Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Spielerdaten

Patrick Pohl

Eispiraten Crimmitschau
Patrick Pohl.
Foto: City-Press.

Position: Stürmer

Nation: Deutschland

Geburtsort: Berlin

Geburtstag: 08.01.1990

Alter: 28

Größe: 181 cm

Gewicht: 80 kg




Spielerstatistik: Saison 2017/2018

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Eispiraten Crimmitschau DEL2 Liga 15 40 55

Eispiraten Crimmitschau DEL2 Playoff 4 5 9



Spielerstatistik: Saison 2016/2017

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Eispiraten Crimmitschau DEL2 Liga 13 31 44

Eispiraten Crimmitschau DEL2 Playoff 4 3 7



Spielerstatistik: Saison 2015/2016

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Eisbären Berlin DEL Liga 0 1 1

Schwenninger Wild Wings DEL Liga 1 3 4

Eispiraten Crimmitschau DEL2 Liga 5 13 18

Eispiraten Crimmitschau DEL2 Playoff 2 1 3



Patrick Pohl


05.04.2018, 10:28

Sebastian Albrecht kehrt zu den Eispiraten zurück

Brett Kilar und Patrick Pohl bleiben in Crimmitschau

Sebastian Albrecht.
Foto: EISHOCKEY.INFO.

Torhüter Sebastian Albrecht wechselt von den Hannover Indians zurück zu den Eispiraten Crimmitschau. Torhüter Brett Kilar und Stürmer Patrick Pohl haben neue Verträge bei den Eispiraten erhalten.

▸ Weiterlesen




Patrick Pohl


13.03.2018, 22:51

1. Viertelfinale: Riessersee und Frankfurt unterliegen

Bietigheim und Kaufbeuren benötigen Verlängerung


Heilbronns Dennis Palka gegen Bietigheims Max Lukes. Foto: Imago.

Zwei Heimsiege nach Verlängerung und zwei Auswärtssiege gab es im ersten Viertelfinale der Playoffs in der DEL2. Die Bietigheim Steelers setzten sich gegen die Heilbronner Falken nach Verlängerung mit 5:4 durch, der ESV Kaufbeuren gegen den EC Bad Nauheim ebenfalls nach Extra-Spielzeit mit 4:3. Auswärtssiege landeten die Eispiraten Crimmitschau mit 5:2 beim SC Riessersee und die EC Kassel Huskies mit 6:4 im Derby bei den Löwen Frankfurt.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (10)




Patrick Pohl


09.03.2018, 22:59

2. Pre-Playoff: Falken und Eispiraten im Viertelfinale

Heilbronn schlägt Dresden 4:3, Crimmitschau Ravensburg mit 3:2

Patrick Pohl traf doppelt für die Eispiraten.
Foto: City Press.

Nach jeweils zwei Partien sind die Pre-Playoffs in der DEL2 beendet. Die Heilbronner Falken und die Eispiraten Crimmitschau haben ihre Serien mit jeweils 2:0-Siegen für sich entschieden und das Viertelfinale erreicht. Für die Falken geht es nach einem 4:3 gegen die Dresdner Eislöwen nun gegen die Bietigheim Steelers, die Eispiraten, die die Ravensburg Towerstars nach Verlängerung mit 3:2 schlugen, treffen nun auf den SC Riessersee.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (7)




Patrick Pohl


09.03.2018, 22:20

Auswärtssiege zum Auftakt der 1. Playoff-Runde

Heilbronn und Crimmitschau legen vor


Torchance für Ravensburgs Pompei gegen Crimmitschau. Foto: Kim Enderle.

Aktualisiert Zum Auftakt der 1. Playoff Runde gab es zwei Auswärtssiege. Die Heilbronner Falken gewannen mit 3:1 bei den Dresdner Eislöwen. Im zweiten Spiel setzten sich die Eispiraten Crimmitschau mit 5:4 in Ravensburg durch. Heilbronn und Crimmitschau können am Freitag auf eigenem Eis den Einzug ins Play-off Viertelfinale perfekt machen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (11)




Patrick Pohl


02.03.2018, 22:50

51. Spieltag: Riessersee neuer Spitzenreiter

Crimmitschau erreicht Pre-Playoffs - Dreikampf um Platz vier


Riessersees Jared Gomes gegen Bietigheims Frederik Cabana. Foto: Imago.

Am vorletzten Spieltag der Hauptrunde hat sich der SC Riessersee durch ein 5:4 nach Penaltyschießen bei den Bietigheim Steelers an die Tabellenspitze der DEL2 gesetzt. Die Pre-Playoffs sicher haben die Eispiraten Crimmitschau nach einem 4:3-Sieg bei den Bayreuth Tigers, die Heilbronner Falken können die KO-Runde nach einem 4:2 gegen die Löwen Frankfurt so gut wie buchen. Verfolger Lausitzer Füchse schlug den EC Bad Nauheim mit 3:2, hat aber bei drei Punkten Rückstand und dem um 24 Tore schlechteren Torverhältnis nur noch minimalste Chancen auf die Pre-Playoffs.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (12)




Patrick Pohl


26.01.2018, 23:18

40. Spieltag: Riessersee schlägt Bietigheim

Sechste Niederlage in Folge für Dresden - 14 Tore in Crimmitschau


Bad Nauheims James Livingston gegen Weißwassers Torwart Maximilian Franzreb. Foto: Andreas Chuc.

Der SC Riessersee hat das Spitzenspiel gegen die Bietigheim Steelers am 40. Spieltag der DEL2 nach Verlängerung mit 3:2 für sich entscheiden und den Rückstand auf sieben Punkte verkürzt. Die Löwen Frankfurt kamen gegen die Heilbronner Falken zu einem 6:3-Sieg und liegen fünf Zähler hinter den Garmischern auf Rang drei. Die Plätze vier und fünf tauschten die Ravensburg Towerstars und die EC Kassel Huskies nach einem 7:5-Sieg der Oberschwaben in Nordhessen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (9)





▸ Weitere Suchergebnisse "Patrick Pohl" anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

Vorbereitung 16:00 Uhr


Turnier Köln: 2 Spiele



Vorbereitung 15:00 Uhr


Zbynek Kusy Memorial: 2 Spiele


▸ Alle Ligen anzeigen


Tippspiel: Wer gewinnt?

Schwenninger Wild Wings
Thomas Sabo Ice Tigers





Fan-Trend anzeigen




26 %
 
 
74 %


Löwen Frankfurt
ESV Kaufbeuren





Fan-Trend anzeigen




69 %
 
 
31 %


EC Hannover Indians
ECC Preussen Berlin





Fan-Trend anzeigen




82 %
 
 
18 %


New York Islanders
Carolina Hurricanes





Fan-Trend anzeigen




74 %
 
 
26 %

▸ Weitere Spiele tippen



Forum: Kommentare
Brynäs IF

Daniel Paille beendet Ka... (1)




SC Riessersee

Gläubiger stimmen Insolv... (2)




Hannover Scorpions

Matt Wilkins besetzt zwe... (1)




▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

Rostock Piranhas

Jakub Urbisch
T


Rostock Piranhas

Jan Dalgic
T


SC Riessersee

Leon Müller
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipp: DEL 14.09.2018, 19:30

Eisbären Berlin
EHC Red Bull München


und

▸ Weitere TV-Termine


Geburtstage
30 Jahre

Brandon Buck
S


35 Jahre

Dan Spang
V


26 Jahre

Marvin Deske
S


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de