Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
NHL 19.02.2011, 13:01

Detroit Red Wings holen weiter auf

Philadelphia patzt - Seidenberg trifft bei Bostons Sieg

Die Detroit Red Wings haben durch einen 4:3-Sieg bei den Florida Panthers den Rückstand auf Vancouver auf fünf Punkte verkürzt. Eine 2:3-Niederlage kassierten die Philadelphia Flyers bei den Carolina Hurricanes, auch die Buffalo Sabres gingen beim 0:3 gegen St. Louis leer aus. Siege holten die Boston Bruins mit 4:2 bei den Ottawa Senators und die New Jersey Devils mit 1:0 gegen die New York Rangers.

Dank zweier Tore von Todd Bertuzzi kamen die Detroit Red Wings zu einem 4:3-Sieg bei den Florida Panthers. Nach dem 1:0 durch Bertuzzi legte Dan Cleary in der sieben Minute bereits das 2:0 für Detroit nach. Noch vor der ersten Pause konnte Radoslav Dvorak für die Panthers vor 19.947 Zuschauern zum 1:2 verkürzen, Pavel Datsyuk legte in der 24. Minute zumk 3:1 für Detroit wieder vor. Dennis Wideman (40.) und Stephen Weiss (50.) konnten für die Gastgeber zum 3:3 ausgleichen, in der 53. Minute traf Bertuzzi zum 4:3-Endstand für die Red Wings.

Eine 2:3-Niederlage kassierten die Philadelphia Flyers in der Nacht bei den Carolina Hurricanes, liegen aber weiterhin mit sieben Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze. Chad Larose (5.) und Jeff Skinner (7.) brachten die Hurricanes vor 18.726 Zuschauern früh mit 2:0 in Führung, Blair Betts (23.) und Braydon Coburn (55.) glichen für die Flyers zum 2:2 aus. Erik Cole traf in der 57. Minute zum 3:2-Sieg der Gastgeber.

Die Buffalo Sabres unterlagen den St. Louis Blues mit 0:3-Toren und mussten einen Rückschlag im Kampf um die Playoff-Teilnahme verbuchen. TJ Oshie (23.), David Backes (39.) und Vladimir Sobotka (59.) trafen für die Blues, die nur noch sieben Punkte hinter Rang acht im Westen liegen.

Sein sechstes Saisontor erzielte Dennis Seidenberg beim 4:2-Sieg der Boston Bruins bei den Ottawa Senators. Bobby Butler brachte die Senators in der 23. Minute in Führung, in der Folge aber trafen Brad Marchand (27.), Nathan Horton (30.), Dennis Seidenberg (56.) und erneut Marchand (56.) zum 4:1 der Bruins. Vor 18.521 Zuschauern verkürzte Alex Kovalev in der 59. Minute noch zum 2:4 für die Senators.

Dank eines Treffers von Ilya Kovalchuk aus der 29. Spielminute setzten sich die New Jersey Devils gegen die New York Rangers mit 1:0 durch. Vor 17.625 Zuschauern holten die Devils bereits den sechsten Sieg in Serie und liegen nur noch 12 Punkte hinter den Playoff-Plätzen im Osten.

Außerdem setzten sich die Columbus Blue Jackets bei den Chicago Blackhawks mit 4:3 durch und die Minnesota Wild schlugen die Anaheim Ducks mit 5:1.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
12.06.2024 23:26 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken



NHL 11.06.2024, 08:29

2. Stanley Cup Finale: Zweiter Sieg für Florida

Panthers gewinnen mit 4:1

Torchance für Edmontons McDavid.
Torchance für Edmontons McDavid. Foto: Imago.
Die Florida Panthers haben auch das zweite Spiel in der Stanley Cup Finalserie gegen die Edmonton Oilers mit 4:1 gewonnen.
NHL 09.06.2024, 10:32

Florida gewinnt erstes Stanley Cup Finale

Bobrovsky feiert Shut-out beim 3:0-Sieg

Darnell Nurse gegen Evan Rodrigues.
Darnell Nurse gegen Evan Rodrigues. Foto: Imago.
Die Florida Panthers haben das erste Spiel in der Best-of-Seven Finalserie um den Stanley Cup in der National Hockey League (NHL) in der Nacht von Samstag auf Sonntag gegen die Edmonton Oilers mit 3:0 gewonnen.
NHL 06.06.2024, 11:54

Stanley Cup Finalserie beginnt am Sonntag

Sky überträgt alle Partien live

Vorschau In der Nacht von Samstag auf Sonntag beginnt die Finalserie in der National Hockey League (NHL) um den Stanley Cup. Mit dabei Leon Draisaitl und die Edmonton Oilers. Gegner sind die Florida Panthers.
Anzeige

Forum: Kommentare
EHC Freiburg

Nicolas Linsenmaie... (1)
Hannover Scorpions

Andy Reiss verläng... (2)
Bayreuth Tigers

Bayreuth verpflich... (1)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Frankfurt

Hannu Tripcke
S


Kassel

Dominic Turgeon
S


Kaufbeuren

Cole Sanford
S


Weitere Transfers


Anzeige

Geburtstage
23 Jahre

Luis Ludin
S
39 Jahre

Steffen Tölzer
V
34 Jahre

Sami Blomqvist
S
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige