Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
EC Hannover Indians 31.03.2019, 11:26

"100 Years of Hockey" am Pferdeturm

Hannover erlebt nostalgischen Eishockeyabend

Der König vom Pferdeturm: Mark Maroste auf der Ehrenrunde nach dem Legendenspiel.
Der König vom Pferdeturm: Mark Maroste auf der Ehrenrunde nach dem Legendenspiel. Foto: EISHOCKEY.INFO.
In Hannover wurde am Samstag mit einem Legendenspiel "100 Years of Hockey" gefeiert. Perfekt organisiert hatte den Abend das Fanprojekt. Als der "Sülzer" Frank Scharnberg um 20.00 Uhr den EC Hannover mit Spielernamen wie Friedhelm Bögelsack, Peter Willmann, Marco Herbst, Jedrzej Kasperczyk, Bruce Keller oder Mark Maroste ankündigt, beginnt am altehrwürdigen Pferdeturm vor 2.500 Zuschauern eine kleine Zeitreise.

Das Team der Indians. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Gegner der älteren Legenden war eine Auswahl aus der jüngeren Vergangenheit, die von Indians-Stadionsprecher Mike Münkel angekündigt wurde. Spieler wie Jamie Chamberlain, Kyle Doyle, Brad Bagu und Publikumsliebing Roman Kondelik liefen im Trikot der Indians auf.

Penaltyschuss für Bruce Keller. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Das amüsante Spiel endete 10:10. Erst zwei Sekunden vor dem Spielende gelang Frank "Atze" Rädler der umjubelte Ausgleich für den ECH.

Die Raupe nach dem Spiel. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Nach Spielende durften weder die Tanzeinlage von Thomas Jungwirth zum Lied "La Macarena" noch die "Raupe" vor der Nordkurve fehlen. Indians Geschäftsführer Andy Gysau beendete die Feierlichkeiten auf dem Eis am späten Abend mit dem Enthüllen eines Banners unter der Hallendecke für Brad Bagu.

Fans und ehemalige Spieler ließen den nostalgischen Abend erst tief in der Nacht ausklingen.

Kommentar schreiben
Gast
22.04.2024 20:38 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken

Kommentare (3)
31.03.2019, 15:06 Uhr
Alexandra
Ich bin vielleicht jung aber ich musste bei vielen Spielern weinen. Vorfällen wenn man die persönlich kennt.
Bewerten:5 

31.03.2019, 14:32 Uhr
Toastminister
Tja, da steht man mit ü40 in der Nordkurve und kämpft gegen das "Pipi in den Augen"...war ein wunderschöner Abend :D
Bewerten:10 

31.03.2019, 12:16 Uhr
Karin hennies
Es war seine super Veranstaltung. Dank an die Organisatoren für ein unvergessliches Erlebnis.
Bewerten:12 


EC Hannover Indians 17.04.2024, 12:55

Jussi Petersen kehrt nach Hannover zurück

Gebürtiger Hannoveraner spielte im Nachwuchs der Indians

Jussi Petersen.
Jussi Petersen.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Transfer Von den Dresdner Eislöwen wechselt Jussi Petersen an den Pferdeturm. Der Stürmer ist in Hannover geboren und erlernte das Eishockeyspielen am Pferdeturm.
EC Hannover Indians 09.04.2024, 10:22

Timo Herden wechselt nach Hannover

Torhüter kommt aus Halle

Timo Herden.
Timo Herden.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Transfer Timo Herden wechselt von den Saale Bulls Halle zu den Hannover Indians an den Pferdeturm.
EC Hannover Indians 07.04.2024, 13:44

Raphael Joly wird Trainer der Indians

Nachfolger von Todd Warriner

Raphael Joly.
Raphael Joly.
Foto: EC Hannover Indians.
Raphael Joly wird neuer Trainer der EC Hannover Indians. Der gebürtige Niederländer mit kanadischen Wurzeln wechselt aus Thüringen vom Ligakonkurrenten Black Dragons Erfurt an den Pferdeturm.
Anzeige

Tippspiel
DEL 26.04.2024, 19.30

Bremerhaven
-:-
Berlin

Wer gewinnt?

 
 

 72 %
 
 
28 % 

Spiel anzeigen


 72 %
 
 
28 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Forum: Kommentare
EC Kassel Huskies

Trainerteam der Hu... (4)
Oberliga

4. Finale: Scorpio... (1)
Oberliga

3. Finale: Hannove... (1)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Duisburg

Leon Jessler
T


Höchstadt

Michael Paterson-Jones
T


Straubing

Mark Zengerle
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL 23.04.2024, 19:30



Berlin
-:-
Bremerhaven

Weitere TV-Termine

Geburtstage
34 Jahre

Patrick Seifert
V
28 Jahre

Lukas Koziol
S
37 Jahre

Ondrej Pozivil
V
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige