Anmelden

Anzeige
Anzeige
NHL 13.09.2020, 11:26

Dallas holt den dritten Sieg

Stars gewinnen viertes Spiel mit 2:1

Anton Khudobin.
Anton Khudobin.
Foto: NHL-Media.
Die Dallas Stars haben das vierte Spiele gegen die Vegas Golden Knights mit 2:1 gewonnen und liegen in der Best-of-Seven Serie mit 3:1 in Front.

Star(s) Torhüter Anton Khubodin wurde mit 32 abgewehrten Schüssen einmal mehr der Garant des Erfolgs. Alec Martinez brachte die Golden Knights mit einem Powerplaytor in der 28. Spielminute in Führung. Martinez hämmerte den Puck von halbrechts an Khubodin vorbei als "One-Timer" ins Netz.

In der 32. Spielminute folgte dann der Ausgleich durch Joe Pavelskis neunten Playoff-Treffer. Er profitierte von einem Verlust der Scheibe durch Nate Schmidt und schlenzte sie über die Schulter von Robin Lehner (20 Saves) ins Tor. In einem psychologisch sehr günstigen Zeitpunkt, kurz vor dem Pausenpfiff (39:01) besorgte Jamie Benn mit einem Tor in Überzahl im Nachschuss für den Siegtreffer - 2:1.

Dank zweier sehr guter Torhüter blieb dann auch das letzte Drittel torlos und die Stars liegen mit 3-1 in der Serie gegen Vegas vorne!

Den Stars fehlt ein weiter Sieg zum Einzug in die Stanley Cup Finalserie. Genau 20 Jahre zurück gelang es letztmals den New Jersey Devils einen solchen Serienrückstand noch zu drehen, als sie Philadelphia im Halbfinale noch eliminierten und danach Meister wurden - gegen die Stars.
Kommentar schreiben
Gast
05.12.2021 14:11 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

NHL 05.12.2021, 11:17

Ottawa gewinnt mit Doppelpack von Stützle - Seider erzielt Overtime-Siegtor

Grubauer gewinnt Duell gegen Draisaitl - Sechster Sieg für Sturm

Tim Stützle.
Tim Stützle.
Foto: NHL Media.
Mit einem Doppelpack von Tim Stützle haben die Ottawa Senators das Spiel gegen Colorado mit 6:5 nach Verlängerung gewonnen. Moritz Seider erzielte das Siegtor für Detroit beim 4:3-Sieg nach Verlängerung gegen die New York Islanders.
NHL 28.11.2021, 13:44

Edmonton gewinnt in Las Vegas - Seattle gibt rote Laterne ab

Minnosota weiter souverän - Ottawa bleibt Schlusslicht - Zwangspause für Islanders

Die Edmonton Oilers haben in der Pacific Division wieder die Tabellenführung übernommen. Die Kanadier gewannen mit 3:2 in Las Vegas und verdrängen die Calgary Flames nach einer 2:3-Niederlage gegen Winnipeg von der Spitzenposition. Leon Draisaitl war an den drei Toren der Oilers nicht beteiligt.
NHL 22.11.2021, 11:43

Kraken beenden Niederlageserie - Islanders in neuer Arena erneut sieglos

Calgary übernimmt Führung in Pacific Division - Minnesota verliert in Tampa

Philipp Grubauer.
Philipp Grubauer.
Foto: NHL Media.
Nach zuletzt sechs sieglosen Spielen in Folge haben die Seattle Kraken mit Philipp Grubauer im Tor ihre Niederlagenserie stoppen können. Der NHL-Neuling besiegte die Washington Capitals mit 5:2.
Anzeige
Ergebnisse: Spiele heute

DEL LIVE

28. Spieltag (Konferenz) (6)



DEL2 16:00

20. Spieltag (Konferenz) (7)



OL 16:00

21. Spieltag Nord (Konferenz) (7)



OL 17:00

16. Spieltag Süd (Konferenz) (6)



NHL

Regular Season (9)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
DEL 10.12.2021, 19.30
Ingolstadt -
Iserlohn

Wer gewinnt?

 

 100 %
 
0 % 

Spiel anzeigen


 100 %
 
0 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
DEL2

Derbysieg für Bayr... (4)
DEL2

19. Spieltag: Sieg... (1)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Tilburg

Ian Meierdres
T


Bayreuth

Maximilian Menner
V


Hamm

Joshua Stephens
V


Weitere Transfers


TV-Tipp
DEL 05.12.2021, 17:00


Nürnberg -
Bremerhaven

Weitere TV-Termine

Geburtstage
27 Jahre

Peter Zirnov
V
34 Jahre

Andree Hult
S
19 Jahre

Luis Wittorf
T
Weitere Geburtstage