Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Oberliga 30.12.2012, 22:17

Halle auch von Preußen nicht zu schlagen

Auswärtssiege für Erfurt und Schönheide


Die Saale Bulls Halle waren auch von den Berliner Preußen nicht zu schlagen und schickten den Club aus der Bundeshauptstadt mit 10:2 auf die Heimreise. Vor 1.492 Zuschauern trafen Troy Bigam (2.) und Ivan Kolozvary (10.) im ersten Abschnitt zum 2:0 der Saale Bulls. Robin Sochan (22.) und Ivan Kolozvary (25.) legten im zweiten Drittel zum 4:0 nach, ehe Max Janke für die Preu0en verkürzen konnte (30.). Innerhalb von knapp fünf Minuten erhöhten Artur Lemmer (34.), Troy Bigam (34.), Robin Sochan (36.), Ervin Masek (37.) und Martin Miklik (39.) zum 9:1 für die Gastgeber. Michael Henk erzielte in der 54. Minute den zweiten Treffer der Preußen, Troy Bigam machte es in der 58. Minute zweistellig.

Eine überraschende 2:6-Niederlage kassierten die Icefighters Leipzig vor 1.351 Zuschauern gegen die Black Dragons Erfurt. Jens Müller (6.) und Jendrzej Kasperczyk (11.) trafen zunächst zum 2:0 der Gastgeber, Paul Klein verkürzte in der 16. Minute für die Thüringer. Im Schlussdrittel glich Zbynek Marak nach 59 Sekunden zunächst zum 2:2 aus, Maximilian Dimitrovici brachte die Gäste in der 46. Minute erstmals in Führung. Martin Vojcak (50.), Paul Klein (51.) und Marcel Weise (52.) erhöhten innerhalb von zweieinhalb Minuten zum 6:2-Endstand für die Gäste.

Mit 5:3-Toren setzte sich der EHV Schönheide bei den Wild Boys Chemnitz durch. Zunächst brachten Georg Albrecht (15.) und Michal Vymazal (22.) die Gastgeber in Führung, David Seidl (30.) und Miroslav Jenka (36.) glichen für die Wölfe aus. Im Schlussdrittel legte Tobias Rentzsch in der 44. Minute vor 787 Zuschauern abermals für die Wild Boys vor, Petr Kukla (50.) und Kevin Geier (54.) drehten die Partie für die Wölfe. Petr Kukla erhöhte in der 60. Minute noch zum 5:3-Endstand.

Kommentar schreiben

17.08.2018 13:22 Uhr


Anmelden oder als Gast schreiben


Kommentare (4)
saalebulls fan (Gast)
01.01.2013, 11:39 Uhr
Was soll es denn für ein Nachspiel haben für Schmitz
Bewerten:0 

saalebulls fan (Gast)
01.01.2013, 09:03 Uhr
Jetzt dreht wohl noch euer Hallensprecher durch lol
Bewerten:1 

leipzigfan (Gast)
31.12.2012, 17:31 Uhr
@saalebulls fan am Ende der Saison wird abgerechnet und nicht nach 21 Spielen. und ich kann nur sagen es wird ein Nachspiel haben mit Schmitz!!!
Bewerten:4 

saalebulls fan (Gast)
31.12.2012, 10:55 Uhr
Geiles Spiel gegen Berlin der Tanga zum Schluss war das beste Scade Leipzig wird wohl nix mehr mit Platz 2 wenn es so weiter geht!!!!!!!!!!1
Bewerten:1 


Oberliga 03.08.2018, 16:28

Spielplan für Oberliga veröffentlicht

Doppelrunde im Norden - Einfach- und Zusatzrunde im Süden


Wer wird Nachfolger der Tilburg Trappers? Foto: EISHOCKEY.INFO.


Aktualisiert Der Deutsche Eishockey Bund (DEB) hat den Spielplan für die Oberliga Saison 2018/19 veröffentlicht. Die Hauptrunde im Norden beginnt am 21. September und endet am 3. März. Gespielt wird eine Doppelrunde. Der Erst- bis Sechstplatzierte erreicht direkt die Oberliga Playoffs. Die weiteren zwei Play-off Teilnehmer werden von in Pre-Playoffs ermittelt. In den Pre-Playoffs spielt der Siebt- und Zehntplatzierte sowie der Acht- und Neuntplatzierte die restlichen beiden Playofftickets im „best-of-three“-Modus aus.

 Weiterlesen...

▸ Kommentare (5)


Oberliga 19.07.2018, 11:54

SC Riessersee erhält Lizenz unter Auflagen

Oberliga Süd startet mit zwölf Teams


Marc Hindelang.
Foto: City-Press.
Aktualisiert Die SC Riessersee Eishockey Vermarktungs GmbH hat die Zulassung zum Spielbetrieb für die Oberliga Saison 2018/19 unter Auflagen vom Deutschen Eishockey Bund (DEB) erhalten. Damit wird die Oberliga Süd mit zwölf Teams an den Start gehen..

 Weiterlesen...


Oberliga 13.07.2018, 16:40

24 Vereine erhalten die Lizenz

Entscheidung über den SC Riessersee in der kommenden Woche


Der Deutsche Eishockey-Bund e.V. (DEB) konnte 24 Vereinen die Zulassung für die Oberliga-Saison 2018/19 bestätigen. Nach Prüfung der eingereichten Unterlagen besteht nur beim SC Riessersee aufgrund des eingeleiteten Planinsolvenzverfahrens noch Nachbesserungsbedarf. Mit einer finalen Entscheidung ist im Verlauf der kommenden Woche zu rechnen.

 Weiterlesen...


Ergebnisse: Spiele heute

Vorbereitung 17:30 Uhr


Testspiele


(7)




Vorbereitung 20:00 Uhr


Dolomitencup in Neumarkt (ITA) Halbfinale


(1)




Vorbereitung 14:30 Uhr


Gäubodenvolksfest-Cup in Straubing Halbfinale


(2)




Vorbereitung 19:30 Uhr


Köln Cup 2018


(1)




Vorbereitung 20:00 Uhr


Wurmberg Cup in Braunlage Halbfinale


(1)




Vorbereitung 18:00 Uhr


Zbynek Kusy Memorial in Pardubice (CZE)


(1)



▸ Alle Ligen anzeigen


Tippspiel: Wer gewinnt?

Schwenninger Wild Wings
Thomas Sabo Ice Tigers





Fan-Trend anzeigen




26 %
 
 
74 %


Löwen Frankfurt
ESV Kaufbeuren





Fan-Trend anzeigen




68 %
 
 
32 %


ESC WB Moskitos Essen
Saale Bulls Halle





Fan-Trend anzeigen




68 %
 
 
32 %


New York Islanders
Carolina Hurricanes





Fan-Trend anzeigen




73 %
 
 
27 %

▸ Weitere Spiele tippen



Forum: Kommentare
Saale Bulls Halle

Raphael Joly schwer erkr... (1)




EXA IceFighters Leipzig

Neuanfang mit einem neue... (2)




ERC Ingolstadt

Jordan George verlässt I... (3)




▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

Löwen Frankfurt

Maximilian Faber
V


Saale Bulls Halle

Raphael Joly
S


Saale Bulls Halle

Tyler Mosienko
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipp: DEL 14.09.2018, 19:30

Eisbären Berlin
EHC Red Bull München


und

▸ Weitere TV-Termine


Geburtstage
25 Jahre

Valentin Gschmeißner
V


25 Jahre

Carsten Metz
T


19 Jahre

Noah Janisch
S


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de