Anmelden    Registrieren

Oberliga 30.10.2011, 22:29

11. Spieltag: Tölzer Löwen gewinnen Spitzenspiel

Erding Gladiators geben rote Laterne ab

Die Tölzer Löwen haben das Topspiel im Süden gegen den EC Peitingmit 4:1 gewonnen und liegen nur noch zwei Punkte zurück. Vor 1.619 Zuschauern brachte Florian Strobl die Löwen in der 21. Minute in Führung, Michael Kreitl konnte in der 34. Minute für Peiting ausgleichen. Im Schlussdrittel erzielten Peter Lindlbauer (44.),Markus Ritschel (45.) und Leonhard Pföderl (54.) die weiteren Tore der Löwen.

Die Erding Gladiators konnten erstmals die rote Laterne abgeben. Durch einen 5:1-Sieg über den EHC Klostersee verbesserte sich der Aufsteiger auf den vorletzten Tabellenplatz. Ales Jirik (6. und 46.), Jiri Jelinek (17.),Rudolf Lorenz (36.) und Daniel Krzizok (52.) trafen vor 1.310 Zuschauern. Für Grafing konnte nur Andreas Paderhuber Erding-Torfrau Viona Harrer in der 30. Minute zum zwischenzeitlichen 1:2 überwinden.

Schlusslicht ist der EV Regensburg nach einer 1:6-Niederlage gegen den EV Füssen. Vor 1.688 Zuschauern brachten Eric Nadeau (2.) und Andrej Naumann (10.) die Gäste jeweils in Überzahl zunächst mit 2:0 in Führung, ehe Andreas Dörfler in der 17. Minute verkürzte. Daniel Schmölz (28.), erneut Eric Nadeau (38.), Sascha Golts (44.) und noch einmal Daniel Schmölz (49.) erzielten die weiteren Tore der Leoparden.

Außerdem unterlagen die Selber Wölfe gegen Deggendorf Fire mit 3:4.
Kommentar schreiben
Gast
23.01.2020 09:48 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


Kommentare (5)
02.11.2011, 06:20 Uhr
DSC Fan (Gast)
habe bis jetzt alle heimspiele gesehen werde auch am freitag im stadion sein .komisch ist nur jeder schimpft aber wenn einer mal eine kritik schreibt ist der teufel los.das weis ich auch das wir dort stehen könnten wo etz der EVR steht .
Bewerten:0 

01.11.2011, 21:44 Uhr
Forza DSC (Gast)
@DSC Fan... Genau wegen leute wie dir bekommen mir as Stadion nie voll.... wenn ma 10 Spiele gewinnen dann kommen alle, aber lass uns nur eins verlieren dann schimpfen alle rum schlechte Mannschaft scheiss Trainer bla bla bla... Entweder steh ich zu meinem Verein in guten und schlechten Zeiten od...
Weiterlesen Bewerten:0 

31.10.2011, 23:45 Uhr
DSC Fan (Gast)
wenn du meinst ich bin kein fan vom dsc ,dann lass ich dir die meinung .deswegen bleib ich bei meiner kritik zum spiel am freitag.wenn du nur auf die fehlenden satzzeichen schaust und nicht auf die leistung der mannschaft, dann können sie weiterhin schlecht spielen ,will mal hören was du dann sags...
Weiterlesen Bewerten:0 

31.10.2011, 15:30 Uhr
@DSC Fan (Gast)
Ich bezweifle stark, dass du ein "Fan" der Deggendorfer bist. Wärst du tatsächlich einer, würdest du deiner Mannschaft und den Spielern einen mäßigen Auftritt gegen Erding verzeihen und nicht einem der wichtigsten Spielern kaum Landesliganiveau bestätigen. Stefan hat deinen fehlerbehaftete und satzz...
Weiterlesen Bewerten:0 

31.10.2011, 12:00 Uhr
DSC Fan (Gast)
schaue ins internet und kanns nicht glauben ortolf schiesst alle tore hat er etwa den bericht gelesen ich hoffe das er jetzt wieder der ist wie letztes jahr .habe mich über den sieg des dsc gefreut.weiter so dann kann man mal ein schlechtes spiel abkaken.schade kann mir das spiel am dienstag in pass...
Weiterlesen Bewerten:0 


Oberliga 19.01.2020, 21:07

36. Spieltag Süd: Regensburg deklassiert Weiden zweistellig

Memmingen und Deggendorf im Gleichschritt - Lindau gewinnt direktes Duell gegen Selb

Torchance für Füssens Guth beim Spiel in Rosenheim.
Torchance für Füssens Guth beim Spiel in Rosenheim. Foto: Ludwig Schirmer.
Regensburg feierte am Sonntag in Weiden seinen zweiten zweistelligen Auswärtssieg der Saison. Die Eisbären deklassierten Weiden mit 11:2. Tomas Schwamberger erzielte vier Tore. Richard Divis und Erik Keresztury trafen jeweils doppelt.
Weiterlesen
Oberliga 19.01.2020, 21:15

34. Spieltag Nord: Hamburg wehrt Hannover ab - Derbysieg für Herne

Tilburg schlägt Halle nach Verlängerung - KEV überrascht in Leipzig - Rostock gewinnt Kellerduell gegen Erfurt

Spielszene Hamburg gegen Hannover.
Spielszene Hamburg gegen Hannover. Foto: Stefanie Hoffmann.
Aktualisiert Hamburg hat das Nordduell gegen Hannover mit 4:2 gewonnen und den dritten Tabellenplatz im direkten Duell vor den Indians verteidigt. Die Crocodiles haben ihre Niederlagenserie nach vier Spielen beendet. Für die Indians war es die erste Niederlage nach zuletzt vier Siegen in Serie.
Weiterlesen
Oberliga 17.01.2020, 23:03

35. Spieltag Süd: Indians schlagen Weiden - Eisbären besiegen Starbulls

Selb gewinnt direktes Duell gegen Peiting - Füssen feiert höchsten Saisonsieg gegen Lindau

Spielszene Regensburg gegen Rosenheim.
Spielszene Regensburg gegen Rosenheim. Foto: Andreas Nickl.
In der Oberliga Süd gab es am Freitag fünf Heimsiege. Tabellenführer Memmingen besiegte Weiden mit 2:0 und bleibt in der Meisterrunde weiter ungeschlagen. Steven Deeg (20.) und Dennis Neal (44.) hatten für die Indians beim fünften Sieg in Folge getroffen.
Weiterlesen Kommentare (1)
Ergebnisse: Spiele heute

DEL 19:30

40. Spieltag (1)



NHL

Regular Season (2)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
OL 26.01.2020, 17.00
Rosenheim -
Memmingen



Fan-Trend


58 %
 
 
42 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
DEL2

40. Spieltag: Kass... (13)
Deggendorfer SC

Christoph Gawlik v... (7)
Krefeld Pinguine

Gesellschafter arb... (3)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Erfurt

Milan Kostourek
S


Selb

Florian Mnich
T


Landshut

Dimitri Pätzold
T


Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
DEL 23.01.2020, 19:30


Köln -
Nürnberg

Weitere TV-Termine

Geburtstage
24 Jahre

Victor Östling
S
20 Jahre

Nils Kapteinat
T
27 Jahre

Lucas Lessio
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum