Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
NHL 21.09.2022, 11:45

Chara, Subban und Yandle beenden ihre Karrieren


Zdeno Chara.
Zdeno Chara.
Foto: NHL-Media.
Zdeno Chara, P.K. Subban und Keith Yandle beenden ihre Karrieren. Verteidiger Zdeno Chara hat mit 45 Jahren 1.680 Spiele bestritten und ist damit Rekordhalter in der NHL.

"Nach 25 Saisons Profieishockey, 1.680 NHL-Spielen der regulären Saison, 200 Stanley-Cup-Playoff-Partien und Hunderten von internationalen Spielen bin ich stolz, meine Entscheidung bekannt zu geben, mich aus der National Hockey League zurückzuziehen", schrieb Chara auf Instagram.

Größter Erfolg für Chara war 2011 der Gewinn des Stanley Cups mit den Boston Bruins.

P.K. Subban spielte 13 Jahre in der NHL und absolvierte  für die Montreal Canadiens, Nashville Predators und New Jersey Devils. Subban erreichte mit Nashville 2017 das Stanley Cup Finale.

"Ich erinnere mich an meine Träume, in der NHL zu spielen und (den) Stanley Cup zu gewinnen, ähnlich wie die Jungs auf den Don Cherry's Rock Em Sock em (Hockey)-Tapes am Ende jeder Ausgabe, mit den blauen Augen, gebrochenen Knochen und Freudentränen", schrieb Subban auf Twitter. "Bis heute träume ich immer noch davon. Aber das Ende dieses Kapitels schließt sich und nach 13 Jahren in der NHL habe ich die Entscheidung getroffen, mich zurückzuziehen."

Nach 16 Spielzeiten beendet Keith Yandle seine Karriere. Der 36-jährige stellte Yandle stellte am 25. Januar bei den New York Islanders mit seinem 965. aufeinanderfolgenden Spiel einen Rekord auf. Doug Jarvis hatte den Rekord von 964 Spielen in Folge gehalten.

Kommentar schreiben
Gast
02.10.2022 15:03 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken

NHL 23.09.2022, 20:12

NHL-Spiele ohne russische Spieler in Prag


Die O2-Arena in Prag.
Die O2-Arena in Prag. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Das tschechische Außenministerium hat nach Bericht der Nachrichtenagentur AP den russischen Spielern der NHL-Clubs die Einreise verboten. Am 7. und 8. Oktober spielen die Nashville Predators und die San Jose Sharks in der O2-Arena.
NHL 14.07.2022, 20:26

Nico Sturm wechselt nach San Jose - Thomas Greiss spielt für St. Louis

Johny Gaudreau zu den Blue Jackets - Claude Giroux nach Ottawa

Nico Sturm.
Nico Sturm.
Foto: NHL-Media.
Transfer Nico Sturm verlässt Stanley Cup Sieger Colorado und spielt in der kommenden Saison für die San Jose Sharks. Thomas Greiss wechselt von den Detroit Red Wings zu den St. Louis Blues.
NHL 27.06.2022, 07:03

Colorado gewinnt den Stanley Cup

Nico Sturm fünfter deutscher Champion

Siegtorschütze Artturi Lehkonen.
Siegtorschütze Artturi Lehkonen.
Foto: NHL-Media.
Colorado hat zum dritten Mal in der Franchise Geschichte den Stanley Cup gewonnen. Die Avalanche gewann das sechste Spiel in der Best-of-Seven Serie bei Titelverteidiger Tampa Bay mit 2:1.
Ergebnisse: Spiele heute

DEL LIVE

7. Spieltag (Konferenz) (6)



DEL2 17:00

6. Spieltag (Konferenz) (6)



DEL2 17:00

17. Spieltag (1)



OL 15:00

5. Spieltag Nord (Konferenz) (7)



OL 17:30

2. Spieltag Süd (Konferenz) (6)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
DEL2 02.10.2022, 18.30

Krefeld
-:-
Kassel

Wer gewinnt?

 
 

 90 %
 
 
10 % 

Spiel anzeigen


 90 %
 
 
10 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
Oberliga

4. Spieltag Nord: ... (1)
Bayreuth Tigers

Zwei Abgänge bei d... (2)
DEL

Zwei Spiele Sperre... (1)
Weitere Kommentare

News

DEL






Anzeige

Transfers

Hannover

Elvijs Biezais
S


Bad Nauheim

Andreas Pauli
S


Halle

Thomas Gauch
V


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL 02.10.2022, 16:30



Berlin
-:-
Düsseldorf

Weitere TV-Termine

Anzeige

Anzeige