Anmelden    Registrieren

NHL 24.10.2018, 08:19

Zwei Tore von Leon Draisaitl bei Overtime-Niederlage gegen Pittsburgh

Rieder sammelt ersten Scorerpunkt - Dominik Kahun gibt Vorlage bei Chicago-Sieg über Anaheim

Leon Draisaitl.
Leon Draisaitl.
Foto: NHL-Media.
Die Edmonton Oilers haben ihr Heimspiel gegen die Pittsburgh Penguins mit 5:6 nach Verlängerung verloren. Leon Draisaitl traf doppelt zum 1:1 (22.) und 5:4 (45.). Tobias Rieder gab seine erste Vorlage zum 3:3 (36.). Dominik Kahun war beim 3:1-Sieg der Chicago Blackhawks gegen die Anaheim Ducks mit einer Vorlage zum 1:0 (6.) im Powerplay erfolgreich.

Patric Hornqvist (31./40.), Jamie Oleksiak (28./47.) und Sidney Crosby (11./63.) trafen jeweils doppelt für die Penguins beim Auswärtssieg in Edmonton. Bei den Oilers war neben Leon Draisaitl (22./45.) auch Alex Chiasson (28./36.) doppelt erfolgreich. Die fünfte Tor für die Kanadier markierte Connor McDavid (43.).

Die New York Rangers gewannen mit 5:2 gegen Florida. Doppeltorschütze Mika Zibanejad war an vier Toren beteiligt.

Montreal setzte sich im kanadischen Duell mit 3:2 gegen die Calgary Flames durch.

Ottawa musste sich Boston mit 1:4 geschlagen geben. Bei den Bruins war Doppeltorschütze David Pastrnak an allen vier Toren beteiligt. Montreal und Boston ziehen in der Atlantic Division nach Punkten mit den Toronto Maple Leafs gleich.

Nashville verlor mit 4:5 gegen die San Jose Sharks. Die Predators lagen nach zwei Dritteln mit 4:2 in Führung. San Jose drehte das Spiel im Schlussdurchgang. Den Siegtreffer erzielte Bren Burns in der 58. Spielminute.

Die Dallas Stars besiegten die Los Angeles Kings mit 4:2 und Arizona feierte bei den Columbus Blue Jackets einen 4:1-Auswärtssieg. Matchwinner war der dreifache Torschütze Christian Fischer.
Kommentar schreiben
Gast
30.05.2020 12:54 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


NHL 27.05.2020, 13:29

NHL will Saison mit Playoffs fortsetzen

24 Mannschaften spielen um den Stanley Cup

Commissioner Gary Bettman hat am Dienstag die Hauptrunde in der National Hockey League (NHL) für beendet erklärt. Die Saison soll mit den Playoffs vermutlich ohne Zuschauer fortgesetzt werden. Der Zeitpunkt für eine Fortsetzung der Saison ist noch unklar.
Weiterlesen Kommentare (1)
NHL 27.05.2020, 13:25

Leon Draisaitl gewinnt Art Ross Trophy

NHL beendet Regular Season

Leon Draisaitl.
Leon Draisaitl.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Die National Hockey League (NHL) hat die Regular Season offiziell beendet. Leon Draisaitl hat als erster Deutscher die Art Ross Trophy als bester Scorer nach der Hauptrunde gewonnen. Der Stürmer der Edmonton Oilers sammelte in 71 Spielen 110 Punkte.
Weiterlesen
NHL 08.05.2020, 17:19

Internationale Spiele abgesagt

Partien sollen 2021 nachgeholt werden

Die National Hockey League und National Hockey League Players Association haben die in Europa und Asien angesetzten Spiele abgesagt. Darunter die NHL Global Series und die NHL China Games.
Weiterlesen

Forum: Kommentare
Oberliga

Hamm und Diez-Limb... (1)
ESC WB Moskitos Essen

Essen folgt Duisbu... (1)
Krefeld Pinguine

Pinguine trennen s... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Rosenheim

Michael Gottwald
V


Rosenheim

Ludwig Danzer
S


Ravensburg

John Henrion
S


Weitere Transfers


Geburtstage
32 Jahre

Jeremy Welsh
S
20 Jahre

Luis Üffing
S
27 Jahre

Florian Lüsch
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum