Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
NHL 07.05.2017, 17:00

Matchpucks für Ottawa und Anaheim

St. Louis und Washington verkürzen

Anaheims Ryan Getzlaf gegen Edmontons Torwart Cam Talbot.
Anaheims Ryan Getzlaf gegen Edmontons Torwart Cam Talbot. Foto: Imago.
In der zweiten Playoff Runde der National Hockey League haben sich die Ottawa Senators und die Anaheim Ducks zwei Matchpucks erspielt. Die Ducks gewannen ihr Heimspiel gegen Edmonton mit 4:3 nach Verlängerung und liegen in der Serie mit 3:2 in Führung. Auch die Ottawa Senators gewannen ihr drittes Heimspiel gegen die New York Rangers mit 5:4 nach Verlängerung und verbuchten damit ihren dritten Sieg in der Serie. St. Louis und Washington bleiben nach Heimsiegen weiter im Rennen.

Die Oilers gaben einen 3:0-Vorsprung in den Schlussminuten noch aus der Hand. Leon Draisaitl (21.), Connor McDavid (23.) und Drake Caggiula (33.) hatten im zweiten Drittel für Edmonton getroffen. Anaheim kam durch drei Tore von Ryan Getzlaf (57.), Cam Fowler (58.) und Rickard Rakell (60.) zum 3:3-Ausgleich. In der zweiten Overtime entschied Corey Perry (87.) die Partie für die Kalifornier.

Jesper Fast (5.) und Nick Holden (6.) sorgten mit einem Doppelschlag für die Führung der Rangers in Ottawa. Mark Stone (7.), Mike Hoffmann (29.) und Tomy Pyatt (29.) drehten das Spiel für die Senators. Ryan McDonagh (38.) und Jimmy Vesey (53.) gaben dem Spiel erneut eine Wende. Derrick Brassard (59.) glich für die Kanadier in der vorletzten Spielminute zum 4:4 aus. Den Siegtreffer schoss Kyle Turris in der siebten Spielminute der Verlängerung.

Die St. Louis Blues gewannen ihr Heimspiel gegen die Nashville Predators mit 2:1 und verkürzten in der Serie auf 2:3. Die Führung der Blues durch Dmitrij Jaskin (26.) glichen die Predators durch James Neal (34.) im Powerplay wieder aus. Jaden Schwartz (41.) markierte zu Beginn des Schlussdrittels den Siegtreffer für die Blues.

Die Washington Capitals verhinderten mit einem 4:2-Heimsieg gegen die Pittsburgh Penguins das Playoffs-Aus. Die Capitals glichen zweimal die Führung der Penguins wieder aus. Carl Hagelin (11.) und Phil Kessel (25.) hatten für Pittsburgh vorgelegt, Andre Burakovsky (20.) und Nicklas Backstrom (23.) glichen für die Capitals jeweils aus. Evgeny Kuznetsov (43.) und Alexander Ovechkin (48.) entschieden die Begegnung in den letzten zwanzig Spielminuten. 
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
25.07.2024 12:24 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken



NHL 25.06.2024, 09:09

Florida Panthers holen den Stanley Cup

2:1-Sieg im siebten Spiel gegen Edmonton

Ryan Lomberg mit dem Stanley Cup.
Ryan Lomberg mit dem Stanley Cup. Foto: Imago.
Die Florida Panthers holen erstmals den Stanley Cup. im siebten Spiel der Best-of-Seven Finalserie setzten sich die Panthers gegen die Edmonton Oilers mit 2:1 durch. DIe Kanadier hatten zuvor einen 0:3-Rückstand in der Serie aufgeholt.
NHL 22.06.2024, 09:17

6. Stanley Cup Finale: Edmonton Oilers gleichen Serie aus

Kanadier gewinnen 5:1

Edmontons Torwart Skinner vor Floridas Matthew Tkachuk.
Edmontons Torwart Skinner vor Floridas Matthew Tkachuk. Foto: Imago.
Die Edmonton Oilers haben die Best-of-Seven Finalserie um den Stanley Cup ausgeglichen. Die Kanadier gewannen das sechste Spiel mit 5:1. Spiel sieben findet in der Nacht von Montag auf Dienstag in Sunrise statt.
NHL 19.06.2024, 08:01

5. Stanley Cup Finale: Oilers wehren zweiten Matchpuck ab

Kanadier verkürzen in der Serie auf 2:3

Connor Brown trifft in Unterzahl zum 1:0.
Connor Brown trifft in Unterzahl zum 1:0. Foto: Imago.
Die Edmonton Oilers haben den zweiten Matchpuck abgewehrt und das fünfte Finalspiel um den Stanley Cup bei den Florida Panthers mit 5:3 gewonnen. In der Best-of-Seven Serie verkürzen die Kanadier auf 2:3.
Anzeige

Tippspiel
DEL2 13.09.2024, 19.30

Crimmitschau
-:-
Ravensburg

Wer gewinnt?

 
 

 50 %
 
 
50 % 

Spiel anzeigen


 50 %
 
 
50 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Forum: Kommentare
Hannover Scorpions

Tobias Stolikowski... (3)
Selber Wölfe

Marco Pfleger wech... (1)
Selber Wölfe

Jordan Knackstedt ... (1)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Iserlohn

Charlie Jahnke
S


Iserlohn

Florian Elias
S


Köln

Josh Currie
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL2 13.09.2024, 19:30



Krefeld
-:-
Selb

Weitere TV-Termine

Geburtstage
24 Jahre

Donat Peter
S
30 Jahre

Kevin Maginot
V
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige