffer für Tampa Bay. Lightning-Torwart Ben Bishop verließ im Schlussabschnitt zweimal sein Tor. Für ihn kam Andrei Wassilewski zum Einsatz. Zu einer möglichen Verletzung von Ben Bishop wollten sich die Lightning und Ben Bishop nicht äußern.

Das dritte Finale (live bei SPORT1 US) findet in der Nacht von Montag auf Dienstag um 2.00 Uhr statt.

Kommentar schreiben
Gast
20.06.2019 22:01 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


Kommentare (5)
Boulette (Gast)
08.06.2015, 12:27 Uhr
@Blackhawk: Du kennst den Hartmann noch nich wa?! ;-)
Bewerten:6 

BlackHawk
08.06.2015, 11:24 Uhr
Komisch, vor der Finalserie riskiert der HaBN ne kesse Lippe (Zitat: "Jetzt werden die Indianer im Finale unterr Palmen gerupft!!! ") um beim Zwischenstand von 1:1 in der Serie den Schwanz einzuziehen. Nun gut, wer auf so verwirrende "Torhüter-Rotation" im letzten Drittel zurückgreift, weckt nicht g...
▸ Weiterlesen Bewerten:7 

Hartmann
08.06.2015, 08:58 Uhr
Ich sehe Chicago als Favorit.
Bewerten:0 

Ratscha aus Dresden (Gast)
07.06.2015, 21:53 Uhr
@ Hartmann, was heißt wenigstens? Ich bin zwar für Chicago, aber da ist ja wohl noch alles drin. Oder hast Du mit einem 0-4 gerechnet ;-) Ein schönes Finale bisher!!
Bewerten:1 

Hartmann
07.06.2015, 10:24 Uhr
Jetzt haben wir wenigstens noch ein drittes Play-off-Endspiel zu Hause. Aber ohne Bishop (angeblich "ernsthafter" -was immer dast bedeutet - wird es verdammt schwer.
Bewerten:2 


NHL 20.06.2019, 11:21

NHL Award-Verleihung in Las Vegas

feiert Preisträger der Saison 2018/19


Thomas Greiss.
Foto: NHL Media.
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurden die Preisträger der NHL-Saison 2018/19 in Las Vegas gefeiert. Thomas Greiss erhielt mit den New York Islanders drei Trophäen.
▸ Weiterlesen


NHL 13.06.2019, 09:04

Blues gewinnen erstmals den Stanley Cup

Ryan O'Reilly als Playoff MVP ausgezeichnet


Stanley Cup Sieger St. Louis Blues. Foto: Imago.


Die St. Louis Blues haben zum ersten Mal den Stanley Cup gewonnen. Im siebten Finalspiel setzten sich die Blues mit 4:1 bei den Boston Bruins durch. Ryan O'Reilly wurde mit der Conn Smythe Trophy als wertvollster Spieler der Stanley Cup Playoffs 2019 ausgezeichnet.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)

NHL 10.06.2019, 10:46

Boston erzwingt siebtes Spiel

Bruins gewinnen sechstes Spiel in St. Louis


Brayden Schenn (St. Louis) gegen Charlie McAvoy (Boston). Foto: Imago.


Die Boston Bruins haben das sechste Spiel um den Stanley Cup bei den St. Louis Blues mit 5:1 gewonnen und die Best-of-Seven Serie zum 3:3 ausgeglichen. Damit kommt es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (2:00 Uhr MEZ) siebten und letzten Spiel im Boston Garden.
▸ Weiterlesen

Tippspiel: Wer gewinnt?
▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
NHL

Blues gewinnen ers... (2)
Saale Bulls Halle

Saale Bulls verpfl... (1)
Pittsburgh Penguins

Dominik Kahun wech... (1)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Dresdner Eislöwen

Tom Knobloch
S


Saale Bulls Halle

Sergej Stas
S


Crocodiles Hamburg

Christoph Schubert
V


▸ Weitere Transfers


Geburtstage
29 Jahre

Ben Meisner
T
21 Jahre

Kevin Kunz
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de