Anmelden

NHL 23.11.2013, 10:26

Ducks schlagen Lightning nach Verlängerung

Crosby-Jubiläumstor entscheidet Partie

Die Anaheim Ducks haben das Topspiel gegen die Tampa Bay Lightning nach Verlängerung mit 1:0 gewonnen. In einer harten Partie mit je zwei großen Strafen auf beiden Seiten, erzielte Ryan Getzlaf 5,2 Sekunden vor Ablauf der Verlängerung das Siegtor der Ducks vor 16.648 Zuschauern.

Das sechste Saisontor von Marcel Goc sicherte den Florida Panthers einen Punkt bei den Calgary Flames. In der 16. Minute traf Tom Gilbert zunächst zur Führung der Panthers, Joe Colbrone (30.), Sven Bärtschi (33.) und Blair Jones (46.) drehten die Partie vor 19.289 Zuschauern für die Flames. Jimmy Hayes (48.) und Marcel Goc (55.) sicherten den Panthers einen Punkt, Sean Monahan verwandelte den entscheidenden Penalty für die Gastgeber.

Die Montreal Canadiens setzten sich dank drei früher Tore bei den Washington Capitals mit 3:2-Toren durch. Travis Moen (9.), David Desharnais (12.) und Daniel Briere (14.) trafen vor 18.506 ZUschauern zur 3:0-Führung der Canadiens. Alexander Ovechkin konnte in der 20. und 53. Minute noch zum 2:3-Endstand für die Capitals verkürzen.

Einen 4:3-Sieg feierten die Pittsburgh Penguins vor 18.515 Zuschauern gegen die New York Islanders. Chris Kunitz legte in der fünften und achten Minute jeweils in Überzahl zum 2:0 der Penguins vor. Nach dem Anschlusstor durch Thomas Vanek (22.) stellte Evgeni Malkin den alten Abstand wieder her (27.). Colin McDonald (32.) und Thomas Vanek (33.) konnten innerhalb von 81 Sekunden zum 3:3 ausgleichen, das Siegtor der Penguins von Sidney Crosby in der 59. Minute war das 250. NHL-Tor des kanadischen Stürmers.

Die Vancouver Canucks fertigten die Columbus Blue Jackets mit 6:2-Toren ab. Vor 18.910 Zuschauern brachte Matt Calvert die Gäste in der dritten Minute in Führung, Daniel Sedin glich Sekunden vor der ersten Pause aus (20.). Ein Dreierpack durch Zack Kassian (33.), Henrik Sedin (34.) und Alexander Edler (35.) entschied die Partie innerhalb von 130 Sekunden für die Gastgeber, Henrik Sedin (50.) und Jeremy Welsh (60.) erzielten die weiteren Tore der Canucks. Artem Anisimov war in der 57. Minute zum zwischenzeitlichen  2:5 zur Stelle. 
Kommentar schreiben
Gast
20.06.2021 18:16 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

NHL 18.06.2021, 09:35

Tampa Bay dreht Serie gegen Islanders

Canadiens gleichen gegen Las Vegas aus

Tampa Bay hat die Serie gegen die New York Islanders gedreht. Nach der Auftaktniederlage gewann Tampa Bay die folgenden beiden Spiele mit 4:2 und 2:1. Die Montreal Canadiens habe die Serie gegen Las Vegas ausgeglichen.
NHL 15.06.2021, 07:51

Auftaktsieg im Halbfinale für Golden Knights

4:1 gegen Montreal

Die Vegas Golden Knights sind in der Nacht von Montag auf Dienstag mit einem 4:1-Sieg in die Playoff-Halbfinalserie gegen die Montreal Canadiens gestartet.
NHL 14.06.2021, 12:02

Islanders gewinnen erstes Halbfinale

2:1-Sieg bei den Tampa Bay Lightning

Die New York Islanders haben das erste Playoff-Halbfinale in Tampa mit 2:1 gewonnen. Mathew Barzal (33.) und Ryan Pulock (46.) hatten für die Gäste vorgelegt. In der Schlussminute konnte Tampa Bay mit einem sechsten Feldspieler im Powerplay durch Brayden Point (60.) verkürzen.
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

4. Halbinale (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
NHL 21.06.2021, 02.00
Montreal -
Las Vegas

Wer gewinnt?

 
 

 55 %
 
 
45 % 

Spiel anzeigen


 55 %
 
 
45 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
SC Riessersee

Pat Cortina wird T... (1)
EC Bad Nauheim

Leon Köhler verlän... (1)
EC Hannover Indians

Michael Burns wech... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Leipzig

Michal Schön
V


Weißwasser

Peter Quenneville
S


Rosenheim

Zach Hamill
S


Weitere Transfers


Geburtstage
24 Jahre

Raphael Grünholz
V
32 Jahre

Christopher Schimming
V
23 Jahre

Kevin Kunz
S
Weitere Geburtstage